Frank Turner – Sister Rosetta

Mit seiner neuen Single „Sister Rosetta“ kündigt der englische Musiker Frank Turner sein achtes Album „No Man’s Land“ für den 16. August 2019 an.

Auf „No Man’s Land“ wird sich der britische Sänger & Songwriter Frank Turner den Geschichten von 13 Frauen widmen, deren Biographien aufgrund ihres Geschlechts viel zu oft übersehen wurden und die laut Frank Turner „schon längst hätten erzählt werden müssen“.  Mit seinem ersten Instant-Grat „Sister Rosetta“ erzählt er schon vorab die Geschichte der Sängerin & Gitarristin Rosetta Tharpe, deren Talent für Blues-Rock, außergewöhnliche Gitarren-Technik und kreative Verwendung von Verzerrungen eine große Inspiration für Musiker wie Elvis oder Johnny Cash war, aber hört am Besten einmal selbst rein:

Mit diesen Geschichten kommt Frank Turner von 21.-24.05.2020 mit seinem Lost Evening Festival IV zum ersten Mal nach Deutschland ins Berliner Astra Kulturhaus sowie auf das angrenzende RAW-Gelände. Tickets dafür gibt’s unter https://lostevenings.info/ und mehr Infos über das Festival findet ihr unter https://www.astra-berlin.de/events/2020-05-23-frank-turner-presents-lost-evening-iv

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s