Release-News: Neonschwarz – Gleis 13

Die neonschwarze Affenbande aus Hamburg meldet sich zurück mit dem Rap-Track „Gleis 13“ und kündigt damit ihr neues Album „Clash“ mit dazugehöriger Tour für diesen Herbst an.

Dass deutscher Hip-Hop mehr ist als Gangsta-Straßenrap, beweist schon seit 2012 die Hamburger Hip-Hop Crew Neonschwarz rund um Marie Curry, Johnny Mauser, Captain Gips und Spion Y. mit ihren wortgewandten, kreativen Texten gegen den Mainstream, Diskriminierung und Homophobie. So geben sie auch bei ihrer neuen Single „Gleis 13“ keinen Shit darauf, was man über sie denkt und verzieren mit „Clash“-Tags die Wände der Hafenmetropole:

Mit dieser Veröffentlichung kündigt die Truppe zugleich ihr neues Album „Clash“ für den 12ten Oktober bei Audiolith Records an, welches sie dann im Winter auf der „40° Fieber Tour 2018/2019“ dem Live-Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorstellen werden:

09.11.2018 Lüneburg, Anna & Arthur
10.11.2018 Husum, Speicher
23.11.2018 Münster, Gleis 22
24.11.2018 Heidelberg, halle02
07.12.2018 Dresden, Tante Ju
08.12.2018 AT-Wien, Flex
24.01.2019 CH-Zürich, Dynamo
25.01.2019 CH-Bern, Dachstock
08.02.2019 Wiesbaden, Schlachthof Wiesbaden
09.02.2019 Düsseldorf, zakk
22.02.2019 Stuttgart, Im Wizemann
23.02.2019 München, Feierwerk
22.03.2019 Nürnberg, Z-Bau
23.03.2019 Hannover, Faust
05.04.2019 Dortmund, FZW
06.04.2019 Bremen, Schlachthof Bremen
13.04.2019 Berlin, Festsaal Kreuzberg
27.04.2019 Hamburg, Große Freiheit 36

Und auf folgenden Festivals kann man sie sogar noch diesen Sommer erleben:

20.07.2018 Cuxhaven – Deichbrand Festival
27.07.2018 Leipzig – Alles auf Rausch Open Air
28.07.2018 Dortmund – Juicy Beats
24. – 26.08.2018 Pretzier – Forest Jump Festival
25.08.2018 Berlin – Schokoladen Hoffest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s