Lil Nas X – Montero (Call Me by Your Name)

Mit seinem teuflisch-guten queeren Rap-Video „Montero (Call Me By Your Name) erobert Lil Nas X aktuell die Streamingcharts.

In 2019 lieferte der damalige Shooting-Star Lil Nas X zusammen mit Billy Ray Cyrus und „Old Town Road“ einen der Hits des Jahres ab und auch in 2020 konnte er sich mit seinem Song „Holiday“ für mehrere Wochen in den deutschen Charts halten. Für 2021 hat der Rap-Star große Pläne, denn nicht nur hat er die Veröffentlichung seines Debütalbums in den Raum gestellt, er nimmt auch kein Blatt mehr vor den Mund und geht sehr ehrlich, verletzlich, aber auch provokant mit seinem queeren Leben um. So stellt er in seinem neuen Song „Montereo (Call me by your name)“ gewohnte Konventionen in Frage und spielt selbstbewusst mit dem Feuer des Glaubens. Mit dem Pop-Rap-Track kritisiert er nämlich alle, die Individualität verteufeln. Kein Wunder also, dass sein homoerotisches Musikvideo mit biblischen Symboliken rund um Himmel und Hölle viel Aufmerksamkeit erregt hat und mittlerweile in den Streaming-Trends ganz weit oben steht.

Soziale Medien LIL NAS X
FACEBOOK | INSTAGRAM | TikTok

Inhaltlich ist das Lied sehr autobiographisch geprägt, denn Montero Lamar Hill, wie Lil Nas X mit bürgerlichen Namen heißt, spricht mit dem Song sein jüngeres Ich an und sendet ihm zuversichtliche Grüße aus der Zukunft:

Dear 14-year-old Montero,

I wrote a song with our name in it. It’s about a guy I met last summer. I know we promised to never come out publicly, I know we promised to never be “that” type of gay person, I know we promised to die with the secret, but this will open doors for many other queer people to simply exist. You see this is very scary for me, people will be angry, they will say I’m pushing an agenda. But the truth is, I am. The agenda to make people stay the fuck out of other people’s lives and stop dictating who they should be. Sending you love from the future.
– LNX

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s