Neue Musik: Single & Instant-Grat Neuerscheinungen 13.12.2019

Am 3. Adventswochenende und zugleich drittletztem Musikfreitag der Jahres haben folgende Musik-Stars noch neue Singles veröffentlicht bzw. mit Instant-Grat ihre neuen Alben für 2020 angekündigt.

Singles der Woche (International)

Pop Musik Freitag

Auf dem internationalen Musikmarkt überrascht zum Jahresende noch einmal Pop-Star Dua Lipa, die auf ihrer neuen Single „Future Nostalgia“ einen elektronischen futuristischen Sound wagt, den man kommendes Jahr auf ihren gleichnamigen Album hören wird, das inspiriert ist von Künstlern wie Madonna, Moloko oder Blondie. Inspiriert von Weihnachten, eigenen X-Mas-Erinnerungen und großen Weihnachtssongs ist hingegen die neue Pop-Rap-Single „It’s Christmas Time“ von Dan Caplen & Macklemore, die gemeinsam die besinnliche Jahreszeit feiern. Ein wenig ruhiger wird es auch beim niederländischen DJ Tiësto und seiner melancholischen Dance-Pop-Single „BLUE“, die er zusammen mit dem britischen Sänger Stevie Appleton aufgenommen hat. Einen reflektierenden Blick ins eigene Innere werfen auch die Pop-Rocker von The Score & Sängerin Xylø, die sich voller kraftvollen Leidenschaft wünschen am liebsten „Bulletproof“ zu sein.  Kugelsicher gegenüber dem Beschuss durch den Mainstream-Pop erweist sich weiterhin die Indietronic-Band MGMT, wie sie mit ihrer brandneuen psychedelischen Single „In The Afternoon“ unter Beweis stellen.

Singles der Woche (Deutschland)

Deutsche Musik Freitag

Aus den Mainstream-Medien kennt man allerdings einige der deutschen Künstler, die in dieser Woche mit neuen Liedern am Start sind. So trat 2018 bei „Deutschland sucht den Superstar“ der Sänger Michael Rauscher auf und konnte den dritten Platz belegen. Nun hat er unter dem Künstlernamen Michael Rush seine erste Pop-Single „Never Be Down“ veröffentlicht, dessen Sound ein wenig an Rag’n’Bone Man erinnert. Eine große Stimme kann ebenfalls der deutsche Pop-Sänger Tay Schmedtmann vorweisen, der 2016 die sechste Staffel von „The Voice of Germany“ gewann und kurz vor dem Ziel einer großen Pop-Karriere war. Nun 3 Jahre danach, ist er fast wieder am Anfang, wagt nun aber wieder den Schritt nach vorn, auch wenn er damit alles gegen die Wand fahren sollte, denn das sei immer noch besser als „Stillstand“, so der Titel seiner neuen Deutschpop-Ballade. Immer weiter voran im Reality-TV haben sich Dante Thomas & Gina Lisa gewagt, sei es nun bei „Germanys Next Top Model“, „Das Supertalent“ oder im Dschungelcamp. Zuletzt standen beide zusammen mit den Musikproduzenten Chris Decay & Re Lay im Studio und haben die für den Winter überraschend sommerliche Nummer „All I Need“ aufgenommen. Der Jahreszeit deutlich angemessener ist hingegen die besinnliche deutsche Pop-Musik, welche die Sängerin Cassandra Steen aktuell veröffentlicht. So blickt sie mit ihrer neuen Ballade „Neujahrslied“, inspiriert vom  Lied „Auld Lang Syne“, auf den besonderen Moment des Jahreswechsels, geprägt vom Rückblick auf das verabschiedende Jahr und einem Blick hin auf das neue Jahr. Nicht unbedingt besinnlich gemütlich, sondern total chaotisch, aber mit umso viel mehr Spaß versehen, kann die Weihnachtszeit mit der Familie werden, wie Bürger Lars Dietrich in seinem alternativen & überaus turbulenten Weihnachts-Rap-Song „Weihnachtszeit“ feststellt.

