Musik-News 13.03.2018 – Rockige Instant-Grats von Pearl Jam, George Ezra und Slowly Slowly

Ganz schön rockig wird es an diesem Dienstag mit den neuen Instant-Grats von Pearl Jam, George Ezra und Slowly Slowly mit denen sie einen Ausblick auf ihre neuen Alben geben, die noch dieses Jahr erscheinen werden.

So haben nach 5jähriger Wartezeit die Rocker der US-amerikanischen Grunge-Band Pearl Jam verlauten lassen, dass noch in diesem Jahr der Nachfolger zur iher letzten Studioplatte „Lightning Bolt“ veröffentlicht werden wird. Ein konkreter Termin zur Veröffentlichung steht allerdings noch nicht fest. Vorab gibt es schon den neuen Song „Can’t Deny Me“ zu hören:

Mit dem 23ten März steht schon das Release-Datum des neuen Albums „Staying at Tamara’s“ des britischen Sänger und Songwriters George Ezra fest. Zusammen mit dem schwedischen Indie-Pop-Duo First Aid Kit hat er mit „Saviour“ noch einen fünften Instant-Grat vor der Album-Veröffentlichung releast:

Ganz schön rockig wird es auch mit dem neuen Song der Melbourner Band Slowly Slowly, die mit „Alchemy“ ihr brandneues Album „St. Leonards“ für den 11ten Mai angekündigt haben:

Außerdem sind diese Woche bisher schon folgende Lieder neu erschienen:

 Künstler Lied
 Black Peaks Can’t Sleep 
 Feenixpawl, Daniel Etienne Dancin‘ 
 Francisco Allendes Montana 
 George Ezra, First Aid Kit Saviour 
 Kapfer & Kapfer Totale Sehnsucht 
 Leon Bridges Bad Bad News 
 Leon Bridges Bet Ain’t Worth the Hand 
 NEVO Ibiza 
 Paul Deighton Whisky Boys and Rock ’n‘ Roll 
 Pearl Jam Can’t Deny Me 
 Phil Agosta 2 And A Half Blocks 
 Slowly Slowly Alchemy
 Stephen Brian Leonard Point of No Return 
 Stryper Sorry 
 W&W, Groove Coverage God Is a Girl 
Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.