Fynn Kliemann – Eine Minute

„Eine Minute“ kann ganz schön viel in sich haben – genau darüber philosophiert der Sänger Fynn Kliemann im ersten Instant-Grat seines neu angekündigten Albums.

„Was passiert schon in einer Minute?“ – das ist die große Frage, die sich Fynn Kliemann stellt und dabei das Leben an sich betrachtet von der Liebe über die Angst bis hin zu der Banalität des Lebens. Die Banalität des Liedes konnte der Sänger & Songschreiber allerdings nicht in einer Minute einfangen, sondern benötigt dafür ganze 3 Minuten und 44 Sekunden:

Mit diesem Werk hat Fynn Kliemann auch sein zweites Album angekündigt.Genau wie sein erstes Album „nie“ wird auch sein zweites Werk „Pop“, das am 29. Mai veröffentlicht wird, nur einmal produziert und verlegt. Wer schon jetzt darauf Lust hat, kann sich Snippets des Albums auf www.oderso.cool kurz anhören.

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s