Release News: Left Boy – Sweet Goodbye

Rap, Pop & Rock – all das vereint der Newcomer Left Boy in seinem neuen Song „Sweet Goodbye“, mit dem er sein zweites Album „I Messed Up the Last Pre-Order“ ankündigt.

Am 6ten April wird das neue, zweite Album „I Messed Up the Last Pre-Order“ des Sängers & Musikproduzenten Ferdinand Sarnitz, besser bekannt als Left Boy erscheinen. Inspiration dafür hat der gebürtige österreichische Sänger & Musikproduzent in New York gefunden, wo er seit seinem 18ten Lebensjahr lebt. Herausgekommen ist dabei eine kreative Mischung aus Pop, Rap und Rock, die teils durch Zufall entstanden ist. Laut eigener Aussage ist das finale Gitarrenriff des neuen, dritten Instant-Grats „Sweet Goodbye“ nämlich eigentlich erst aus Spaß während der Produktion mit Co-Produzent Milo Mills entstanden. Einen Tag später hatte das Lied einen anderen Refrain und eine neue Richtung war für das Album gefunden – aber hört doch am Besten selbst einfach mal in den Song rein, zu dem das dazugehörige Musikvideo heute Premiere gefeiert hat:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s