Musik-News 06.06.2018 – Die neuen Rock- und Punk-Songs der Woche

In dieser Musikwoche gibt es neuen Rock aus den USA von Daughtry & Framing Hanley, während der Punk aus UK von den Bands IDLES & Youth Killed It kommt.

Ganz schön rockig wird es in dieser Woche, denn die US-amerikanische Post-Grunge-Band Daughtry hat nun die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Cage to the Rattle“ für den 27ten Juli angekündigt, auf dem nicht nur der neuste Instant-Grat „Deep End“, sondern auch die schon Ende März veröffentlichte Single „Backbone“ zu hören sein wird. Ein neues, viertes Album wird es in 2018 auch noch von der aus Nashville stammenden Post-Hardcore-Band Framing Hanley geben. Um die Wartezeit zu verkürzen haben sie nun ihre neue Single „Puzzle Pieces“ veröffentlicht:

Während die Staaten für ihre Rockmusik bekommt sind, bekommt man in dieser Woche guten neuen Punk aus Großbritannien zu hören. So hat die aus Bristol stammendene Band IDLES, die der britische „Guardian“ schon als „UK’s best punk band“ bezeichnet hat, mit „Danny Nedelko“ einen Punksong über das Erwachsenwerden und -sein geschrieben, der einen ersten Einblick in ihr neues Album „Joy As An Act Of Resistance“ gibt, das am 31ten August erscheinen wird. Und noch viel weniger verwunderlich ist, dass die in Norwich angesiedelte Indie-Punk Band Youth Killed It auf ihrem satirischen Punksong „What’s so great, Britain?“ mit der aktuellen politischen und gesellschaftlichen Situation auf der Insel abrechnet.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s