Instant-Grats & Album-Ankündigungen der Woche

New Musik Freitag

Auf das neue Jahr blicken auch schon einige Künstler mit ihren Instant-Grat-Veröffentlichung durch die sie neue Alben angekündigt haben. So legt die Techno-Marching Band MEUTE mit ihrer Version von Oscar Houses „Panda“ einen kraftvolle, treibende Nummer auf die Tanzfläche, mit der sie Lust auf ihre Tour & das neue Album „Puls“ machen, das am 21. Februar 2020 erscheinen wird. Wenn allerdings mal die Kraft nicht so sehr da sein sollte, es daheim zu langweilig wird und es einem schlecht geht, dann wenigstens wo es schön ist. Getreu diesem Motto gilt für das Indie-Pop-Duo Odd Couple in dieser Woche „Fahr ich in den Urlaub rein“, um dort auf das neue Album „Universum Duo“ zu warten, das am 13. März 2020 erscheinen wird. „Jenseits von Gut und Böse“ wird nicht nur am 26. Juni 2020 das neue Punk-Album der Terrorgruppe sein, sondern gleiches ist schon jetzt der erste sehr provokative und direkte Instant-Grat „Sie nationalsozialistische Bullensau“, mit dem sie sich beim Verfassungsschutz mit Sicherheit keine Freunde machen werden, was aber auch genau ihr Ziel gewesen sein mag. Und „Guess What – die Rocker von Die Happy gibt es nicht nur immer noch, sie stecken sogar immer noch voller Energie, wie sie schon jetzt mit dem kraftvollen Instant-Grat „Guess What“ und am 10. April 2020 mit dem gleichnamigen Album unter Beweis stellen werden. Einen Gang zurück schaltet wieder einmal Brian Fallon, der neben der kernigen Musik seiner Band The Gaslight Anthem als Solo-Künstler ruhigere Pfade einschlägt, wie man an seinem Folk-Lied „You Have Stolen My Heart“ erkennen kann, mit dem er einen ersten Einblick in sein neues Album „Local Honey“ gewährt, das am 27. März 2020 erscheinen wird.

Neben den hier vorgestellten Liedern sind diese Woche noch viele weitere neue Singles & Instant-Grats veröffentlicht wurden, die man sich entweder mit der Musikfreitag-Playlist bei Spotify anhören  (Playlist-Link) oder hier nachlesen kann:

