Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 13.3.2020

Vielfältig wie immer präsentieren sich die Album- und Sampler-Neuerscheinungen der Musikwoche bis zum 13. März 2020 mit bekannten Musikgrößen und interessanten Newcomern.

Alben der Woche (international)

CDs 13.3.2020

Auf dem internationalen Musikmarkt ist der ehemalige „One Direction“-Sänger Niall Horan mit seinem zweiten Album „Heartbreak Weather“ am Start, auf dem er wieder einmal radiotauglichen Pop zum Besten gibt. Zwei Seiten von sich zeigen die Liverpooler Indie-Rocker von Circa Waves auf ihrer neuen Platte „Sad Happy“, einem thematisch sehr getrennten Album mit einer energievollen, fröhlichen und einer traurig-sehnsüchtigen Seite, also dem vollen Gefühlsspektrum. Die vielen Facetten seiner warmen souligen Stimme präsentiert der britische und mit kongolesischen Wurzeln versehene Sänger & Songwriter Jordan Mackampa auf einem Debüt-Werk „Foreigner“, das geprägt ist von den Rhythmen aus Jordans Mutterland, seiner Liebe zu den Größen des Soul und Funk wie auch persönlichen Erlebnissen.

Alben der Woche (Deutschland/Österreich/Schweiz)

Album Neuheiten 13.3.2020

Auf dem deutschen Musikmarkt kann man in elektronische Klangwelten abtauchen mit dem brandneuen Album „True Colors“ des Musikproduzenten Fritz Kalkbrenner, der darauf wieder einmal chillige, bunte House-Beats und souligen Gesang zum Besten gibt. So bunt wie die Liebe ist auch die Schlagerwelt, die Marianne Rosenberg in ihren Geschichten auf ihrem neuen Album „Im Namen der Liebe“ erzählt. Ein ganz großes Thema ist die Liebe auf dem nun endlich veröffentlichten ersten Album „Monsters Forever“ der aus Zürich stammenden Indie-Rock-Band Tim Freitag, die sich darauf leidenschaftlich der monströsen Gefühlswelt voller Sorgen, Sehnsüchte und Liebeshunger widmen mit Songs, die als Indie-Monster im Gehörgang forever bleiben.

Sampler der Woche

Sampler 13.3.2020

Eingängige Lieder, die sofort ins Ohr gehen, hört man in dieser Woche auch wieder bei den aktuellen Sampler-Neuerscheinungen. So feiern Stars wie DJ Ötzi, Vanessa Mai und Matthias Reim sowie viele weitere deutsche Schlager-Stars eine große Party auf dem neuen Sampler „Ich find Schlager toll – Frühjahr/Sommer 2020“, zu dessen Hits man ganz gut und gerne auch den einen oder anderen Discofox tanzen kann. Noch viel mehr Tänze geben die Stars der Tanz-Show „Let’s Dance“ zum Besten, die schon seit einigen Jahren im deutschen TV läuft. Passend zur aktuell laufenden Staffel wurde deshalb die Best-Of-Compilation „Let’s Dance: Das Tanzalbum (Best Of)“ veröffentlicht. Noch mehr Stars sind eigentlich nur auf dem Cover-Album „Selig macht Selig“ vorhanden, auf dem bekannte deutsche Musiker*innen wie Madsen, Johannes Oerding und Wilhelmine die Lieder ihrer Lieblingsband Selig noch einmal ganz neu aufleben lassen und der Band zur 25jährigen Geschichte ein hörenswertes musikalisches Geschenk machen.

Neben den hier präsentierten neuen CD-Veröffentlichungen sind in der aktuellen Musikwoche noch eine Vielzahl weiterer neuer Sampler & Alben erschienen, die ebenfalls noch eine Erwähnung wert sind:

Künstler  Album
Al Di Meola  Across the Universe
Anna-Maria Zimmermann My Star
Bear Grillz  Reanimated EP
Belmont  Reflections EP
Boniface  Acoustic EP
Bukahara  Canaries in a Coal Mine
Circa Waves  Sad Happy
Cleveland Orchestra & Franz Welster-Möst  A New Century
CocoRosie  Put the Shine On
Code Orange  Underneath
Deerp Park Avenue  Conscious Mess
Die Orsons  Jetzt
Different Heaven  Colors EP
DJ Ötzi  20 Jahre DJ Ötzi –  Party ohne Ende (Gold Edition)
Don Toliver  Heaven Or Hell
Dú Maroc  Cortado
Four Tet  Sixteen Oceans
Fritz Kalkbrenner  True Colours
Gotthard  #13
Grouplove  Healer
Halehan  Selfless Dream EP
Halflives  Resilience EP
Haze  Brot & Spiele
Heen  Steppin‘ Up
IAMX  Echo Echo
ITZY  IT’z ME
Jack Harlow  Sweet Action
JIGGO  Sex, Drugs & Rock’n’roll
John Garner  Heart EP
Jordan Mackampa  Foreigner
Jordan Rakei  Origin (Deluxe Edition)
Joywave  Possession
Kianush & PA Sports  CROSSOVER
Kingswood  Juveniles
Kitschkrieg & Skinnyblackboy  Kitschkrieg X Skinnyblackboy EP
Koven  Butterfly Effect
Leif Erikson  Question Time EP
Lil Uzi Vert  Eternal Atake (Deluxe) –  LUV vs. The World 2
Lou Asril  louasril EP
Magdalena Bay  A Little Rhythm and a Wicked Feeling
MAJAN  OH EP
Marianne Rosenberg  Im Namen der Liebe
Melting Palms  Abyss
Michael Wendler  EGAL – Die größten Hits
Mild Minds  MOOD
M.I.L.K.  Always Summer Somewhere
Mundy’s Bay  Lonesome Valley
Niall Horan  Heartbreak Weather
Ocean Grove  Flip Phone Fantasy
Odd Couple  Universum Duo
Peter Bjorn and John Endless Dream
Porches  Ricky Music
Reece  Cacophony of Souls
renforshort  teenage angst EP
Ron Kong Koma  Lebe dein Traum
Rotersand  How Do You Feel Today
Seafret  Most Of Us Are Strangers
Slime  Wem gehört die Angst
The Bombpops  Death in Venice Beach
The Boomtown Rats  Citizens of Boomtown
The Fruitcakes  Into The Sun
The Garden  Clench To Stay Awake
The Shires  Good Years
The Snuts  Mixtape EP
Thomas Anders  Einfach Liebe
Thomas Dybdahl  Fever
Tiemo Hauer  Gespräche über die Vor- und Nachteile des Atmens
Tim Freitag  Monsters Forever
Tonight We Stand  New World Disorder
Two Feet  Pink
Ultraísta  Sister
Various Artists  Ballermann 6 Balneario Präs.die Pole Position 2020
Various Artists  Ich find Schlager toll – Frühjahr/Sommer 2020
Various Artists  Let’s Dance: Das Tanzalbum (Best Of)
Various Artists  TROLLS World Tour (Original Motion Picture Soundtrack)
Various Artists  Selig macht Selig
White Stones  Kuarahy
Woods of Birnam  How to Hear a Painting

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s