Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 09.03.2018

Von Rock über Rap bis hin zu Pop & Schlager – das alles bietet der deutsche Musikmarkt mit den Album- und Sampler-Neuerscheinungen bis zum 09ten März.

Deutsche-Musik-CD-Alben

Um die Spitze der deutschen Charts kämpfen in der aktuellen Chartswoche gleich zwei Deutschrapper mit ihren neuen Premium-Fan-Boxen. So hat der Banger-Musik-Rapper 18 Karat, der auf seinem neuen Album „Geld Gold Gras“ direkten, agressiven Straßenrap zum Besten gibt, natürlich eine Fanbox mit zusätzlichen EPs, Fanshirt etc. veröffentlicht. Ebenso hat der Frankfurter Rapper Vega sein neues Album „V“, auf dem er überaus nachdenklich über seine Heimstadt und -verein rappt, als Deluxe-Box mit zusätzlicher Bonus-Musik, Windbreaker und Poster veröffentlicht. Das darin enthaltene Mixtape „Dreggisch & roh 2“ ist allerdings auch separat käuflich erhältlich. Eine ganz andere Art der Musik bekommt man in dieser Musikwoche von dem Musiker-Duo Fantasy zu hören, denn mit ihrem Album „Das Beste von Fantasy – Das große Jubiläumsalbum – Mit allen Hits!“ lassen sie ihre bisherige 20jährige Karriere mit volkstümlichen Schlagerhits Revue passieren. Auf eine schon 25jährige Bandgeschichte kann das deutsche Musikprojekt Qntal zurückblicken, die auf ihrem neuen, achten Album „VIII – Nachtblume“ wieder eine Mischung aus Mittelaltermusik und modernen elektronischen Klängen bieten.

Neue-Rock-Alben

Schon fast gut ein halbes Jahrhundert im Geschäft ist die britische Heavy-Metal Band Judas Priest. Die Wartezeit auf ihr 50jähriges Bandjubiläum verkürzen die Rock-Legenden mit ihrem schon 18ten Studioalbum „Firepower“. Halb so lang im Geschäft ist erst die finnische Symphonic-Metal-Band Nightwish, was aber trotzdem lang genug ist, um mit „Decades“ ein ultimatives Best-Of-Werk mit den größten Hits der bisherigen Bandgeschichte zu veröffentlichen. Fast genauso lang gibt es schon die Post-Grunge-Band Three Days Grace, die mit der neuen Platte „Outsider“ ihr sechstes Studioalbum veröffentlichen, auf welchem sie wieder ordentlich abrocken. Ein wenig kürzer, aber nicht weniger erfolgreich, ist bisher die Bandgeschichte der britischen Indie-Rock-Band Editors, die sich mit ihrem sechsten Album „Violence“ wieder neu erfunden haben und dieses Mal ein wenig elektronischer und poppiger klingen als auf den bisherigen Alben.

Neue-Sampler-Soundtracks

Was bisher musikalisch gefehlt hat, wird von den neuen Samplern und Soundtracks der Woche abgedeckt. So bekommt man die aktuellsten Schlagerhits von Stars wie KLUBBB3, Beatrice Egli oder Helene Fischer auf der neuen Zusammenstellung „Ich find Schlager toll – Frühjahr/Sommer 2018“ zu hören. Pop-Fans werden sich hingegen über den neuen Soundtrack „A Wrinkle in Time (Original Motion Picture Soundtrack)“ des Disney-Films „Das Zeiträtsel“ freuen, denn darauf spielen Musikstars wie Sia, DJ Khaled oder Sade die passende Musik zum Film. Für den passendend Soundtrack „Tomb Raider (Original Motion Picture Soundtrack)“ zum gleichnamigen Kinofilm sorgt der niederländische DJ Junkie XL mit einer epischen Mischung aus klassischer und elektronischer Musik. Aktuell angesagte Musik aus den Clubs in Miami bekommt man schließlich noch auf gleich mehreren Samplern in dieser Woche zu hören, wie zum Beispiel auf der Zusammenstellung „Armada Deep – Miami 2018„.