 Künstler Lied
 070 Shake Under The Moon 
7715 Red Eye 
 aberANDRE Schatten Sonnen Seiten 
 Adam Wendler The Pretty Things 
 Ærheart, Naphta Sings Sweethearts In Bad Dreams 
 Alec Benjamin Mind Is A Prison 
 Alex Mayr Japan 
 Alicia Keys The Christmas Song 
 Alligatoah Lungenflügel 
 Annihilator Armed To The Teeth 
 APEXAPE Reload 
 Apocalyptica En Route To Mayhem 
 Arin Ray The Get Down 
 Aron Matthews, Andy T. J. Steiner Let Me Go 
 Ava Max Salt 
 Avian Grays, Syzz Nobody 
 Balu Brigada medicine 
 Bantu, Dr. Chaii, Ice Prince Gucci Cranberry 
 Bars and Melody, Mike Singer Teenage Romance (feat. Mike Singer) 
 Baxter Dury Carla’s Got A Boyfriend 
 Belle Morte Lace 
 BENAJA, Ambre Vallet Träume – Akustik 
 Blasterjaxx, Olly James Life Is Music 
 The Blue Stones Grim 
 Bohren & Der Club Of Gore Tief gesunken 
 BONNIE X CLYDE Leave It All Behind 
 Boppin‘ B The Earth Stood Still 
 BRETT Sophie 
 Briana Buckmaster, Billy Moran Carry on Wayward Son 
 Brian Fallon You Have Stolen My Heart 
 Bürger Lars Dietrich Weihnachtszeit 
 CANNONBALL I Miss You – Radio Edit 
 Carcass Under the Scalpel Blade 
 Cassandra Steen Das Neujahrslied 
 CedMusic Everest 
 Chet Porter Secrets 
 Chris Decay, Re-lay, Dante Thomas, Gina-Lisa All I Need – Radio Edit 
 Chris James Who We Used To Know 
 Chris River, Pards, Sarey Savy Games 
 Chris Schweizer The Red Pill 
 Clinton Kane So I Don’t Let Me Down 
 Corianderflavour, Alex Glitzeralarm 
 Cory Marks Better Off 
 Cub Sport Hearts in Halves 
 Daniele Negroni Geschenk 
 Danny Avila HUMAN 
 Dan Reeder Young at Heart 
 Dave202 Dance 
 Dave Neven Requiem 
 Dead Like Juliet Rebellion 
 Dear Reader The Happiest Time of the Year 
 DeeJay A.N.D.Y. You Make Me Feel (Mighty Real) – Radio Edit 
 Delacey No One’s Gonna Ever Love U 
 Dennis Hamer That’s Why I’m Home 4 Christmas 
 Dennis Sheperd U-Turn 
 Dido, Younotus Friends – Younotus Remix 
 Die Cigaretten Pills 
 Die Happy Guess What 
 Die Schlagerpiloten Wintermärchen 
 Die Sterne, Kaiser Quartett Der Palast ist leer 
 Diplo, SIDEPIECE On My Mind 
 The Dirty Nil Christmas At My House 
 DJane HouseKat Still Singing – Radio Version 
 DJ Combo, Sander-7 Jumping Bounce 
 DJ Dean, Dj T.H., Beat & Voice Protect Your Ears 2K20 – Beat & Voice Remix Edit 
 DJ Polique, David Correy Tempo (feat. David Correy) 
 Dr. Peacock, DJ Panda It’s A Dream 2K19 
 Dua Lipa Future Nostalgia 
 DubVision, Firebeatz Lambo 
 Edi Mendes Sag heut nicht Goodbye 
 Edo Saiya Rollen 
 EDX Voltaic 
 Eli Teplin My Love Goes Out to You 
 Elvett Wild Roses 
 Ely Ray Kriminell 
 EMBRZ, Amy Rose Sound 4 U 
 Emilio Miley Cyrus 
 Emily King Look At Me Now – Acoustic 
 Emma Jensen Someone to Break Your Heart 
 Eno, Ezhel Mon Ami 
 Erlend Øye, La Comitiva For the Time Being 
 Esther Eden Easy 
 Eva Cassidy O Come, All Ye Faithful 
 Execute, Jeaw Controller aus Gold 
 Eximinds Eridanus 
 FASO Deine Stimme 
 Ferreck Dawn, Shyam P Remedy 
 FILV, Lounatic Be High 
 Final Story Savaged Soul 
 Finn & Jonas Winter 
 Flip Capella Lit Bass – Radio Mix 
 Fort Nowhere The Times They Are A-Changin‘ 
 Frida Gold Verletzbar – Loft Session akustisch 
 Friday And The Fool Ode to the Water 
 Friedemann Weise Sieh’s doch auch mal negativ 
 FSDW For Life 
 Gabrielle Aplin Magic 
 Giorno, Critical Strikez, Sun Kidz Falling 
 GOLDHOUSE, Mokita i don’t wanna know 
