Musik-News 14.02.2018 – Die neusten Hits des Valentinstags & der bisherigen Woche

Es ist Valentinstag! Für frisch- und immernoch-Verliebte gibt es an diesem Tag nicht nur Rosen und Pralinen, sondern auch neue romantische Musik von Künstlern wie Afrojack & Stanaj, Ryan Adams, Ellie Goulding und Paris Hilton zu hören. Alle Anderen können sich diese Musik natürlich auch anhören oder werden bei den weiteren bisherigen Neuerscheinungen der Woche fündig.

Passend zum heutigen Valentinstag hat der,  mit einem Grammy ausgezeichnete niederländische, DJ Afrojack seinen neuen Electro-Pop-Smasher“Bed of Roses“ veröffentlicht, der übrigens keine Cover-Version des Bon Jovi Klassikers, sondern eine eigene Neuproduktion ist. Für den Gesang hat er sogar den aktuell angesagten Newcomer Stanaj gewonnen:

Eine Coverversion des Liedes „Vincent“, im Original von Don McLean, schenkt an diesem Valentinstag hingegen Ellie Goulding ihren Fans. Inspiration für das Lied war natürlich Vincent von Gogh, auf dessen Bilder wie Sternennacht mit Zeilen wie „Starry, Starry Night“ angespielt wird.

Hier noch einmal das Original aus dem Jahr aus 1971:

Und das ist die Neuauflage aus 2018:

Romantisch wird es auch noch einmal mit dem Singer/Songwriter Ryan Adams, der mit seiner neuen rockigen Schmachtnummer „Baby, I Love You“ den Valentinstag feiert, nachdem er in seinem letzten Album „Prisoner“ noch seine Scheidung aufgearbeitet hatte:

Sogar Paris Hilton hat mit „I need you“ eine neue Single veröffentlicht:

Wem das alles viel zu kitschig-romantisch ist, der sollte vielleicht in die anderen Neuerscheinungen der Woche reinhören, die mit  „Love Lies“ von Khalid & Normani sowie „Faded Love“ von Tinashe &Future zwei, was die Liebe angeht, eher skeptische R’n’B-Songs, mit dem mysteriösen Electro-Pop-Track „Fake News“ von Di einen neuen Newcomer und mit dem sehnsüchtigen „In the Rainbow Rain“ eine Album-Ankündigung der Band Okkervil River bieten. Mit all diesen Neuerscheinungen kommt es einem fast so vor, als sei heute schon der Musikfreitag. Das sind die bisherigen Neuerscheinungen der Woche:

 Künstler Lied
 6LACK Cutting Ties 
 Afrojack, Stanaj Bed of Roses 
 Amen Dunes Blue Rose 
 Annie LeBlanc Little Things 
 Ben Harper, Charlie Musselwhite Found The One 
 Bleach Baby Turn Around 
 blessthefall Wishful Sinking 
 Boy Azooga Loner Boogie 
 Di Fake News 
 Dita Von Teese, Sébastien Tellier Porcelaine 
 DMA’S In the Air 
 Ellie Goulding Vincent 
 Eric Bellinger Valentine 
 ERRDEKA, FINN, Goldroger Korallenriff 
 Griffin Peterson Same 
 Halo Maud Tu Sais Comme Je Suis 
 Harry Romero Hesitation 
 iceage Catch it 
 Jl Fulks Hold on Tight 
 Justine Skye, Vory Know Myself 
 Khalid, Normani Love Lies 
 Kim Petras Heart to Break 
 Kosine, JoJo Your World 
 LION BABE Honey Dew 
 Manu Zain Follow 
 Mickey Overtime 
 Moose Blood Have I Told You Enough 
 Nipsey Hussle, Kendrick Lamar Dedication (feat. Kendrick Lamar) 
 Okkervil River Don’t Move Back To LA 
 Paris Hilton I Need You 
 Pianos Become The Teeth Love on Repeat 
 PRETTYMUCH 10,000 Hours 
 Ray J, Kid Ink Feeling Like Love (feat. Kid Ink) 
 Robert D, Tom Deelay Never Let You Go 
 Ryan Adams Baby I Love You 
 Schattenmann Brennendes Eis 
 Sebastian Davidson, Claes Rosen Klapp (feat. Claes Rosen) 
 StoneBridge, Therese, Damien Hall Take Me Away – StoneBridge & Damien Hall 2018 Mix 
 Tank, Ty Dolla $ign, Trey Songz When We (Remix) [feat. Ty Dolla $ign and Trey Songz] 
 Tinashe, Future Faded Love 
 Tioga Young Man Now 
 Tracey Thorn, Corinne Bailey Rae Sister – Radio Edit 
 Vance Joy Call If You Need Me 
 Victoria Duffield WOW 
 Wale All Star Break Up 
 Westerman Confirmation 
 Wilma Archer Scarecrow 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s