Musik-News 28.03.2019: Der erste Einblick in den Musikfreitag

Schon vor dem eigentlichen Musikfreitag: Internationale Musik-Stars, wohin man nur schaut, mit ihren brandneuen Pop- und Dance-Singles.

Die Veröffentlichung der Woche ist wohl das Comeback von Rammstein mit ihrer neuen Single „Deutschland“, aber auch auf dem internationalen Musikmarkt sind einige Mega-Stars mit neuen Lieder am Start. So hat Pop-Star P!nk mit ihrer brandneuen, selbstsicheren und starken Single „Hustle“ ihr achtes Studioalbum „Hurts 2B Human“ für den 26. April angekündigt und zugleich verraten, dass es auf dem Album unter anderem Kollaborationen mit Khalid, Chris Stapleton und Cash Cash geben wird. Ganz ohne musikalischen Partner, aber auch ohne Sorgen ist die 20jährige schwedischen Sängerin Zara Larsson, die mit „Don’t Worry Bout Me§ ihre nächste, eingängige Dance-Pop-Single für unbeschwerte Frühlingstage am Start hat.

Ganz schön bunt treiben es in dieser Woche der britische DJ Jax Jones und das französische House-Talent Martin Solveig, die sich für das gemeinsame Projekt „Europa“ zusammengeschlossen haben, um musikalische Grenzen aufzuheben, die Freiheit zu feiern und Brücken zu bauen. Interessanterweise haben sie sich für ihre erste, mit leichten 90er-Retro-Beats versehene, Dance-Single „All Day And Night“ die amerikanische Sängerin Madison Beer als Unterstützung geholt. Tatkräftigen Support hat sogar Pop-Star Kelly Clarkson erhalten, denn ihr neuer frech-fröhlicher Pop-Song „Broken & Beautiful“ wurde nicht nur von Marshmello mit-produziert, selbst P!nk (Alecia Moore) war am Song-Writing beteiligt. Gemeinsam sorgen sie mit diesem Lied für den passenden Soundtrack zu dem Animations-Film „Ugly Dolls“, der in Kürze in die deutschen Kinos kommen wird.

Noch mehr gute Stimmung lässt sich ab Mitternacht bei den weiteren Neuerscheinungen der Woche entdecken, die musikalische Frühlingsgefühle erzeugen. So ist nicht nur 90er-Kult-Star Blümchen mit ihrer ganz eigenen Version des NDW- und Eurodance-Klassikers „Computerliebe“ am Start, frische Dance-Songs gibt’s auch von Alle Farben, der für seine neue Single „Walk Away“ Pop-Star James Blunt gewinnen konnte und das DJ-Duo Sigma, konnte Sängerin Louisa für ihre neue Dance-Single „Here We Go Again“ überzeugen. Alle diese Lieder (und noch einige weitere neue Songs) lassen sich ab Mitternacht in der Musikfreitag-Playlist bei Spotify entdecken (Playlist-Link):

Das vollständige Update der Playlist mit allen wichtigen Neuerscheinungen der Woche erfolgt wie immer im Laufe des Wochenendes.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s