Dschungelcamp 2023: Die Musik-Highlights von Tag 1 (13.1.2023)

Wieder zurück im Dschungel Australiens ist die neue Staffel von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ und hat natürlich wieder einige musikalische Highlights mit im Gepäck in den Urwald genommen.

Beim Auftakt einer neuen Staffel des Dschungelcamps gibt es zunächst einmal viel zu sehen. Kandidaten werden vorgestellt, der Einzug in das Camp beginnt und auch die Musikredaktion vom RTL hat wieder die passenden Lieder ausgesucht, um die Aktionen der Promis und derer, die es noch werden wollen, zu kommentieren.

Die folgenden Lieder wurden in der ersten Sendung der 2023er-Staffel des Dschungelcamps gespielt in chronologisch umgedrehter Reihenfolge, d.h. ganz unten in der Tabelle stehen die Lieder vom Anfang der Sendung und ganz oben die vom Ende der Show:

KünstlerLied
Wet LegWet Dream
Jed KurzelSecond Regression
KiNG MALAshe calls me daddy
LCD Soundsystemnew body rhumba (from the film White Noise)
BalthazarWrong Faces
Cristobal Tapia De VeerLet’s Fun!
The Coral SeaBeautiful Things
Sun HeatRunning Out of Time
Foals2am
BonaparteAnti Anti
Dan CrollFrom Nowhere
Forest SwordsRattling Cage – Remastered
Teddy SwimsBlinding Lights
Allan RockwellTrauma Unit
Highly SuspectNatural Born Killer
Extreme MusicMy Name Is Thunder
SigridHigh Five
Jody JenkinsDreams And Prayers
Nine One One, Various ArtistsDestroy Me
Jed KurzelYoung Cal
The Biggest Band in the WorldRenegade
Black MathNew Game
Nathan JohnsonStorm’s a Comin‘
TNGHT, Lunice, Hudson MohawkeEasy Easy
Des RocsLet Me Live / Let Me Die
Black MathGold in My Hair
Kid Simius, Rebellion The RecallerSolid Ground
Grandtheft, Keys N KratesKeep It 100
7kingZWelcome To The War
Sam FenderGetting Started
James Vincent McMorrowWaiting
King Kavalier, ChrisLeeBad Drugs
Cosmo SheldrakeBirth a Basket
ODESZA, ZyraSay My Name (feat. Zyra)
Lady LeshurrJuice
Lucas CordalisDaniela
Major Lazer, J Balvin, El Alfa, DiploQue Calor
Lucas CordalisVersprochen, dass es weitergeht
Mo‘ HorizonsCha Cha Cha
Sofi TukkerWet Tennis
Atomic Drum AssemblySkip Jump Stomp
TNGHT, Lunice, Hudson MohawkeFirst Body
ÄTNATrick By Trick
EMELINESTRUT
GossipDimestore Diamond
LabrinthLift Off
LabrinthIridium
The Halluci Nation, Black BearStadium Pow Wow
Atomic Drum AssemblySkip Jump Stomp
The WeekndNothing Is Lost (You Give Me Strength)
FeistI Feel It All
TrioDa Da Da ich lieb dich nicht du liebst mich nicht Aha Aha Aha – Lange Version
NenaNur geträumt
SilverSugar on Your Tongue
KovacsBang Bang
Dove CameronGirl Like Me
Nina ChubaWildberry Lillet
SipperDance In Room Song
KAYTRANADA, BADBADNOTGOODWEIGHT OFF
MåneskinFear for Nobody
Cookiee Kawaii, Dear SilasViolin
De StaatNumbers Up
Panama WeddingUma
Wet LegOh No
NettaToy
RayelleOoo La La La La
Red MoonDreamer

Alle Informationen zum Titel-Lied der diesjährigen Staffel, dem House-Cover „Work With My Love“ von Alok & James Arthur gibt’s im Beitrag „Spotify-Playlist: Dschungelcamp 2023 – Der Soundtrack zur Show „Ich bin ein Star – holt mich raus!“ nachzulesen und natürlich zum Anhören bei Spotify (Spotify-Link zur 2023 Staffel):

Alle weiteren Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘  könnt ihr wie jedes Jahr wieder im Special bei RTL.de unter http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.htm finden.

Kommentar verfassen