Kategorie-Archiv: Dance / EDM / Handsup

Scooter – The Spell Remains 

Auf dem deutschen Musikmarkt sind auch internationale Dance-Beats angesagt. So haben sich Scooter das auf Tiktok beliebte „The Flute Tune“ von J-Cut & Kolt Siewerts geschnappt, die treibenden Drum & Bass Beats mit Shouts von H. P. Baxxter unterlegt und als „The Spell Remains“ veröffentlicht. Und hier ist noch einmal das Original zum Vergleich:

Weiterlesen

Steve Aoki, Leony, Marnik – Stop The World

Steve Aoki sagt über den neuen Track: „‚Stop The World‘ wird diese Festivalsaison ein fester Bestandteil meiner Sets sein und ich kann es kaum erwarten, ihn mit dem Publikum auf der ganzen Welt zu teilen. Marnik und ich sind bei dieser Kollaboration einen anderen Weg gegangen und haben diese wunderschönen Melodien kreiert, und Leony hat die kraftvolle Botschaft des Songs durch ihre spannungsgeladene Gesangsperformance noch einmal mehr hervorgehoben.“

Weiterlesen

Jerome feat. Mila Falls – Where The Love Is 

Dance-Schwergewicht Jerome stellt erneut seine Vielseitigkeit als Produzent unter Beweis und veröffentlicht gemeinsam mit der britischen Singer-Songerwriterin Mila Falls seine erste Drum & Bass-Single „Where The Love Is“. Er kombiniert dafür massive Synthesizer-Sounds mit dynamischen Breakbeats und kraftvollen Vocals zu einem ekstatischen Track, der einen von Anfang an mitreißt. Quelle: Berlinièros PR

Weiterlesen

Armin van Buuren & R3HAB feat. Simon Ward – Love We Lost

Es gibt Kollaborationen, bei denen die Fans schon lange vor der Veröffentlichung ins Schwärmen geraten, und ArminvanBuurens und R3HABs erste gemeinsame Zusammenarbeit ist das perfekte Beispiel dafür. „Love We Lost“ ist ein eingängiger Crossover-Track von zwei der führenden Größen in der elektronischen Musikszene. Mit über 30 Millionen monatlichen Hörern wissen Armin van Buuren und R3HAB, wie man die Zuhörer mitreißt – und sie schaffen es mit „Lost We Love“ einmal mehr.

Weiterlesen
« Ältere Einträge