Two Door Cinema Club – Talk

Wer hätte das erwartet? Die Indie-Popper von Two Door Cinema Club wagen auf ihrer neuen Single „Talk“ einen Ausflug in die 80er und liefern mit flotten Synth-und Elektropop-Elementen einen modernen Disco-Pop-Hit ab.

Anfang der 2010er kam man in den Indie-Club des Landes gar nicht vorbei an der nordirischen Indie-Rock-Band Two Door Cinema Club mit ihren euphorischen, überaus tanzbaren Songs wie „What You Know“ und „Something Good Can Work„. Schon damals haben sie mit ihrem Indie-Club-Hit „I Can Talk“ festgestellt wie wichtig doch die Sprache ist und in 2019 widmen sie sich nach zwei Jahren der Stille mit ihrer neuen Single „Talk“ wieder diesem Thema. Passend zu einem flotten Retro-Indie-Sound mit einem Hauch der 80er und einer gehörigen Portion Funk haben sie zusammen mit Regisseur und Konzeptkünstler Max Siedentopf ein farbenfrohes, kreatives und sehr unterhaltsames Musikvideo gedreht, mit dem sie eine weitere kreative Phase ihrer Musik-Karriere einleiten: 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s