Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 27.07.2018

Deutschrap, Hardrock oder Sommerhits – all das lässt sich bei den neuen Album und Sampler Veröffentlichungen in der Musikwoche bis zum 27ten Juli entdecken.

Deutsche Musik CDs

In 2016 und 2017 stand der türkisch-stämmige Deutschrapper Summer Cem mit seinen Rap-Alben schon auf Platz 1 der deutschen Charts. Nun legt er mit „Endstufe“ sein neustes Werk vor, auf dem seine bisherigen Streaming-Hits „Casanova“, „Tamam Tamam“ oder „Santorini“ zu hören sind und mit welchem er wieder die Spitze der deutschen Charts anvisiert. Überhaupt nicht mainstreamig ist hingegen die Musik der deutschen Darkrocker von Mono Inc., die mit ihrem brandneuen Album „Welcome to Hell“ die dunklen Tage des Mittelalters wieder aufleben lassen. In Deutschland ziehen aktuell auch wieder dunkle politische Zeiten auf, gegen die sich aber die Punk-Bank ZSK einsetzt mit ihrem fünften Album „Hallo Hoffnung“, in welchem sie dazu ermuntern sich gemeinsam für eine bessere, weltoffene Welt einzusetzen. Sehr persönlich wird es schließlich noch mit dem zweiten Hip-Hop Album „Tim Weitkamp Das Musical“ von Timi Hendrix.

Neue Alben Sampler

Die größten Hits des internationalen Musikmarkts gibt es in dieser Woche auf der dritten Ausgabe der Bravo Hits in 2018 zu hören. Auf der „Bravo Hits, Vol. 102“ befinden sich die Sommerhits „Solo“ von Clean Bandit, „Bella Ciao“ von El Professor und „Je ne parle pas francais“ von Namika“ sowie weitere Pop, Dance- und Deutschrap-Songs, die man aus den Charts oder dem Radio kennt. Rock ist hingegen gar nicht auf der Bravo Hits zu hören, dafür gibt es aber umso mehr neue Rock-Alben. So hat die, schon mehrfach mit Plain ausgezeichnte, US-amerikanische Post-Grunge-Band Daughtry mit „Cage to Rattle“ ihr mittlerweile fünftes Rock-Album veröffentlicht. Ein wenig härter geht es zu bei dem neuen Album der Hardrockcombo Halestorm, die in dieser Woche ihr viertes Album „Vicious“ präsentieren, auf dem sie wieder ganz schön abrocken. Ein wenig ruhiger wird es hingegen auf der neuen Platte „The Ghost Note Symphonies, Vol.1“, auf welcher die Punk/Hardcore-Band Rise Against ihre Lieblingsstücke noch einmal neu mit einer akustischen Orchestrierung einspielt hat.

Neben diesen vorgestellten Alben und Samplern gab es noch einige weitere Neuerscheinungen, die ebenfalls eine Erwähnung wert sind:

Künstler  Album
All Saints  Testament
Astronauts, etc.  Living in Symbol
Austin Basham  You and Me for Now
Black Space Riders  Amoretum Vol. 2
Boz Scaggs  Out Of The Blues
Catherine McGrath  Talk Of This Town
Claire Diterzi  Rosa la rouge
Cody Jinks  Lifers
Corvux Corax  Skál
Daniela Alfinito  Schlager zum Verlieben
Daughtry  Cage To Rattle
Dee Snider  For The Love Of Metal
Denzel Curry  TA13OO
Drivin N Cryin  Too Late to Turn Back Now
Dustin O’Halloran  Puzzle/OST
Ed The Dog  Shame
Emily Burns  Seven Scenes From the Same Summer
Erdling  Dämon
FYE & FENNEK  Separate Together
Gaika  Basic Volume
Golden Features  SECT
Halestorm  Vicious
Herbert Pixner Projekt  Lost Elysion
Israel Nash  Lifted
Kenny Chesney  Songs for the Saints
K. Roosevelt  K. Roosevelt
Like Pacific  In Spite Of Me
Madisen Ward and the Mama Bear  The Radio Winners EP
Marillion  All One Tonight (Live at the Royal Albert Hall)
Michael Romeo  War Of The Worlds, Pt. 1 [
Mono Inc.  Welcome to Hell
Navy Westghost  Horrorkid 2
Otep  Kult 45
Peter Maffay  plugged – Die stärksten Rocksongs
Phantastic Ferniture  Phantastic Ferniture
Rise Against  The Ghost Note Symphonies, Vol.1
RL Grime  Nova
Ross from Friends  Family Portrait
Santigold  I Don’t Want: The Gold Fire Sessions
Shiml  Agora
Silv-R  Traktate
Summer Cem  Endstufe
Sunset Sons  The River EP
Tarja  Act II
The Spitfires  Year Zero
Timi Hendrix  Tim Weitkamp Das Musical
Tony Molina  Kill the Lights
Underworld & Iggy Pop  Teatime Dub Encounters
Unzucht  Akephalos
Various Artists  Bravo Hits, Vol. 102
Various Artists  Defected Presents Most Rated Ibiza 2018
Various Artists  Helix Volume 2
Various Artists  Pure Salinas, Vol. 9
Various Artists  Tonspiel Underground, Vol. II
VENUES  Aspire
Volxtanz  Live
Wayne Graham  Joy
White Ring  Gate of Grief
ZSK  Hallo Hoffnung

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s