Musik-News 18.2.2021 – Der erste Einblick in den Musikfreitag

Große Musikstars und große Newcomer*innen lassen sich schon jetzt bei den ersten Singles der aktuellen Musikwoche entdecken.

Große Freude herrscht bei Australiens Superstar Amy Shark, denn für einen weiteren Vorboten aus ihrem kommenden Album „Cry Forever“, hat sie gleich mit zwei großen Musikstars zusammenarbeiten dürfen. Das neue Pop-Duett „Love Songs Ain’t For Us“ wurde nämlich von niemandem geringerem als Weltstar Ed Sheeran mitgeschrieben und als Gesangspartner stand Country Weltstar Keith Urban ihr zur Seite. Inspiration war Ed Sheeran ebenfalls für die emotionale Pop-Ballade „If It Was On Me“ des Newcomers Simon Jela, denn dies war der allererste Song den Simon jemals geschrieben hat, für seine damalige Freundin, nachdem er eine Doku über Ed Sheeran gesehen hatte. Entsprechend international und radiotauglich klingt der Song mit seiner warmen Klaviermelodie, der Singer/Songwriter-Gitarre und dem herzzerbrechenden Gesang.

Eine Newcomerin, die man in 2021 im Auge behalten sollte, ist die talentierte Sängerin Verifiziert aus Wien, die mit ihrem brandneuen Song „Schlaflos“ zwischen Pop, Lo-Fi und Cloud-Rap nicht die grellen Abenteuer, sondern die pastelligen Banalitäten, die genauso spannend und wichtig sein können, beleuchtet und dabei sehr lässig bleibt. Unverfälschte, unverwundbare Gefühle, aber auch eine chaotische Leidenschaft offenbaren die britischen Newcomer Childe mit ihrem mitreißen Electro-Pop-Geständnis „Child“, das zugleich der Titeltrack aus der kommenden EP „Child“ ist, die am 16. April erscheinen wird.

Noch viele weitere neue Lieder international bekannter Künstler*innen, deutscher Stars und von hoffnungsvollen Newcomer*innen werden auch diese Woche wieder am Freitag veröffentlicht. Einen ersten Einblick in diese Songs gewährt ab Mitternacht die Musikfreitag-Playlist bei Spotify (Playlist-Link). Das gesamte Update mit allen wichtigen neuen Veröffentlichungen der Woche erfolgt wie immer im Laufe der Wochenendes, in dem es noch viele weitere Lieder zu entdecken gibt neben diesen Neuerscheinungen:

 KünstlerLied
 Alan Walker, salem ileseFake A Smile 
 Cash Cash, Wiz Khalifa, Lukas GrahamToo Late (feat. Wiz Khalifa & Lukas Graham) 
 Simon JelaIf It Was on Me 
 Amy Shark, Keith UrbanLove Songs Ain’t for Us (feat. Keith Urban) 
 KIDDOMy 100 
 Purple Disco Machine, Moss Kena, The KnocksFireworks (feat. Moss Kena & The Knocks) 
 Bausa, Apache 207Madonna 
 BeyazzLOST 
 Kids Mit KnarrenLockdown Girl 
 Paula Douglas, NoahGift 
 VerifiziertSchlaflos 
 Gloria BlauBlut geleckt 
 WilhelmineEins sein 
 Sarah LombardiIch 
 Max GiesingerIrgendwann ist jetzt 
 BenneNordlichter 
 JEREMIASnie ankommen 
 KAFFKIEZMatilda 
 Santiano, Nathan EvansWellerman 
 ShantelKids of the Diaspora 
 Fox and BonesA Changing of the Guard 
 ChildeChild 
 Alfie TemplemanEverybody’s Gonna Love Somebody – Edit 
 Ella Henderson, Tom GrennanLet’s Go Home Together 
 MimozaYoung Queen 
 Conan GrayOverdrive 
 Karin Annbabyboy 
 Powfu, Rxseboy, Sarcastic Sounds, Ayleen Valentinethe way that you see me (feat. Ayleen Valentine) 
 Ólafur ArnaldsEpilogue 
 Max RichterMirrors 
 Tom Odellnumb 
 Mike Shinoda, iann dior, UPSAHLHappy Endings (feat. iann dior and UPSAHL) 
 L.L.A.M.A, Carmen DeLeon, Ne-YoShake (with Ne-Yo & Carmen DeLeon) 
 ELIO, Charli XCXCHARGER (ft. Charli XCX) 
 Marshmello, ArashLavandia 
 Deepend, MalouLonely (feat. Malou) 
 Christina Novelli, Chris BurkeDon’t Wanna Go Home 
 FR!ES, LIZOTMissing You 
 Harris & Ford, NeptunicaBye Bye 
 Alok, Timmy Trumpet, LA VisionUnderwater Love – LA Vision Remix 
 le ShuukDark Side of the Moon 
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s