Dschungelcamp 2022: Die Musik-Highlights von Tag 5 (25.01.2022)

Keine Dschungelprüfung, keine großen Streitereien – es ist Ruhe eingekehrt in das Dschungelcamp, was sich auch bei der Musik bemerkbar macht.

Sogar das Drama in der Beziehung zwischen Tara & Filip hat sich am fünften Tag im Camp beruhigt. So hört man zwar anfänglich noch die Klänge der „Broken Beauty“, die Barbarossa besungen hat, aber dann wendet sich zum Schluss doch alles der sonnigen bzw. Brightside zu und die beiden gehen zu „Where We Are“ von The Lumineers einigermaßen versöhnlich ihren weiteren Weg im Dschungelcamp.

Einen weiten spirituellen Weg ist Harald genau wie der Protagonist in der emotionalen Indie-Ballade „Ghost“ von RY X schon in seinem Leben gegangen wie er es Eric in einer ruhigen Minute erzählt. Ansonsten hieß es danach wieder „Willkommen im Dschungel“, wie es die österreichischen Indie-Pop-Rocker Bilderbuch so schön beschrieben haben, und es wurde der übliche Alltag der Teilnehmer im Camp gezeigt.

Während dem Gespräch zwischen Harald und Linda, in welchem Linda erzählt, dass sie schnell in Streitsituation kommt, lief allerdings ein Lied, das man mit Shazam und Google nur sehr schwer finden konnte. Es handelt sich dabei vom „I can’t breathe“ von Renee Tofa, das anscheinend leider nicht auf Spotify ist:

Die weiteren Lieder, die während dieser wenig aufregenden Sendung ganz ohne Dschungelprüfung liefen, lassen sich in chronologischer Reihenfolge in dieser Liste entdecken:

KünstlerLied
Gin WigmoreHallow Fate
BarbarossaBroken Beauty
Agnes ObelFuel to Fire
The LumineersWHERE WE ARE
Cosmo SheldrakeLinger Longer
RY X, London Contemporary OrchestraOnly – Live from the Royal Albert Hall
Ali AsHoodie x Chucks – Instrumental
AJRBang!
Power-Haus, Halo SolComin‘ in Hotta
ElasticaConnection
A$AP Rocky, SkeptaPraise The Lord (Da Shine) (feat. Skepta)
DOPE LEMONStingray Pete
RuelleTake It All
The RigsDevil’s Playground
Atomic Drum AssemblyWe out Here
Dan Romer, Benh ZeitlinThe Survivors
Modest MouseLampshades on Fire
Lord HuronThe World Ender
BilderbuchWillkommen im Dschungel
Donkey KidDeep Blue
Two FingersFools Rhythm
Cosmo SheldrakeBirthday Suit
Agnes ObelStretch Your Eyes
The Soundtrack Of Our LivesWhat’s Your Story?

Alle Informationen zum Titel-Lied der diesjährigen Staffel, „Around the World – DAZZ Remix)“ von The Disco Boys, gibt’s im Beitrag „Spotify-Playlist: Dschungelcamp 2022 – Der Soundtrack zur Show „Ich bin ein Star – holt mich raus!“ nachzulesen und natürlich zum Anhören bei Spotify (Spotify-Link zur 2022 Staffel):

Alle weiteren Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘  könnt ihr wie jedes Jahr wieder im Special bei RTL.de unter http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.htm finden.

Kommentar verfassen