Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 30.10.2020

Große Emotionen werden gezeigt bei diesen brandneuen Album- und Samper-Veröffentlichungen der Musikwoche bis zum 30. Oktober 2020.

Alben & Sampler der Woche (international)

Auch nach vier Alben in den Top3 der deutschen Charts und einem Best-Of-Album gönnt sich die Sängerin & Songwriterin Amy Macdonald keine Pause und hat mit ihrer neuen Platte „The Human Demands“ wieder eine handgemachte Pop-Rock-Platte am Start. „Positions“, sei es nun in der Liebe oder in der Politik, bezieht R&B-Star Ariana Grande wieder einmal auf ihrem neuen Album, auf dem sie natürlich wieder zusätzlich viel Show & Drama bietet. Ganz um das große Thema der Liebe dreht sich das neue Werk „Love Goes“ von Pop-Star Sam Smith, der darauf die schönen, aber manchmal auch nicht so schönen, gar traurigen Seite der Gefühlswelt betrachtet. Die verschiedenen Seiten bzw. Stile des Metalcores von soften Balladen bis hin zu harten Rock-Nummern leben Bring Me The Horizon auf ihrer neuen Platte „POST HUMAN: SURVIVAL HORROR“ voll aus.

Sampler & Alben der Woche (Deutschland/Österreich/Schweiz)

Frischen, modernen Rock auf internationalem Niveau gibt es in dieser Musikwoche sogar aus Deutschland zu hören mit der neuen Platte „Have A Beer In Stratosphere“ der Future Rockband Brew Berrymore aus Regensburg, die es darauf ordentlich krachen lassen. Auf den internationalen Erfolg in „Las Vegas“ können die Punk-Rocker von Betontod gut und gerne verzichten, denn sie sind schon seit 30 Jahren erfolgreich in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs und haben nun zum Band-Jubiläum einige „B-Seiten“ mit bodenständigen, knackigen, deutschen Punk-Rock veröffentlicht. Vom flotten Indie-Punk hin zum gefühlvollen Indie-Pop geht es mit der neuen EP „Bei den Hunden“ von Hi! Spencer, die darauf fünf ihrer Lieder stimmungs- und gefühlvoll neu interpretiert haben. Neue Kreativität haben auch Silbermond während des Lockdowns gefunden und vier neue Lieder aufgenommen, die nun auf der Special Edition ihres Albums „Schritte“ zu hören sind. Zusätzlich gibt es auch noch eine weitere Variante des Albums mit einem Live-Mitschnitt, der Anfang 2020 bei einem Konzert in Berlin vor dem Lockdown aufgezeichnet wurde und die Atmosphäre wieder gibt, die man aktuell leider nicht live erleben kann.

Sampler der Woche

Zum Auftakt diesjährigen Karneval wird in den Kneipen Kölns zwar gar kein Kölsch getrunken, aber immerhin wird für die passende Musik für die Party daheim gesorgt. So lassen sich auf der neuen Ausgabe des „Karneval der Stars 50“ die größten Kölner Musiker & Bands entdecken wie Bläck Fööss, Brings oder Cat Ballou mit ganz besonderen Hits zum diesjährigen Karneval. Noch weitere aktuelle kölsche Pop- und Rock-Lieder lassen sich ebenfalls mit der dritten Ausgabe des Samplers „Kölsch un jot – Top Jeck 2021″ entdecken. Wer hingegen lieber zu deutschem Pop- und Disco-Fox-Schlager daheim feiern möchte, kann dies mit der Zusammenstellung der Lieder auf „Schlager 2020 – Die Hits des Jahres“ und Stars wie Ramon Roselly, Vanessa Mai und Maite Kelly.

Werbeanzeigen

Neben den hier präsentierten neuen CD-Veröffentlichungen sind in der aktuellen Musikwoche noch eine Vielzahl weiterer neuer Sampler & Alben erschienen, die ebenfalls noch eine Erwähnung wert sind:

Künstler Album
Alexander Eder Schlagzeilen
Amy Macdonald  The Human Demands
Andrew Bird Hark!
Ane Brun  After The Great Storm
Apifera  Overstand
Ariana Grande  Positions
A Tale of Golden Keys  The Only Thing That’s Real
Austin Lucas  Alive In The Hot Zone
Azad  Goat
Betontod  B-Seiten
Black Stone Cherry  The Human Condition
Brew Berrymore  Have A Beer In Stratosphere
Bring Me The Horizon  POST HUMAN: SURVIVAL HORROR
Busta Rhymes  Extinction Level Event 2: The Wrath of God
CamelPhat  Dark Matter
Carcass  Despicable EP
Claudia Valentina  Claudia Valentina EP
Covey  Tour To Nobody
Das Mörtal  Miami Beach Witches
Dizzee Rascal E3 AF
Eels  Earth To Dora
Elvis Costello  Hey Clockface
Embrace  Out of Nothing / This New Day
ENGST  Schöne neue Welt
FLØRE  SUPERBLOOM EP
Générations sans frontières, Niko, MalÉlevé  Générations sans frontières EP
Happy.  Imposter Syndrome
Hava  Weiss
HI! SPENCER  Bei den Hunden EP
Inka Bause  Lebenslieder
Insidious Disease  After Death
I Prevail  Post Traumatic (Live) 
JAWNY  For Abby
Jim-E StackEPHEMERA
JoJo  December Baby
Leisure  Side A
LÉON  Apart
Lester  Die Beste Aller Zeiten
Like Moths To Flames  No Enternity In Gold
LISCH  Ich bin EP
Loco Dice  Ya Free EP
Louis Jucker  Something Went Wrong
Lyrico  Reservoir Dogs
Marianne Rosenberg  Regenbogenwelt (100% Rosenberg) 
Martyn Heyne  Open Lines
Matt Ryder  Soundless Motion
Meghan Trainor  A Very Trainor Christmas
Melissa Naschenweng  Lederhosen Rock
Monika Martin  Ganz still
Mr. Bungle  The Raging Wrath of the Easter Bunny Demo
MYRNE  Wandering EP
No Life on Earth  Into Fire We Burn
Oneohtrix Point Never  Magic Oneohtrix Point Never
Petit Biscuit  Parachute
Philipp Dittberner & Marv  Nichts fehlt EP
Puscifer  Existential Reckoning
Quadra Nuevo  Mare
Rebekka Bakken  Winter Nights 
Sam Smith  Love Goes
Silbermond  Schritte Extended Special Edition
Silbermond  Schritte Extended & Live In Berlin
Sofiane Pamart  Planet Gold
Strawberry Pills  Murder to a Beat
Sukie  Love And Impatience
The Goo Goo Dolls  It’s Christmas All Over
The Lathums  Ghosts EP
Tori Kelly  A Tori Kelly Christmas
Triple One  Panic Force
Trippie Redd  Pegasus
TWICE  Eyes wide open
U2  All That You Can’t Leave Behind (20th Anniversary Edition) Various Artists 
Various Artists  Hybrid Theory: an Encore
Various Artists  Karneval der Stars, Vol. 50
Various Artists  Kölsch un jot – Top Jeck 2021
Various Artists  Megajeck 24
Various Artists  RTL Hits 2020 
Various Artists  Schlager 2020 – Die Hits der Jahres
Visions Of Atlantis  A Symphonic Journey To Remember
WizKid  Made in Lagos
WizTheMc  What About Now EP
Wyonna  Recollections EP
Zuckerblitz Band  Achtung Kokosnus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s