Musik-News 22.10.2020 – Der erste Einblick in den Musikfreitag

Indie neue Musikwoche geht es schon jetzt vor dem Musikfreitag mit diesen alternativen, neuen Single- und Instant-Grat Veröffentlichungen.

Innerhalb der letzten beiden Jahren erhielt die US-amerikanische Sängerin/Songwriterin/Musikerin H.E.R. zwei Grammys in den Kategorien „Best R&B Album“ sowie „Best R&B Performance“ und stellt dieses Können jetzt wieder unter Beweis mit ihrer intimen, zärtlichen und zerbrechlichen R&B-Ballade „Damage“, die zugleich nostalgische Gefühle hochkommen lässt. Für positive Kritiken sorgten auch die beiden eher spärlich instrumentierten Indie-Kammerpop-Alben der US-amerikanischen Songwriterin Julien Baker. Auf ihrem neuen Album „Little Oblivions“, das am 26. Februar 2021 erscheinen wird, wird man sie allerdings zu einem großen, imposanten, hymnischen Indie-Band-Sound hören, wie man schon an der ersten Single „Faith Healer“ erkennen kann.

Einen wuchtigen Sound mit E-Gitarren, elektronischen Beats und ihrer einzigartigen Stimme bringt auch die britische Musikerin Nilüfer Yanya mit auf ihrer neuen EP „Feeling Lucky?“, die zwar erst am 11. Dezember 2020 releast wird, aus der man allerdings schon jetzt den treibenden Indie-Rock-Song „Crash“ zu hören bekommt. Voller Kraft & Energie steckt ebenfalls wieder der Rock-Sound der britischen Metalcore-Band Architects, die sich am 26. Februar 2021 auf ihrer neuen Platte „For Those That Wish To Exist“ mit der Zukunft bzw. der Zerstörung des Planeten Erde beschäftigen. Einen ersten Einblick in dieses Werk geben sie schon jetzt mit dem neuen eindrucksvollen Song „Animals“.

Noch viele weitere neue Lieder international bekannter Künstler, deutscher Stars und von hoffnungsvollen Newcomer*innen werden auch diese Woche wieder am Freitag veröffentlicht. Einen ersten Einblick in diese Songs gewährt ab Mitternacht die Musikfreitag-Playlist bei Spotify (Playlist-Link). Das gesamte Update mit allen wichtigen neuen Veröffentlichungen der Woche erfolgt wie immer im Laufe der Wochenendes, in dem es noch viele weitere Lieder zu entdecken gibt neben diesen Neuerscheinungen:

 KünstlerLied
 Marshmello, Imanbek, UsherToo Much (feat. Usher) 
 KSI, Craig David, Digital Farm AnimalsReally Love (feat. Craig David & Digital Farm Animals) 
 Zedd, GriffInside Out (feat. Griff) 
 ScooterFCK 2020 
 Vanessa Mai, FOURTYMitternacht 
 PlanschemalöörKeinen Millimeter 
 KlüngelköppMir sin Kölsche 
 Kuhl un de GängMer dänze jään 
 BenneHollywood 
 JanteVerlernen – Im Grünen Session 
 JEREMIAShdl 
 WandaJurassic Park 
 Mar MaladeCabriolet 
 Brew BerrymoreSpinnin‘ Around 
 ArchitectsAnimals 
 The ZangwillsCould I 
 FITZ, Fitz and The TantrumsHead Up High 
 Nilüfer YanyaCrash 
 Julien BakerFaith Healer 
 H.E.R.Damage 
 MynthParis 
 Amy Shark, Travis BarkerC’MON (feat. Travis Barker) 
 Jamie Lynn Spears, Chantel JeffriesFollow Me (Zoey 101) 
 NOËP, CHINCHILLAOn My Way (feat. CHINCHILLA) 
 ILLENIUM, Tom DeLonge, Angels & AirwavesPaper Thin 
 K-391, RØRYAurora 
 The HitmenHow I Wish 
 W&W, AXMO, SONJARave Love 
 Slushii, Sofia Reyes, EVENever Let You Go (feat. Sofia Reyes) – EVE Re-Imagination 
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s