Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 13.09.2019

Das sind die Album & Sampler-Neuerscheinungen der Musikwoche bis zum 13. September 2019, von denen man gehört haben sollte.

Musik Freitag 13.09.2019

Letztes Jahr setzten der Rapper Trettmann & das Hip-Hop-Produktionsteam KitschKrieg den „Standard“ im deutschen Rap und konnten einen der Hits des Jahres und ein erfolgreiches, gemeinsames Album abliefern. Entsprechend haben sie sich dazu entschlossen, weiterhin zusammen Musik zu machen und erkunden nun auf der neuen gemeinsamen Platte „Trettmann“ die vielen verschiedenen musikalischen Seiten des Rappers zu zeigen, die von Rap über Trip-Hop bis hin zu überraschenden emotionalen deutschen Pop-Songs reichen. Weniger vielfältig ist hingegen das Debüt-Album „KING LORI“ der Rapperin Loredana, die zwar musikalisch „Kein Plan“ hat, aber trotzdem auf Platz 1 der Single-Charts steht und nun ganz „Eiskalt“ ihr Debüt-Album „KING LORI“ mit aktuellem deutschen Rap abliefert, auf dem sie mit ihrem Neureichtum ganz schön angibt. Trotz ihres noch jungen Alters schon viel länger musikalisch unterwegs sind Die Lochis, die allerdings im Mai bekannt geben, sich im September 2019 beruflich trennen zu wollen und nun mit „Kapitel X“ zunächst einmal ein Kapitel ihrer (musikalischen) Karriere abschließen. Den Missständen in der Gesellschaft und insbesondere in der Politik möchten die Electro-Punker von Egotronic ein Ende setzen und rufen auf ihrem neuesten Werk „Ihr seid doch auch nicht besser“ zu einer Mischung aus Garage-Rock, Electro-Pop & Punk zum zivilen Ungehorsam für die linksversiffte Unkultour auf.

CDs 13.09.2019

Man mag es kaum glauben, aber die Alternative-Metal-Band Korn ist schon mehr als 25 Jahre im Geschäft und mag nicht ans aufhören denken. So haben sie mit „The Nothing“ nun ihre neuestes Studiowerk abgeliefert mit einwandfreiem Nu-Metal, der ihren typischen Signature-Sound trägt. Einen unverkennbaren Sound hat ebenfalls die Soul- und R&B-Sängerin Emeli Sandé dank ihrer beeindruckenden Stimme, die sie jetzt wieder auf ihrer neuen, emotionalen Pop-Platte „REAL LIFE“ erklingen lässt. Schon auf ihrem Debütalbum „State of Mind“ liefern die vier Jungs der australischen Pop-Rock-Band The Faim einen derart überraschenden, eingängigen Ohrwurm-tauglichen Sound ab, der sich in eine Reihe gesellt zu Bands wie den Imaginge Dragons, Bastille & OneRepublic und eine vielversprechende Zukunft verspricht. Ein Geheimtipp für Rock-Fans ist in dieser Musikwoche die neue Platte „A War On Everything“ der kanadischen Rocker The Glorious Sons, deren handgemachte, ehrliche, emotionale Rock-Songs den Zuhörer mit ihrer Energie mitreißen.

Sampler 13.09.2019

Voller Energie stecken diese Woche auch die Sampler der Woche wie die neuste Ausgabe von Deutschlands #1 Dance-Compilation „Kontor Top of the Clubs“, denn auf der „Kontor Top of the Clubs 2019.03“ haben die beiden Residents Markus Gardeweg und Jerome sowie Gast-DJ Mike Candys auf 3 CDs eine überaus eingängige Mischung aus aktuellen Dance-Sounds zusammengestellt, über die man sich mit dem Minimix bei Youtube (https://www.youtube.com/watch?v=-_iQOQ1OH-w) einen Überblick verschaffen kann. Einen Überblick über die aktuelle Pop-Szene und die entsprechend größten Hits aus dem Radio verschafft der neue Sampler “ Ö3 Greatest Hits Vol. 86″ mit Stars von Shawn Mendes & Camila Cabello über Sarah Connor bis hin zu Billie Eilish. Einen musikalische Übersicht über das, was einen ab dem nächsten Wochenende auf dem Oktoberfest 2019 in München erwarten kann, liefert schon jetzt die Zusammenstellung „Best Of Oktoberfest – Die erfolgreichsten Wiesn-Hits“ mit Liedern von „Cordula Grün“ über „Regenhbogenfarben“ bis hin zu „Ein Prosit der Gemütlichkeit“. Noch ein wenig länger hin ist es bis zum 4. November und den Feierlichkeiten zum Fall der Mauer vor 30 Jahren. Musikalisch wird dieses Event von dem Sampler „30 Jahre Mauerfall“ begleitet, der den Zuhörer mit einer bunten Mischung aus damaligen Schlager-Hits, internationalen Pop-Songs und ungewöhnlichen Mauerfall-Titeln in die Zeit zurückversetzt.

