Musik-News 12.3.2020 – Der erste Einblick in den Musikfreitag

Diese bekannten Pop-, Dance- und Rock-Stars haben ihre brandneuen Singles schon vor dem Musikfreitag veröffentlicht.

Mit Singles wie „Sweet but Psycho“, „So Am I“ und „Torn“ stürmte Pop-Sternchen Ava Max in den letzten beiden Jahren die deutschen (Radio)-Charts. In 2020 ist es nun endlich Zeit für ein Debüt-Album, dass die Sängerin nun mit der Lead-Single „Kings & Queens“ angekündigt hat, die ein wenig an Bon Jovis Klassiker „You give love a bad name“ erinnert. Eine Newcomerin auf dem internationalen Musik-Parkett ohne volles Album ist seit ihrem Mega-Hit „Dance Monkey“ zwar auch noch die australische Sängerin Tones and I,  die aber mit dem vom Sound ähnlich gehaltenen „Bad Child“ und der Ballade „Can’t Be Happy All The Time“, gleich zwei neue Songs nachlegt und drauf  zugleich eine neue musikalische Seite von sich zeigt.

Ein schon seit Längerem bekannter Musiker aus Australien ist der Grammy-ausgezeichnete Musikproduzent Flume, der nun zusammen mit dem US-amerikanischen „Chillwave“-Musiker  Toro y Moi, die alternativ-lässige Electro-Pop-Single „The Difference“ veröffentlicht hat. Und auch Fans des Alternative-Rocks können sich in dieser Woche über neue Musik freuen, denn die legendäre Indie-Rockband aus Las Vegas, The Killers, melden sich nach ihrer letztjährigen Anti-Trump-Protest-Single „Land Of The Free“ wieder mit ihrem klassischen Sound auf der neuen Single „Caution“ zurück und geben damit einen ersten Einblick in ihr Album „Imploding the Mirage“, das am 29. Mai 2020 erscheinen wird.

Weitere neue Lieder lassen sich auch wieder an diesem Musikfreitag entdecken wie der neue Power-Pop-Song „How To Be Lonely“ von Rita Ora, den Urban-Kollaborations-Track „Worry About Me“ von Pop-Star Ellie Goulding & blackbear sowie die radiotaugliche Pop-Rock-Single „Didn’t I“ von OneRepublic. Einen ersten Einblick in diese Songs gewährt ab Mitternacht die Musikfreitag-Playlist bei Spotify (Playlist-Link). Das gesamte Update mit allen wichtigen Neuerscheinungen der Woche erfolgt wie immer im Laufe der Wochenendes, aber schon jetzt kann man in folgende Lieder reinhören:

 Künstler Lied
 Rita Ora How To Be Lonely 
 Ava Max Kings & Queens 
 Tones and I Bad Child 
 Ellie Goulding, blackbear Worry About Me (feat. blackbear) 
 Felix Jaehn, GASHI, FAANGS SICKO 
 Nico Santos, Topic Like I Love You 
 Portmonee Zu viel love 
 Fullax Die Nacht 
 Pauls Jets Blizzard 
 Shirley Holmes Das Licht 
 Dream Wife Sports! 
 The Killers Caution – Radio Edit 
 OneRepublic Didn’t I 
 Cassia Do Right 
 RAC, Phil Good Stuck On You 
 Tones and I Can’t Be Happy All The Time 
 Starley Arms Around Me 
 Flume, Toro y Moi The Difference 
 R3HAB, Elena Temnikova Where You Wanna Be 
 Emma Elisabeth Private Affair 
 Jacob Bellens Summer Sadness 
 Westerman Think I’ll Stay 
 Mykket Morton Where I Go 
 Keir Live This Way 
 Tyga, Megan Thee Stallion FREAK 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s