Evangelia – Páme Páme

Die Liebe zur Pop-Musik lebt die frische Newcomerin Evangelia auf ihrer Sommer-Hymne „Páme Páme“, auf der sie die musikalischen Welten von Kreta & L.A. miteinander verbindet, voll aus. 

Evangelia ist eine in LA lebende Sängerin und Songwriterin, die zwischen Kreta und New Jersey aufgewachsen ist. Als kleines Mädchen pendelte Evangelia zwischen dem kleinen Bauernhof ihrer Großmutter auf der griechischen Insel Kreta, und ihrem Elternhaus im hektischen New Jersey an der amerikanischen Ostküste, wo sie schließlich ihre Liebe zur Popmusik entdeckte und begann, erste eigene Tracks zu komponieren. Im vergangenen Jahr begann Evangelia, verstärkt mit ihrem neuen Sound zu experimentieren, in welchem genau diese Mischungen aus urbanen Pop-Elementen auf mediterrane Vibes trifft. Unterstützung bekommt sie dabei von Songwriter und Producer Jay Stolar (Camila Cabello, Aloe Blacc, G-Eazy), mit dem die 27-Jährige auch privat liiert ist und der ihre vertonten Tagebucheinträge in tanzbare Tracks verwandelt. So entstand auch „Páme Páme“, was übersetzt soviel heißt wie „Let´s go“. Der Text handelt davon, zu sich selbst zu stehen, sich für das zu akzeptieren, wer man ist und unbeirrt seinen Weg zu gehen.“

Passend zu diesem mitreißen, lebensfrohen internationalen New-Pop-Mix, der aktuelle Club-Beats mit traditionellen Folklore-Rhythmen verbindet, wurde das Musikvideo auf der wunderschönen Insel Kreta gedreht und sorgt so natürlich für die perfekte Sommer- und Urlaubsstimmung:

Mehr Informationen zu Evangelia findet ihr bei:
Facebook: https://www.facebook.com/EvangeliaMusic
Instagram: https://www.instagram.com/evangelia/?hl=de
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCrms03hblLSf5jYOQeHgjwA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s