Musik-News 12.5.2022 – Der erste Einblick in den Musikfreitag

In der Musikwoche des Eurovision Song Contents melden sich nicht nur ehemalige Teilnehmer mit neuen Liedern zurück, auch neue Künstler & Alben lassen sich schon vor dem Musikfreitag entdecken.

Dieses Wochenende findet in Turin der Eurovision Song Contest 2022 statt. Passend dazu treten heute die drei Tenöre von Il Volo, die schon 2015 am ESC teilgenommen haben, als Pausen-Act beim zweiten Semi-Finale auf und haben mit „You Are My Everything (Grande Amore)“ auch eine neue Single am Start, auf der sie wieder große Emotionen und große Stimmkunst zeigen. Und sie sind nicht die einzigen ehemaligen ESC-Teilnehmer, die in der Woche des Grand Prix mit neuer Musik auf sich aufmerksam machen, denn auch die australische Sängerin Jessica Mauboy ist 4 Jahre nach ihrer Teilnahme mit dem neuen Popsong „Automatic“ am Start und am Freitag gibt es dann noch die neuen Singles von Michael Schulte und Loreen.

Die aktuelle Musikwoche wird aber auch dazu genutzt, um auf kommende Album-Veröffentlichungen aufmerksam zu machen mit brandneuen Liedern. So kündigt die britische Newcomerin Shygirl mit dem frischen, clubtauglichen 2-Step-Sound ihres neuen Song „Firefly“ ihr Debütalbum „Nymph“ für den 30. September 2022 an und lässt eine flimmernde Melancholie über die Tragik des unerwiderten Verliebtseins mit ihren UK-Garage Beats glatt vergessen. Fast hätte US-Rapper Post Malone vergessen sein viertes Album „Twelve Carat Toothache” für den 3. Juni 2022 anzukündigen, aber mit dem Track „Cooped Up“ hat er zusammen mit seinem Rap-Kollegen Roddy Ricch noch rechtzeitig einen Instant-Grat veröffentlicht, der einen ersten Vorgeschmack auf seinen nächsten Longplayer gibt.

Noch viele weitere neue Lieder international bekannter Künstler*innen, deutscher Stars und von hoffnungsvollen Newcomer*innen werden auch diese Woche wieder am Freitag veröffentlicht. Einen ersten Einblick in diese Songs gewährt ab Mitternacht die Musikfreitag-Playlist bei Spotify (Playlist-Link). Das gesamte Update mit allen wichtigen neuen Veröffentlichungen der Woche erfolgt wie immer im Laufe der Wochenendes, in dem es noch viele weitere Lieder zu entdecken gibt neben diesen Neuerscheinungen:

KünstlerLied
OneRepublicI Ain’t Worried
Michael Patrick Kelly, Rea GarveyBest Bad Friend
Michael SchulteWith You
LoreenNeon Lights
Rita OraFinish Line
Maël & JonasMovie
Gestört aber GeiL, Anna GreyThank You
ZweikanaltonBordeaux
TonlandEinfach nur leben
BRUCKNERGib Gib
Adel Tawil, BozzaLabyrinth
TaichiFrühling
JanoSchneeweiß
MaerliaLauf davon
Dani Liaimmer dann
CÉLINENeues Geld
SchwessiHallo Selbstmitleid
BABEDagegen
Juri VoltaHalte dich an meiner Liebe fest
kollektiv22kaputt
Lukas HerbertsonWir tragen uns durch die Jahre
Rocco ViceKneipengirl
ProvinzSpring
4 Zimmer Küche BadLiebes Lied
Versus GoliathDistanz
nullNicht meine Affen
BehemothOv My Herculean Exile
Billy HowerdelFree And Weightless
A BLACK RAINBOWThe Inbetween
NorðirInner Child (1987)
Brandon ColemanBe With Me
Il VoloYou Are My Everything (Grande Amore)
FORWARDWayback
Hyphen HyphenDon’t Wait For Me
James BayOne Life
Hanne LelandGood Days
Neon IonWildfire
Pat BurgenerLow
Why Don’t WeJust Friends
Alice MertonLoveback
5 Seconds of SummerMe Myself & I
MIKAYo Yo
Mark Ronson, Lucky DayeToo Much (feat. Lucky Daye)
Jessica MauboyAutomatic
AnaïsaKalimba
Galantis1×1
Timmy Trumpet, R3HABTurn The Lights Down Low (with R3HAB)
ILLENIUM, SpiritboxShivering (feat. Spiritbox)
Lucky LukeGive It to Me
VIZE, Da Hool, Joker BraTell Me Secrets
ShygirlFirefly
Post Malone, Roddy RicchCooped Up (with Roddy Ricch)
Kendrick LamarThe Heart Part 5
BazziWill It Ever Feel The Same?
Danger Mouse, Black ThoughtNo Gold Teeth

Ein Kommentar

Kommentar verfassen