Musik-News 02.08.2018 – Der erste Einblick in den Musikfreitag

Schon während der Woche wurden neue Dance-, Pop- und Rock-Songs veröffentlicht, doch auch am Freitag werden wieder viele neue Songs und Instant-Grats auf dem deutschen Musikmarkt releast.

Ein kleines Comeback hat schon während der Woche die schwedische Popsängerin Robyn gefeiert, die man vielleicht noch von ihren Liedern „With Every Heartbeat“ oder „Dancing On My Own“ kennt. Jetzt ist sie wieder da mit ihrer brandneuen Pop-Single „Missing U“. Erst gar nicht ruhig wird es um den Musikproduzenten Martin Garrix, der zuletzt noch auf dem Tomorrowland-Festival aufgelegt hat, welches er zusammen mit Sänger Bonn und dem neuen Dance-Song „High On Life“ noch einmal aufleben lässt:

Wieder eine neue Single, aber noch keine konkrete Album-Ankündigung gibt es von Popstar ZAYN, der nun zusammen mit Produzent Timbaland den souligen und zugleich etwas elektronischen Poptrack „Too Much“ aufgenommen hat. Mit dem 5ten Oktober haben hingegen die Rocker von Behemoth das Release-Datum für ihre neues Album „I Loved You at Your Darkest“ festgemacht. Vorab gibt’s schon den Metal-Song „God = Dog“ auf die Ohren.

Weitere Dance-Songs von Produzenten wie Gryffin oder Don Diablo, neue deutsche Lieder und Instant-Grats von den kommenden Alben des Herbsts wird es ab Mitternacht in der Musikfreitag-Playlist bei Spotify geben (Spotify-Link):

Am Samstag folgt dann wieder hier das ausführliche Update mit allen wichtigen Musik-Neuerscheinungen der Musikwoche.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s