Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 5.8.2022

Diese Megastars, Megahits und aktuelle Club-Sounds lassen sich bei den aktuellen Album- und Sampler-Veröffentlichungen aus der Musikwoche bis zum 5. August 2022 entdecken.

Alben der Woche (international)

Auf dem internationalen Musikmarkt geht es wieder einmal sehr gechillt zu mit der neuen Platte“ Funk Wav Bounce Vol.2″ von Erfolgsproduzent Calvin Harris, der nicht nur viel Funk, R&B und Rap, sondern auch noch jede Menge Stars wie Dua Lipa, Justin Timberlake oder Charlie Puth um sich versammelt hat, um den Sommer zu genießen. Den einen oder anderen Star kann man auch auf dem zweiten Best-Of-Album „Curtain Call 2“ von Eminem entdecken, das sich den letzten 17 Jahren seiner Karriere widmet mit Hits wie „Love The Way You Lie (feat. Rihanna)“ oder „River (feat. Ed Sheeran)“. Ganz ohne prominenten Support, dafür mit vielen Geschichten aus dem Leben über Nostalgie, persönliche Konflikte und Selbstermächtigung kommt Sänger & Songwriter Lauv daher auf seinem neuen Album „All 4 Nothing“. Um ganz viel Girl-Power drehen sich wieder einmal die Songs der K-Pop-Gruppe Girls‘ Generation auf ihrem neuen Werk „FOREVER 1 – The 7th Album“. Voller Power, großer Melodien und ganz viel Geballere & Gegrowle ist das neue Album „The Great Heathen Army“ der Melodic-Death-Metal-Band Amon Amarth versehen.

Alben der Woche (Deutschland/Österreich/Schweiz)

Nach dem Top-10 Charts-Erfolg ihres ersten Cover-Albums „#Schlager“ legt das deutsche DJ-Duo Stereoact jetzt nach mit dem Nachfolger „#Schlager 2“ und der Neuauflage von bekannten Schlagerhits wie „Hello Again“, „Fiesta Mexicana“ oder „Sempre Sempre“. Einen weiteren Schritt in ihrer Schlager-Karriere begeht Marie Reim mit ihrem neuen Album „Bist Du Dafür Bereit?“ und aktuellem Schlager-Pop über die großen Gefühle des Lebens. In einem Schwebezustand des Verliebtseins befindet sich Pop-Sängerin AYU auf ihrer neuen hörenswerten EP „Double Trouble“, auf der sie ihre ganz eigenen Geschichten zu einem besonderen Pop-Sound erzählt.

Sampler der Woche

Bei den Samplern der Woche wird zu elektronischer Musik gefeiert. So bietet die neue Ausgabe der „Club Sounds Vol. 99“ wieder einmal eine umfassende Zusammenstellung aktueller House-, EDM- und Hands-Up-Tracks. Die Bässe wummern ebenfalls auf der Compilation „Kontor Festival Sounds 2022 – Resurrection“ zu eingängigen Hardstyle, Future Rave und Bass-House Beats.

Neben den hier präsentierten neuen CD-Veröffentlichungen sind in den letzten beiden Musikwochen noch eine Vielzahl weiterer neuer Sampler & Alben erschienen, die ebenfalls noch eine Erwähnung wert sind:

KünstlerAlbum
Amon Amarth  The Great Heathen Army 
Anna Stucky  Flowers EP
Art Moore  Art Moore 
AYU  Double Trouble
BABE  Einen Schritt Weiter
Blood God, Debauchery  Demons of Rock’n’Roll 
Bully For My Valentine  Bullet For My Valentine (Deluxe) 
Calvin Harris  Funk Wav Bounce Vol.2
Carla Lina  Release Me EP 
Christian Poltéra & Münchener Kammerorchester  Haydn & Hindemith: Celle Works 
David Buckley  The Sandman: Season 1 (Soundtrack from the Netflix Original Series) 
EFÉ  VITAMIN-C – EP 
Eminem  Curtain Call 2
Fireboy DML  Playboy
Girls‘ Generation  FOREVER 1 – The 7th Album 
Goldfinger  Never Look Back (Deluxe) 
H.e.a.t  Force Majeure 
Jules Ahoi  Melancholic Dreamwave 
Kastelruther Spatzen  Freundschaft aus Gold
Kokoroko  Could We Be More 
Lance Butters  SOMMER EP 
Lari Basilio  Your Love
Lauv  All 4 Nothing
Marie Reim  Bist Du Dafür Bereit? 
misty boyce  genesis 
NEYKID  Space EP 
Pete Wolf Band  Crosswalk To Nowhere EP 
Peter Plate  Schüchtern ist mein Glück (SuperDeluxeEdition) 
Phoenix Trio  Ein kleines Souvenir – Wir spielen die alten Hits von den Amigos 
Silvio Samoni  Mit Dir 
Soulfly  Superstition 
Stereoact  #Schlager 2
The Flatliners  New Ruin
The Interrupters  In The Wild 
Tim Bowness  Butterfly Mind
Uwe Busse  Herzschlag für Herzschlag: Das Beste
Various Artists  Club Sounds Vol. 99 
Various Artists  Cocoon Compilation T
Various Artists  Kontor Festival Sounds 2022 – Resurrection
Winter  Looking Back (Special Edition)

Kommentar verfassen