Musik-News 02.05.2018 – Die bisherigen neuen Tracks der Woche

In der bisherigen Musikwoche wurden neben den neuen Liedern von Tove Styrke, Jonathan Jeremiah und Luude, Example & Georgi Kay auch noch einige weitere frische Singles veröffentlicht.

Die schwedische Popsängerin Tove Styrke wird kommenden Freitag ihr drittes Album „Sway“ veröffentlichen. Um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, hat sie vorab noch den gleichnamigen Titeltrack „Sway“ veröffentlicht.

Ein neues Album wurde mit „Good Day“ ebenfalls vom britischen Singer & Songwriter Jonathan Jeremiah. Einen ersten Einblick in dieses Album, bei welchem die schönen kleinen Momente, die vom Alltag ablenken, im Vordergrund stehen, gewährt der gleichnamige Titeltrack, der nun als erster Instant-Grat veröffentlicht wurde:

Zwar auch aus UK, aber mit einem ganz anderen Sound  ist das britische 3er-Gespann bestehend aus Luude, Example & Georgi Kay am Start, die gemeinsam den Dance-Trap-Track „Sink or Swim“ veröffentlicht haben.

Außerdem sind bisher diese Woche schon folgende weitere Songs neu erschienen:

 Künstler Lied
 Alexis Troy, Serious Klein Game Hunt 
 Dave Alvin, Jimmie Dale Gilmore, Dave Alvin and Jimmie Dale Gilmore Get Together 
 Dirty Projectors Break-Thru 
 DJ Charly Das Leben ist mega mega 
 Dream on Dreamer Runaway 
 Future, PARTYNEXTDOOR No Shame – from the Original Motion Picture Soundtrack SUPERFLY 
 Hoobastank Push Pull 
 Joe De Renzo Reverse 
 Joe De Renzo Down 
 Jonathan Jeremiah Good Day 
 Junolarc, Redward Martin Haunted Notion 
 Kanye West Lift Yourself 
 Luude, Example, Georgi Kay Sink or Swim 
 Maor Levi Nova 
 Max-T, Big Daddi Ain’t No Party – Radio Mix 
 Orla Gartland I Go Crazy 
 The Goon Sax She Knows 
 The Interrupters She’s Kerosene 
 Tove Styrke Sway 
 Wolf Story Just House 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s