 Grabbitz Roam With You – Club Mix 
 Green Beaks Scars 
 Greg Dela, K.O Weirdos 
 Griff Eternal Flame 
 Grimes 4ÆM 
 HADES Losing Count 
 Handsup Playerz, Chris Dega On the Dancefloor 2019 – Chris Dega Remix Edit 
 Helly Luv Boy Bye 
 Hemso Push 
 Herr D.K. Eingekreist – Single Version 
 HGich.T Der Destroyer 
 Hotwaxx Hale GMHDisciple Tech 
 The HU, Papa Roach Wolf Totem (feat. Jacoby Shaddix of Papa Roach) 
 ishi vu Metamorfos – Edit 
 ITCHY Ja als ob 
 James Righton Devil Is Loose 
 Jamila & The Other Heroes Aliens in my Bed 
 Jan Simon Du hast mir Flügel mitgebracht 
 Jay Sean Lonely 
 Jealous Friend, Olivia Addams Cold 
 JEREMIAS Grüne Augen lügen nicht 
 Jimi Somewhere Backseat 
 Joe Stone, Steff da Campo Nothing Else (When I Think Of You) – Steff da Campo Remix 
 Jonas Blue, Tifa Chen Billboard 
 Jonathan Wilson Korean Tea 
 Joplyn TV TOWER 
 JORDY All Good 
 Joseph NYE – Trio Sessions 
 Josh Kumra Stubborn Love 
 Julia Marcell Infinity Halt 
 Julien Bam, Joon Kim, Vincent Lee Monsta Flow 
 Justin Stone, 27CLUB I Hate Love 
 Kamaliya Freedom 
 KAY AY, Maestro Bella 
 KAYTRANADA, Pharrell Williams Midsection 
 K CAMP Ice Cold 
 Kenlo & Scaffa, Dave Ramone Monster 
 Kesha, Sturgill Simpson, Brian Wilson, Wrabel Resentment (feat. Sturgill Simpson, Brian Wilson & Wrabel) 
 Key Lean Xenon 
 Kid Simius, Tender Games Human Beauty 
 KING No Hablo Inglés 
 Klangstof New Congress, New Father 
 Klara Korn Der Korn Song 
 Korpiklaani Jägermeister 
 Kyd the Band Dark Thoughts 
 LadBaby I Love Sausage Rolls 
 Ladyhawke Colours In The Dark 
 Laidback Luke, Unity Make That Thang Go 
 L.A. Salami My Old Friend 
 Leadley 23
 Leroy Moreno Empress 
 Lexy & K-Paul, Freeda Beast Break Them (Cut 1) 
 Liam Mockridge Goodie Bag 
 A Life Divided Addicted 
 Lilabungalow Gleicher 
 Lil Lano Ist Ok 
 Lil Uzi Vert Futsal Shuffle 2020 
 LIZOT, Holy Molly Menage A Trois (feat. Holy Molly) 
 Lodos Céline 
 Lost Child Run 
 Lost In Noise Heeding The Call 
 Lost in Separation Drowning 
 Louisa Maria Santa Don’t Mind 
 Louis The Child, Naomi Wild, Couros Here Comes A Feeling (with Naomi Wild & Couros) 
 Lucas Estrada, Alex Schulz, NEIMY Le Le Let Go 
 Lucio101 Luft 
 LZY. Wild Girl. 
 Macklemore, Dan Caplen It’s Christmas Time (feat. Dan Caplen) 
 Madsen Die Letzten 
 MAJAN, KeKe, Jugglerz Tag ein Tag aus (Around the World) – Jugglerz Remix 
 Massiv GHETTO ALPHABET 
 Mauve Easy to Adore You 
 Mavi Phoenix Boys Toys 
 Meghan Trainor Evil Twin 
 Meg Pfeiffer You Dont Have To Go 
 MEL Banana Clip 
 Melosense Nostalgia 
 Meltdown Limits 
 MEUTE Panda 
 MGMT In The Afternoon 
 Mia Rodriguez Emotion 
 Micar, JASH, BoyBoyBoy Rise Again 
 Michael Rush Never Be Down 
 Mike Candys, le Shuuk Something Like That 
 Moe Phoenix IN SHA ALLAH 
 Moe Phoenix MOESES 
 Mogli Another Life – The Wild Honey Pie Buzzsession 
 Mogli Daydreamer – The Wild Honey Pie Buzzsession 
 Moguai Commander 
 Mois Dada 
 Monaco Trash Machine I Don’t Kiss the Air 
 Money Boy Rap Up 2019 
 Monika Klaassen Ich freu mich jeden Tag auf Dich – Dance Mix 
 Moses Pelham Notaufnahme 
 Moses Sumney Polly 
 Mount Winslow Flokati 
 Mr. Blaumann Bauch, Beine, Po 
 Mrs. Nina Chartier Grenzenlos 
 Mudi, Enes Würdest du? 
 Nada Surf Looking for You 
 NanowaR of Steel Valhalleluja 
 Nappy, Burna Boy Aye 
 Nate57 Kunden 
 Nause, Rebecca & Fiona Can’t Erase 
