Musik-News 14.5.2020 – Der erste Einblick in den Musikfreitag

Passend zum angekündigten schönen Wetter für’s Wochenende sorgen auch diese brandneuen Lieder schon vor dem Musikfreitag für gute Stimmung.

Auch wenn die Kinos vielerorts noch geschlossen ist, machen Lennon Stella & Charlie Puth schon einmal Lust auf die Freilicht-Kino-Saison, denn mit „Summer Feelings“ haben sie den locker-flockigen Titelsong zum Animationsfilm „SCOOBY!“ veröffentlicht, der auch bald in Deutschland zu sehen sein wird. Auf schöne, sonnige Zeiten freut sich auch Sänger & Songwriter Milow, der mit seinem neuen eingängigen Pop-Song „Whatever It Takes“ freudig in die Zukunft blickt.

Für einen taufrischen Sound sorgt auch wieder der Sänger, Songwriter und Produzent Big Wild, der mit seiner neuen farbenfrohen und lebensbejahenden Single „Touch“ einen flotten Stilwechsel in Richtung Indie-Pop macht, dabei aber nichts von seinem mitreißenden melodiösen Sound verloren hat, was wohl auch an den harmonischen Disco-getränkten Beats liegen mag. Süchtig machen kann nicht nur „Nasenspray“, sondern auch der gleichnamige Ohrwurm der brandneuen Synthie-Pop-Sensation Sorry3000, denen ihr ihr direkter Real-Pop mitten ins Gesicht allerdings gar nicht sorry ist (und das trotz Corona-Krise!).

Weitere neue Lieder von internationalen Künstlern wie Kygo & One Republic, Metallica oder Alice Cooper sowie deutschen Künstlern wie Wincent Weiss, Mike Singer und Der Astronaut (besser bekannt als Max Mutzke) werden natürlich wie immer am Freitag veröffentlicht. Einen ersten Einblick in diese Songs gewährt ab Mitternacht die Musikfreitag-Playlist bei Spotify (Playlist-Link). Das gesamte Update mit allen wichtigen Neuerscheinungen der Woche erfolgt wie immer im Laufe der Wochenendes und natürlich folgt auch noch ein nachträgliches Update zur letzten Woche. Schon jetzt kann man in folgende Lieder reinhören:

 Künstler Lied
 Kygo, OneRepublic Lose Somebody 
 Alan Walker, Hans Zimmer Time – Alan Walker Remix 
 Martin Garrix, John Martin Higher Ground (feat. John Martin) 
 Lennon Stella, Charlie Puth Summer Feelings (feat. Charlie Puth) – From ‚SCOOB!‘ The Album 
 Milow Whatever It Takes 
 Katy Perry Daisies 
 Capitano I’m A Flower 
 Alle Farben, VIZE, Graham Candy KIDS 
 Der Astronaut Back To The Moon 
 Achtabahn, Wincent Weiss So Gut 
 Mike Singer Paranoid 
 Alina Bleiben für immer 
 CLÄNG Reise 
 Sorry3000 Nasenspray 
 PICOBELLO Sicherheit 
 JEREMIAS keine liebe 
 Friedemann Das Sammeln von Licht 
 Behemoth, Niklas Kvarforth A Forest (feat. Niklas Kvarforth) 
 Alice Cooper Don’t Give Up 
 Metallica Blackened 2020 
 Giant Rooks What I Know Is All Quicksand 
 Hurts Voices 
 X Ambassadors, K.Flay, grandson Zen (with K.Flay & grandson) 
 Two Door Cinema Club Isolation 
 Everything Everything Arch Enemy 
 Please Madame Same Again 
 The Coronas, Gabrielle Aplin Lost in The Thick of It 
 AURORA Exist for Love 
 Hanne Leland Drama 
 Lydmor Someone We Used to Love – Single Edit 
 LANY good guys 
 Big Wild Touch 
 Galantis, Faouzia I Fly (feat. Faouzia) – From ‚SCOOB!‘ The Album 
 Caroline Romano, R3HAB I Still Remember 
 Jumpa, VVAVES He Can’t Dance 
 GATTÜSO, Sorenious Bonk, Signe Mansdotter Life 
 Sofi Tukker, Gorgon City House Arrest 
 Belau, Kirstine Stubbe Teglbjærg Rapture 
 Powfu, Sarcastic Sounds, Rxseboy ill come back to you 
 Trippie Redd, PARTYNEXTDOOR Excitement 
 Zugezogen Maskulin Exit 
 Jalil, Samra 45
 KC Rebell, Summer Cem GEHT NICH GIBS NICH 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s