Neben den hier schon vorgestellten neuen Alben & Samplern gab es in der aktuellen Musikwoche noch eine Vielzahl weiterer Veröffentlichungen, die ebenfalls eine Erwähnung wert sind:

Künstler  Album
Ahmad Jamal  Ballades
AK Ausserkontrolle  XY Sampler
Alice Cooper  Breadcrumbs – EP
Ankathie Koi  Prominent Libido
Aya Nakamura  NAKAMURA
Being As An Ocean  PROXY: An A.N.I.M.O Story
Belle and Sebastian  Days of the Bagnold Summer
Betcha  Falling
Better Lost Than Stupid  Wild Slide
BHZ 3062
Block Buster  Losing Gravity
Charli XCX  Charli
Chelsea Wolfe  Birth of Violence
Cold  The Things We Can’t Stop
Crashdiet  Rust
Devendra Banhart  MA
Die Lochis  Kapitel X
Disciple  Love Letter Kill Shot
Egotronic  Ihr seid doch auch nicht besser
Emeli Sandé  REAL LIFE
Fayan  Solo Dolo – EP
Fischer-Z  Swimming In Thunderstorms
Ghostface Killah  Ghostface Killahs
grandsom  a modern tragedy vol.3 EP
Hobo Johnson  The Fall of Hobo Johnson
Igor Levit  Beethoven: Complete Piano Sonatas
Isaiah Dreads  NO EGO EP
Jeremy Ivey  The Dream And The Dreamer
Joey Bargeld  Punk is dead
Joseph  Good Luck, Kid
Joshi Mizu  Ching Ching
KAZU  Adult Baby
Knorkator  Widerstand ist zwecklos
Korn  The Nothing
KXM  Circle of Dolls
Kyles Tolone  Low Spirits & Fireworks
Lambert  True
Last Train  The Big Picture
Leeroy Stagger  Strange Path
Loredana  KING LORI
LU2VYK  Deep Memories
MARINA  Love + Fear (Acoustic)
Mathea  M1 EP
Metronomy  Metronomy Forever
Michael Holm  Typisch Michael
Microwave  Death is a Warm Blanked
Moglii  ii
Olexesh  Augen Husky
Mike Patton & Jean-Claude Vannier  Corpse Flower
Peter Gabriel  Flotsam and Jetsam
Peter Stein  Henze: Das Floß der Medusa
Pixies  Beneath the
Puddle of Mud  Welcome to Galvania
Ruel  Free Time
Russ Bergquist  The Russ Bergquist Project
Sam Fender  Hypersonic Missiles
Sampa the Great  The Return
Sascha Paeth’s Masters Of Ceremony  Signs of Wings
SEBASTIAN PAUL  BOY OH BOY
Shahin Novrasli  From Baku to New York City
Silly  Zehn
Simone Sommerland, Karsten Glück & Die Kita-Frösche  Die 30 besten Kinderdisco-Hits
Singer Pur  Horizons
Sinner  Santa Muerte
SISTERS  We Can Get Together EP
Sleep On It  Pride & Disaster
The 69 Eyes  West End
The Blue Poets  All It Takes
The Defiants  Zokusho
The FAIM  State of Mind
The Glorious Sons  A War on Everything
The Goo Goo Dolls  Miracle Pills
The Hu  The Greg
The Lumineers  III
The Oklahoma Kid  SOLARRAY
Tiger Army  Retrofuture
Timmo  Starlight
Tiny Moving Parts  breathe
Trettmann, KitschKrieg  Trettmann
Twin Peaks  Lookout Low
Various Artists  30 Jahre Mauerfall
Various Artists  Best Of Oktoberfest – Die erfolgreichsten Wiesn-Hits
Various Artists  Ich war noch niemals in New York (Original Motion Picture Soundtrack)
Various Artists  Kontor Top of the Clubs 2019.03
Various Artists  KuschelRock 33
Various Artists  Ö3 Greatest Hits Vol. 86
Various Artists  sunshine live Vol. 69
Various Artists  Verve & Blue Note Today 2019
Void Of Vision  Hyperdaze
War of Ages  Void
Wrabel  one of those happy people – EP
yergurl  Love Bite EP
Your Smith  Wild Wild West EP

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s