Ein erster Ausblick auf die Sommerhits 2021

Sonne, Sonnenschein und dazu der perfekte Soundtrack – schon jetzt sind die ersten Lieder am Start, die für sommerliche Stimmung sorgen und damit das Potential zum Sommerhit 2021 haben.


Die Bäume blühen, der Himmel ist blau und die Sonne strahlt den ganzen Tag. Auch wenn es draußen noch kalt ist, und man in 2021 vielleicht auch noch nicht weit reisen kann, machen diese Lieder schon einmal Lust auf den Sommer und entsprechen dabei zum Teil den üblichen Klischees eines typischen Sommerhits, die es auch schon die letzten Jahre gab (siehe Sommerhits 2017, Sommerhits 2018 , Sommerhits 2019 & Sommerhits 2020).

Das Hauptkriterium für einen Sommerhit ist, dass er sehr eingängig und ein solcher Ohrwurm ist, dass man ihn nicht mehr aus dem Ohr bekommt. Dabei hilft es natürlich, wenn eine bekannte Melodie wieder neu aufgelegt wird. Genau das hat El Profesor gemacht, der schon in 2018 den Sommerhit „Bella ciao (HUGEL Remix)“ hatte. In 2021 hat er sich nun den Caterina Valente Klassiker „Bongo Cha Cha Cha“ aus dem Jahre 1960 geschnappt, zu dem es bereits weit über eine Million Videos auf TikTok gibt und diesen mit frischen EDM-Beats aufgepeppt. So wird man den neuen Track „Bongo Cha Cha Cha (Summer Anthem)“ nicht nur wegen seinen sommerlichen Dance-Beats, sondern auch wegen den sich immer wiederholenden „Bongo la, bongo cha cha cha” wahrscheinlich die nächsten Wochen aus allen Boxen hören, sei es nun aus dem Radio oder aus dem Beach-Club:

Noch ein Kulthit, den die Generation TikTok wiederentdeckt hat, ist Boney M’s „Rasputin“, der durch Tik Tok Creator und Influencer schon mehr als 50 Millionen Views hat und deshalb von Majestic und Boney M. noch einmal als neue Dance-Nummer aufgenommen wurde. Zu dem funky Disco-Sound und den Ohrwurm-Lyrics „Ra ra Rasputin“ wurde auch gleich ein passendes Musikvideo gedreht mit einer Starbesetzung im Soho-Nachtclub „The Box“ und zeigt eine Starbesetzung zu der Ru Paul’s Drag Race-Finalistin Bimini Bon Boulash, Pete vom Grime-Duo Pete & Bas und eine Reihe von Animateuren des Clubs gehören:

Werbeanzeigen

Dass Dance-Cover aus den 90ern ein Hit-Garant sein können, stellten letztes Jahr twocolors mit ihrem Cover von „Lovefool“ unter Beweis. In 2021 ist schon seit Wochen das Dance-Cover „Friday“ von Riton & Nightcrawlers ganz weit oben in den deutschen Charts vertreten, das mit seinen eigenen Disco-House-Beats und dem Songtext „It’s Friday again then Saturday, Sunday, what?“ natürlich auf keiner Party am Wochenende in diesem Sommer fehlen wird:

„Pa-pa-ra-pa-ra-pa Ra-pa-pa-pa-ra-pa-ra-pa“ sind ebenfalls Lyrics, die man diesen Sommer nicht so schnell vergessen wird, denn erst vor kurzem hat  Issam Alnajjar  mit seinem arabischen Liebeslied über allen Grenzen hinweg die die TikTok- und Spotify Viral Charts weltweilt erobert. Kein Wunder also, dass auch internationale Musikgrößen auf den Hit aufmerksam wurden und so haben das Dance-Duo Loud Luxury & Sänger Ali Gatie das Lied zusammen mit Issam Alnajjar noch einmal als internationale Dance-Nummer „Turning Me Up (Hadal Ahbek)“ neu aufgenommen, die mit einer markanten, eingängigen Melodie das Potential zum Sommerhit hat:

Wenn es nach TikTok geht, braucht man für den perfekten Sommer einfach die perfekten Freunde. Getreu des Mottos „My bestie and your bestie dancin‘ by di fire“ haben Justin Wellington & Small Jam das viel gecoverte Lied „Iko Iko“ mit karibischen Rhythmen noch einmal neu aufgenommen und stehen schon seit 2019 in den Startlöchern für einen Sommerhit, der in diesem Jahr vielleicht wahr werden könnte:

Werbeanzeigen

Und ein kleiner Geheimtipp an dieser Stelle sei der Indie-Pop-Track „Heat Waves“ der britischen Indie-Rock-Band Glass Animals, dessen gechillter Sound mit Sicherheit bei der nächsten Hitzewelle die Boxen der Radiostationen erglühen lassen und mit seiner seiner Mischung aus Indie, Power-Pop und ein bisschen Disco genau wie letztes Jahr der Hit „Hypnotized“ von Purple Disco Machine & Sophie and the Giants die musikalischen Herzen der Menschen erobern wird:

Natürlich werden noch in den nächsten Tagen und Wochen weitere Lieder veröffentlicht, die sich zum Sommerhit entwickeln könnten oder es steigen schon bereits veröffentlichte Lieder zum Sommerhit auf. Genau deshalb wird es hier in den nächsten Wochen auch noch einmal ein kurzes Update geben, sobald es neue Trends gibt. Die hier vorgestellten Lieder, sowie die größten Sommerhits der letzten Jahre, kann man sich natürlich auch in der Spotify-Playlist Sommerhits 2021“ (Playlist-Link) anhören:

Bisher scheint das Musikjahr schon einmal sommerlich zu werden – da bleibt nur zu hoffen, dass das Wetter auch so gut bleibt und sich die Corona-Krise entsprechend positiv entwickelt, so dass man auch den Sommer mit seinen Hits ein wenig genießen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s