Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 23.10.2020

Diese besten nationalen & internationalen Superstars rocken höllisch ab bei den Album- und Sampler-Neuerscheinungen bis zum 23. Oktober 2020.

Sampler & Alben der Woche (Deutschland/Österreich/Schweiz)

Selbst die ARD hat sich mit dem neuen Tagesthemen-Intro dazu bekannt, das Ärzte Deutsche Fernsehen zu sein (Youtube-Link) und die Ärzte durften dort natürlich auch ihr neues Album „Hell“ vorstellen, auf dem sie ihren gewohnten Punk-Rock-Sound zum Besten geben vom Westerland-Revival-Lied „Das Letzte Lied des Sommers“ bis hin zum Anti-AfD und Anti-Wutbürger-Song „Woodburger“. Ein Revival ihrer größten Hits von „Abenteuerland“ über „Indianer“ bis hin zu „Lena“ geben Pur noch einmal zum Besten und blicken mit viel musikalischer Freude mit dem Album „100% – Das Beste aus 40 Jahren“ auf ihre bisherige Pop-Karriere zurück. „Wieder alles im Griff“ hat auch der König von Mallorca Jürgen Drews, der zusammen mit deutschen Pop-Schlager-Stars wie Ben Zucker, Kerstin Ott und gar Otto Walkes seine größten Hits noch einmal mit dem Album „Das Ultimative Jubiläums-Best-Of“ feiert. Auf ganz andere Art, nämlich mit dem Royal Philharmonic Orchestra, interpretiert Howard Carpendale seine Hits noch einmal neu und macht das in dieser Woche sogar zum zweiten Mal mit der Platte „Symphonie meines Lebens 2“. „Anders ist gut“ ist zwar auch das Motto des neuen Album von Schlager-Queen Michelle, aber der Sound ihres neuen Albums ist zum Glück für ihre Fans gar nicht anders, sondern der gewohnte Disco-Fox-Schlager, den man so von ihr kennt.

Alben & Sampler der Woche (international)

Seinem Sound, der klassischen Rockmusik, bleibt auch The Boss Bruce Springsteen treu, der zu seiner neuen Platte „Letter To You“ zugleich via Apple TV eine Dokumentation veröffentlicht hat, die einen Blick hinter die Kulissen des kreativen Künstlers wirft. Für Fans des amerikanischen Blues-Rock gibt es in dieser Woche gleich doppelte Freude, denn auch der Sänger und Gitarrist Joe Bonamassa hat mit „Royal Tea“ sein neustes Werk veröffentlicht. Mit Melody Gardot präsentiert gar eine weitere weltberühmte Künstlerin in dieser Woche ihr neustes Album. Auf „Sunset In the Blue“ verführt die Jazz-Sängerin den Zuhörer in entspannte, spätsommerliche Urlaubswelten in Frankreich, Portugal und überall, wo es es schön ist. Hinein in die Clubs geht es hingegen mit dem neusten Electro-Dance-Album „All Blessed“ der britischen Musikgruppe Faithless und ihren heißen, treibenden Beats. Rund um die Welt geht es schließlich noch mit dem brandneuen Album „Music Is The Weapon“ von Major Lazer, die zusammen mit Stars wie Khalid, Anitta und J Balvin den Sound des Globus auf vielfältige Art und Weise präsentieren, indem sie Pop, Dance & Reggaeton miteinander verbinden.

Sampler der Woche

Eine Auswahl der erfolgreichsten nationalen und internationalen Künstler*innen des Jahres findet man schon jetzt auf dem Sampler „Best Of 2020 – Die Hits des Jahres“ mit den Nummer-1-Hits „Blinding Lights“ von The Weeknd und „Frühstück in Paris“ von Capital Bra & Cro sowie Radio-Hits wie „Control“ von Zoe Wees oder „Pysical“ von Dua Lipa. Die Partyschlager-Hits des Jahres von „Dreilagiges Klopapier“ über „Marie“ bis hin zu Dance-Hits wie „Never Let Me Down“ oder „Lovefool“ kann man trotz des Ausfalls der Ballermann-Saison immerhin noch mit der Compilation „Ballermann Hits Party 2021 (XXL Fan Edition)“ daheim feiern. Und auch für neue Club-Musik ist für die Jünger des Technos gesorgt mit der brandneuen Ausgabe von „Techno Club Vol. 60„.