 NCT U Coming Home (Sung by TAEIL, DOYOUNG, JAEHYUN, HAECHAN) 
 Neaera Torchbearer 
 Nightcore Reality Bloom 
 Nightlapse Changed Minds 
 Nils Landgren, Jan Lundgren I Will 
 Novena Disconnected – Single Edit 
 Ocean Alley Tombstone 
 Ocean Grove SUNNY 
 Odd Couple Fahr ich in den Urlaub rein 
 Okay Kaya Asexual Wellbeing 
 Oliver Heldens Aquarius 
 OMI I Want You 
 Ottolien Gehirn 
 Our Mirage Unseen 
 Paloma Mami Mami 
 Patrikk Ifdvn 
 PETE BOATENG Ich bleibe hier 
 Peter Bjorn and John Idiosyncrasy 
 Pet Shop Boys Burning the heather – radio edit 
 Phil Young Someone Like You 
 Play69, Sipo Villa 
 Plusmacher, The Breed Balaton Weed 
 Poppy Fill the Crown 
 Pronto Crazy 
 Provinz Wenn die Party vorbei ist 
 Radio Havanna Coole Kids 
 Rage Chasing the Twilight Zone 
 Rapkreation Berlin brennt 
 RAYE Please Don’t Touch 
 Reflections From Nothing 
 Rejoicer, iogi Up in Flames 
 Re-Style Wildfire 
 RetroVision Stop 
 Revolverheld Unsere Geschichte ist erzählt – New Version 
 Riton, Gucci Soundsystem Mr Todd Terry 
 Rose Cousins The Fraud 
 Russ NIGHTTIME (Interlude) 
 Salt Cathedral CAVIAR 
 Sam Fender All Is On My Side 
 Samra 95 BPM 
 Sarah Straub Das ganze schrecklich schöne Leben 
 The Score, XYLØ Bulletproof (with XYLØ) 
 Scotty Children – Club Edit 
 Sebastian Böhm Blue Monday 
 Serenity Souls And Sins 
 Set It Off Catch Me If You Can 
 Seyed FADED 
 Shen Marseille 
 The Shins When I Goose-Step 
 Shinzo Make It Count – Radio Edit 
 Silla Kopfkino 
 SMACK, AMY MIYÚ, Carta Like This (feat. AMY MIYÚ) – Carta Edit 
 Small Boy, The Friends of Catherine Very Good This Year (HO HO HO) 
 Sody Reason To Stay 
 Sofia Carson, R3HAB I Luv U 
 Sons Of Maria Miracles 
 Stadiumx, Sebastian Wibe, Mingue We Are Life 
 StayLoose, Last Heroes, Soundr Won’t Look Back (feat. Soundr) 
 Stormzy, Headie One Audacity (feat. Headie One) 
 Stromberg For Life 
 Suburban Face Off 
 Suicide Silence Feel Alive 
 Sunnery James & Ryan Marciano, Magnificence Monster (with Magnificence) 
 Syence, H. Kenneth Lies 
 Tash Neighborhoods 
 Tay Schmedtmann Stillstand 
 Tensnake, Chenai Rules 
 Terrorgruppe Sie nationalsozialistische Bullensau 
 Theory of a Deadman Say Nothing 
 Tiemo Hauer Halb Whisky, halb Mensch 
 Tiësto, Stevie Appleton BLUE 
 Time, The Valuator, Charlotte Buchholz Lovely (feat. Charlotte Buchholz) 
 TJ_beastboy, J $tash J4P4N 
 Tommy Genesis, Charli XCX Bricks 
 Toneshifterz, Sickddellz, MC DL Party Animal 
 Travis Barker, Lil Wayne, Rick Ross Gimme Brain 
 Trella 700 Days and Counting 
 Trippie Boi, Lil Lano Yeah 
 Tycho Stress 
 T-Zon, Lil Rain, KAYEF Adrenalin 
 Usher, Ella Mai Don’t Waste My Time (feat. Ella Mai) 
 Vega Kiss of Life 
 Vega LOCKE 
 Vice Drag My Heart 
 VINAI How I Like It 
 VONA Fröhliche Weihnacht überall 
 voXXclub Herzschlag (Mei Herz schlagt genau wie deins) 
 Weed & Dolphins Christmas Trees 
 The Weight Victory 
 Whiteout Shiva 
 Will Sparks Are You Crazy 
 Wolf Maahn Tanzen gegen den Wahnsinn 
 The Wonder Years, Little Kruta We Look Like Lightning 
 Worst In Me Goodbyes 
 W&W, Timmy Trumpet, Will Sparks, Sequenza Tricky Tricky 
 Xasio Flame 
 Xela Wie, Delano Schachbrett 
 Yellow Claw, Jon Z, Lil Toe El Terror (feat. Jon Z & Lil Toe) 
 YoungBoy Never Broke Again Dirty Iyanna 
 Yves V, MAD M.A.C. Money Money 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s