Musik-News 18.3.2021 – Der erste Einblick in den Musikfreitag

Sowohl für Baby Boomers, als auch für Gen X, Y und Z sind diese brandneuen Single-Neuerscheinungen schon vor dem Musikfreitag interessant.

Einen der ersten Nummer 1 Hits in 2020 landete Rap-Newcomer KASIMIR1441 mit seiner Rap-Ballade „Ohne Dich“mit Badmómzjay. Nun legt der Shooting-Star mit seiner nächsten rockigen Rap-Single „WEIN FÜR MICH“ nach, die sich wieder um die Emo-Seiten der jungen Gefühlswelt drehen. Um die großen Gefühle dreht sich ebenfalls die neue Rap-Ballade „DU LIEBST NUR DICH SELBST“ von ELIF, die in 2021 auch schon auf Platz 1 der Charts stand zusammen mit Katja Krasavice auf der Deutschrap-Kollaboration „Highway“. Man darf also gespannt sein, ob einer dieser beiden neuen Rap-Songs auch wieder die Chartspitze in der nächsten Musikwoche erobern kann.

Top-Quoten im TV erzielte schon in 2016 das ZDF-Event „Ku’damm 56“, das nun endlich Ende des Jahres als Musical Premiere im Stage Theater des Westens in Berlin feiern wird, sobald die Location wieder eröffnet ist. Passend zum heutigen Vorverkaufsstart der Tickets wurde das Lied „Berlin, Berlin“ veröffentlicht von Peter Plate und Ulf Leo Sommer (dem Songschreiberteam für Rosenstolz, Max Raabe, Sarah Connor), das von David Jakobs gesungen wird, der die Hauptrolle Freddy spielen wird und zusammen mit Sandra Leitner als Monika den Zuschauer in die 1950er entführt. Um eine ganz andere Generation, nämlich die Millennials, Gen Y und Gen Z dreht sich die neue Punk-Rock-Single „Nowhere Generations“ von Rise Against, die sich damit ihren Frust über die fehlenden gesellschaftlichen Chancen für die jungen Generationen von der Seele rocken.

Noch viele weitere neue Lieder international bekannter Künstler*innen, deutscher Stars und von hoffnungsvollen Newcomer*innen werden auch diese Woche wieder am Freitag veröffentlicht. Einen ersten Einblick in diese Songs gewährt ab Mitternacht die Musikfreitag-Playlist bei Spotify (Playlist-Link). Das gesamte Update mit allen wichtigen neuen Veröffentlichungen der Woche erfolgt wie immer im Laufe der Wochenendes, in dem es noch viele weitere Lieder zu entdecken gibt neben diesen Neuerscheinungen:

 KünstlerLied
 Tom GregoryRiver 
 Lost FrequenciesRise 
 Dimitri Vegas & Like Mike, ScooterWe Love Hardcore 
 HBz, Sarah LahnFriday Night Lights 
 Buddy, voXXclub, Markus BeckerDer Wellerman Song (Geil Geil Es ist so geil) 
 Sarah LombardiLove is Love 
 MAJAN, FOURTYGet Me Out 
 KASIMIR1441, WILDBWOYSWein für mich 
 ELIFDU LIEBST NUR DICH SELBST 
 Paula CarolinaDu und das schwarze Loch 
 Jimi Blue, Ambre ValletNicht allein 
 Peter Plate, Ulf Leo Sommer, David JakobsBerlin, Berlin (feat. David Jakobs) – From “Ku’damm 56: Das Musical” 
 Jo StöckholzerBeziehungsstatus 
 Kicker DibsSchmetterlinge 
 philemicWon’t Stop To Choke 
 Luke NoaBleach 
 KalaskaLittle Girl 
 MAHENDRASplitter 
 MindblindNeben dir 
 Rise AgainstNowhere Generation 
 BeartoothDevastation 
 Hawel/McPhailPause Play 
 InhalerCheer Up Baby 
 the VOOCaught up in Your Ways 
 benziiDystopia 
 Azure RyderDreams 
 Ingrid Michaelson, ZAYNTo Begin Again 
 Benjamin Francis LeftwichCherry In Tacoma 
 BUNT., Georgia KuNights Like That (feat. Georgia Ku) – Acoustic 
 Graham CandyBelong 
 LEEPAswitch places 
 AMIICCA, Uwe Worlitzer, Eric LumiereThrow It All Away 
 ToTheMoon, Lisa SuboticNight Time Lover 
 Steve Aoki, Kiiara, Wiz KhalifaUsed To Be (feat. Wiz Khalifa) 
 Alesso, CORSAKGoing Dumb 
 LIZOT, Paradigm, AMELYMonkey Mind 
 NBLM, H3nry Thr!ll, BiometrixSUPERMAN 
 VIZE, ALOTTEnd of Slaphouse 
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s