AWOLNATION – The Best

Die durch den Welthit „Sail“ bekannt gewordene Band AWOLNATION um den Frontmann Aaron Bruno kündigt mit der Single „The Best“ ihr nächstes, viertes Studioalbum für 2020 an.

Schon 8 Jahre ist er her, seitdem die US-amerikanische Indie-Rockband AWOLNATION mit dem markanten, kratzig-verzerrten und überaus atmosphärischen Song „Sail“ die internationalen Charts stürmte.

Nichtdestotrotz hat der dahinter stehende US-amerikanische Songwriter und Mastermind Aaron Bruno immer noch den Anspruch an sich & seine Band wieder einen solch großen Hit abzuliefern, denn er selbst fasst den Song wie selbst zusammen:

„I’m always on the journey to improving myself, but all along, knowing it’s close to impossible to really be the best at anything. And what does it mean to be the best? And does that really matter? Or maybe it is more about the journey and acceptance of comfort within one’s own existence„.

So haben AWOLNATION mit ihrer neuen Single „The Best“ nicht nur eine eingängige, atmosphärische Pop-Rock-Hymne geschaffen, sondern mit dem dazugehörigen Musikvideo, das dank der Regisseurin Amalia Irons ästhetisch irgendwo zwischen Halloween und Tim Burton liegt, ein kleines Kunstwerk erschaffen:  

Im  kommenden Mai und Juni begeben sich AWOLNATION  dann auf auf eine Headliner-Tour quer durch die Vereinigten Staaten begeben, wo die Band ihr kommendes Album vorstellen wird, von dem das Release-Datum allerdings noch nicht feststeht. Allerdings weiß man schon jetzt, dass unter anderem Rivers Cuomo von Weezer sowie Alex Ebert von Edward Sharpe & The Magnetic Zeros als Gastmusiker zu hören sein werden und auf der Tour werden sie von Andrew McMahon In the Wilderness als Special Guest begleitet.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s