Olivia Rodrigo – drivers license

Vom Disney-„High School Musical“-Star zum Streaming-Star startet aktuell Olivia Rodrigo mit ihrer Debüt-Single „Drivers License“ durch.

Eigentlich war bisher Olivia Rodrigo als Schauspielering bekannt wie zum Beispiel mit ihrer Rolle Nini Salazar-Roberts im Rahmen der Disney+ Serie „High School Musical: Das Musical: Die Serie“. Entsprechend bekannter Stars, die auch schon dank Disney ihren großen Durchbruch auf dem Musikmarkt feiern konnten, wie zum Beispiel Britney Spears mit dem „Mickey Mouse Club“, Miley Cyrus mit „Hannah Montana“ oder Vanessa Hudgens mit dem „High School Musical“-Film wagt die 17jährige Künstlerin einen ersten Schritt ins Musik-Business. Und dieser ist auch zugleich sehr erfolgreich, nicht nur dank ihrer vielen Follower auf TikTok & Instagram, sondern auch durch die Emotionen der Power-Pop-Ballade „drivers license„, die der Auftakt einer neuen Pop-Karriere sein könnte:

Im Wechselbad der Gefühle zwischen der Freude über den frisch erhaltenen Führerschein, handelt „“drivers license“ allerdings um den Herzschmerz einer kaputten Beziehung, deren Frust sich Olivia Rodrigo nun endlich mit dem Auto wegfahren kann („you said forever, now I drive alone past your street“), wird wohl die Freude überwiegen, denn jetzt schon ist die Single international auf Platz 1 bei Spotify und in Deutschland auch schon auf Platz 2 der Streaming-Charts. Zudem wird dieses Jahr noch eine Debüt-EP folgen.

Soziale Medien OLIVIA RODRIGO
FACEBOOK | INSTAGRAM | TIKTOK

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s