Werbeanzeigen

Neben den hier präsentierten neuen CD-Veröffentlichungen sind in der aktuellen Musikwoche noch eine Vielzahl weiterer neuer Sampler & Alben erschienen, die ebenfalls noch eine Erwähnung wert sind:

Künstler Album
Achim Schultz  Hello Goodbye
Actress  Karma & Desire
Amigos  Danke Freunde 
Anna-Maria Zimmermann  Das Beste von Anna!
Anna of the North  Believe EP
Ashton Irwin  Superbloom
Bea Miller  elated!
Beastie Boys  Beastie Boys Music
Ben Harper  Winter Is For Lovers
boy pablo  Wachito Rico
Bruce Springsteen  Letter To You
Chamber  Cost of Sacrifice
Che Lingo  The Worst Generation
Convulsif  Extinct EP
Brutus   Live In Ghent
Die Ärzte  Hell
Ela Minus  acts of rebellion
Faithless  All Blessed
FEVER 333  WRONG GENERATION
Friedrich Jr.  Das ist gut so
Future Utopia  12 Questions
Gorillaz  Song Machine Season One: Strange Timez
Gwen Stefani  You Make It Feel Like Christmas (Deluxe Edition – 2020)
Hands Like Houses  Hands Like Houses EP
Howard Carpendale + Royal Philharmonic Orchestra  Symphonie meines Lebens 2
Ivan & Alyosha  Ivan & Alyosha
Jeff Tweedy   Love Is The King
Joe Bonamassa  Royal Tea
Johannes Oerding  Konturen (Special Edition)
Jürgen Drews  Das Ultimative Jubiläums-Best-Of
Kasbo  The Making Of A Paracosm
Keaton Henson  Monument
KIDZ BOP Kids  KIDZ BOP 2021
Kinetical & P.tah  LIFT
Laura Veirs  My Echo
Leaves‘ Eyes  The Last Viking
LIMBS  Only The Lonely Know
Louane Joie de vivre
Major Lazer  Music Is The Weapon
Maria Mena  They Never Leave Their Wives
Matthias Reim  MR20 (XXL)
Matthias Rödder  Fühlen atmen brennen
Maximilian  Still Alive
Melody Gardot  Sunset In The Blue
Michelle  Anders ist gut
MISSIO  Free Association
Mo-Torres  VHS
Nas  Peace Queen EP
Nosie Katzmann  Best Moves
Nosoyo  Loud & Shameless 
Nothing But Thieves  Moral Panic
Pallbearer  Forgotten Days
Pur 100% – Das Beste aus 40 Jahren
ROLE MODEL  our little angel EP
Rusty Eye  Dissecting Shadows
Salem  Salem EP
SCHATZI  Animalia Parc EP
Sebastian Krämer  Liebeslieder an deine Tante
Shawn Hook  Take Me Home EP
Smith & Myers  Volume 2Songhoy Blues-  Optimisme
Sevendust  Blood & Stone
Tchami  Year Zero
The Bouncing Souls  Volume 2
The Boxmasters  Light Rays
The Cadillac Three  Tabasco & Sweet Tea
THEY  The Amanda Tape
Trille  Phase EP
Ty Dolla $ign  Featuring Ty Dolla $i
Various Artists  Ballermann Hits Party 2021 (XXL Fan Edition) 
Various Artists  Best Of 2020 – Die Hits des Jahres
Various Artists  Die bunte Seite des Monds (Musik zum Netflix Film)
Various Artists  Kontor Sports – Nonstop Powermix, 2020.10
Various Artists   Schlagerhits – Weihnachten
Various Artists  Techno Club Vol. 60
Wallows  Remote EP
We Will Kaleid  Tongue EP
Wolfgang Petry  Einmal noch 2
Y’akoto  Obaa Yaa EP
Yukno  Im Stream der Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s