Außerdem sind in dieser Musikwoche noch viele weitere Alben bekannter Musikstars wie Calcum Scott, David Byrne oder Jimi Hendrix erschienen, die ebenfalls beachtens- und hörenswert sind:

Künstler  Album
18 Karat  Geld Gold Gras
Ady Suleiman  Memories
Albert Hammond Jr  Francis Trouble
Arsen  Sumsa
Bad Religion  Stranger Than Fiction (Deluxe Edition Remastered)
Banque De France  Ti Amo Diaries H
Bastlaz  Schwarze Magie
Between the Buried and Me  Automata I
Boysindahood  Mixtape, Vol. 2
Brad Mehldau  After Bach
Bryan Kessler  Sisters & Brothers Vol. 4
Calum Scott  Only Human
Calvin Valentine  Plush Seats
Chima Ede  Sie – EP
CHOUF  Explizit – EP
David Byrne  American Utopia
Deetron  DJ-Kicks
Delirium Rock’n Roll  Dem Schicksal entgegen
dubspeeka  Miami 2018 (Mixed & Compiled By dubspeeka)
Editors  Violence
Erasure feat. Echo Collective  World Beyond
Fantasy  Das Beste von Fantasy – Das große Jubiläumsalbum – Mit allen Hits!
FEE.  Ein Zimmer Küche Bad
Gengahr  Where Wildness Grows
George FitzGerald  All That Must Be
Hugo Helmig  Promise EP
I Salute  How You Like Me Now EP
Jake Miller  Silver Lining
James Brandon Lewis & Chad Taylor  Radiant Imprints
Jimi Hendrix  Both Sides of the Sky
Judas Priest  Firepower
Junkie XL  Tomb Raider (Original Motion Picture Soundtrack)
King Khalil  Kuku Effekt
Lady Moustache  Augmented Me
Lil Yachty  Lil Boat 2
Logic  Bobby Tarantino II
Lukas Droese  Alles wird
Mario Biondi  Brasil
Michael Stein  Noch mal aus Träumen Leben machen
Mila Jam  A Time to Stay Alive
Ministry  AmeriKKKant
Morris Oh  Henny & Sprite Vol. 2
Myles Kennedy  Year Of The Tiger
Nap Eyes  I’m Bad Now
Nathaniel Rateliff & The Night Sweats Tearing at the Seams
Nightwish  Decades
Northern Lite  23 Best of Tour – Live in Leipzig
of Montreal  White Is Relic/Irrealis Mood
Patrick Baker  Dust EP
Pöbel MC & Milli Dance  Soli-Inkasso
Poems For Laila  Dark Timber
Qntal VIII – Nachtblume
Red City Radio  Sky Tigers
Richie Loop & DJ Teddy-O  King Street
Samantha Harvey  Please EP
Scenic Route To Alaska  Tough Luck
Simon Dunmore  Defected Miami 2018
Snatam Kaur  Beloved
Songs Of Boda  Iago
Stimming x Lambert  Exodus
Suicidal Tendencies  Get Your Fight on!
Surrender The Crown  The Neverending Now
Tax The Heat  Change Your Position
Telson  Primø on Point
The Neighbourhood  The Neighbourhood (Deluxe Edition)
Three Days Grace  Outsider
Tom Flynn  Pluck EP
Turbowolf  The Free Life
Twitching Tongues  Gaining Purpose Through Passionate Hatred
Various Artists  A Wrinkle in Time (Original Motion Picture Soundtrack)
Various Artists  Armada Deep – Miami 2018
Various Artists  Bullies in Pullis II
Various Artists  Ich find Schlager toll – Frühjahr/Sommer 2018
Vega  Dreggisch & roh 2
Vega  V
Vlado Kumpan und seine Musikanten  Mährischer Gruß – Instrumental
Voga  Closer
What So Not  Not All the Beautiful Things
Young Fathers  Cocoa Sugar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s