Neue Musik: Album & Sampler Neuerscheinungen 15.12.2017

Die neuen Album-Veröffentlichungen bis zum 15ten Dezember decken wieder einmal ein sehr breites musikalisches Spektrum ab, das von Rap über Rock und Techno bis hin zu Klassik reicht, während es bei den Sampler- und Soundtrack-Neuerscheinungen schon einen Ausblick auf die ersten Radio- und Kinohits Anfang 2018 gibt.

Neue-Musik-Album-CD-Veröffentlichungen

Auf dem internationalen Musikmarkt geht es vor der Winterpause über Weihnachten und Silvester noch einmal heiß her. So feiert Rapstar Eminem mit seiner neuen Platte „Revival“ nach vierjähriger Veröffentlichungspause seine musikalische Wiederbelebung zusammen mit einigen anderen hochkarätigen Stars wie Ed Sheeran, Beyoncé oder P!nk!. Auf namenhafte Gast-Features setzt auch der Rapper G-Eazy auf seinem mittlerweile fünften Album“The Beautiful & Damned“, bleibt dabei aber mit Gästen wie A$AP Rock, Charlie Puth oder Kehlani mehr im Bereich R’n’B und Hip-Hop als Eminem mit seinen Popstars. Doch manchmal arbeiten auch Rockstars mit Rappern zusammen, wie es vor einigen Jahren Linkin Park mit Jay-Z getan haben. In der aktuellen Musikwoche bekommt man mit ihrer Konzertplatte „One More Light Live“ noch einmal ihre aktuellen Songs und alten Hits zu hören, die sie auf ihrer letzten Tour noch zusammen mit dem verstorbenen Leadsänger Chester Bennington gespielt haben. Die britische Metalcore-Band Asking Alexandria hatte zwischenzeitlich auch einen anderen Sänger, da Frontmann Danny Worsnop die Band verlassen hatte, doch jetzt melden sie sich in ihrer Orginalbesetzung und dem dazu passend benannten Album „Asking Alexandria“ zurück und werden das kommende Jahr mit einer großen Tour rund um die Welt starten.

Neue-deutsche-Musik-CD

Auf dem deutschen Musikmarkt wurden ebenfalls passend zu vorherigen oder anstehenden Touren neue Alben veröffentlicht. Schon seit 25 Jahren touren Scooter durch Deutschland und die Welt, haben sage und schreibe 19 Alben bisher veröffentlicht und legen deshalb jetzt mit „100% Scooter (25 Years Wild & Wicked)“ noch ein weiteres Best-Of-Album nach, auf dem sowohl alte Klassiker wie auch neue Hits zu hören sind. Außerdem wurden von Klassikstar Olga Scheps auf der zusätzlichen CD „100% Scooter-Piano Only“, die man einzeln oder im Set mit dem Best-Of-Album kaufen kann, 11 Scooter-Hits am Piano auf ganz neue Art und Weise eingespielt. Ganz neue Lieder erschafft ebenfalls die, durch die RTL-Show „Das Supertalent“ bekannte gewordene, Band Dúlamán, die moderne Evergreens und traditionelle Volkslieder auf ihrer neuen Platte „Voice Of The Celts“ miteinander vereinen und dies Anfang 2018 zusammen mit einem Tänzerensemble auf die Bühne bringen werden. Auf Deutschlandtour geht ebenso der deutsche Rapstar RAF Camora, der dort sein erfolgreiches Jahr 2017, das ihm sein erstes Solo-Gold bescherte, nochmal Revue passieren lassen und sein erweitertes Album „Anthrazit RR“ live vorstellen wird.

Neue-Musik-Sampler-Soundtracks-2017-2018

Bei den Sampler-Neuerscheinungen steht das Jahr 2018 schon in den Startlöchern. So gibt schon jetzt der neue Sampler „Megahits 2018 – Die Erste“ einen Ausblick darauf, was man Anfang kommenden Jahres im Radio hoch und runter hören wird, mit Künstlern wie den Imagine Dragons, Rita Ora und Bausa. Doch nicht nur die Radiohits eröffnen das nächste Jahr, sondern auch die Schlagerszene eröffnet jetzt schon mit der Zusammenstellung „Bääärenstark!!! 2018-die Erste „mit Künstlern wie Vanessa Mai, Roland Kaiser und Fantasy das neue Jahr. Noch in diesem Jahr wird man auf Netflix ab dem 22ten Dezember den Fantasy-Action Film „Bright“ mit Superstar Will Smith in der Hauptrolle zu sehen bekommen. Passend dazu wurde jetzt mit „Bright – The Album“ der offizielle Soundtrack des Films veröffentlicht mit angesagten Stars wie Bastille, Rag ’n‘ Bone Man oder  Machine Gun Kelly. Schon seit Donnerstag läuft im Kino der achte Teil  „Star Wars – Die letzten Jedi“ der Star Wars Filmreihe. Passend zum Kinostart gibt es jetzt auch den Soundtrack, für den sich wie bereits bei allen sieben Filmen zuvor der US-amerikanische Komponist, Dirigent und Produzent John Williams verantwortlich zeigt.

Außerdem wurde diese Woche noch viele weitere Alben und eine sehr große Anzahl neuer Ausgaben namenhafter Sampler-Reihen wie „Boom 2018 – The First“, „Clubfete 2018 (63 Club Dance & Party Hits)“ oder „Sunshine Live, Vol. 62“ veröffentlicht, die ebenfalls alle noch eine Erwähnung wert sein sollten:

Künstler  Album
Alien Pimp  Phat Pop
Amelie Lens  Stay With Me EP
Angelika Milster  Lieder einer Diva
Armin van Buuren  A State of Trance Year Mix 2017 (Mixed by Armin van Buuren)
Asking Alexandria  Asking Alexandria
Audio88 & Yassin  Zwei Herrengedecke, Bitte. (Remastered)
Audio88 & Yassin  Nochmal zwei Herrengedecke, Bitte. (Remastered)
Avenged Sevenfold  The Stage (Deluxe Edition)
Baba Saad  Yayo Tape II
Beans On Toast  Cushty
Blaenavon That’s Your Lot: The Bedroom Tapes
Boppin‘ B  The Bop Won’t Stop
Charli XCX  Pop 2
Chris Brown  Heartbreak On A Full Moon Deluxe Edition: Cuffing Season – 12 Days Of Christmas
Cr7z  ULT7MA
Dúlamán  Voice Of The Celts
Eminem  Revival
Fuckhead  Dislocation
Gabriel & Dresden  The Only Road
G-Eazy  The Beautiful & Damned
Hans Zimmer  Das Geisterhaus (Original Motion Picture Soundtrack)
James Last  A Very Special James Last Christmas
Jef Maarawi  Comfort Food
Jess Haberer  Two
John Vose  Urban Electro
John Williams  Star Wars: The Last Jedi
Juicy J  Rubba Band Business
Linkin Park  One More Light Live
Luvre47  No Face No Name EP
Maybebop  Sistemfeler – Live
Metrickz  Future
N.E.R.D  No One Ever Really Dies
Olga Scheps  100% Scooter-Piano Only
OMD  The Punishment of Luxury: B-Sides & Bonus Material
Panic! At The Disco  All My Friends, We’re Glorious: Death Of A Bachelor Tour Live
Pia Mia  The Gift 2 EP
RAF Camora  Anthrazit RR
SCB, Scuba  Old Media New Society EP
Scooter  100% Scooter (25 Years Wild & Wicked)
SEGA  Sonic Forces Original Soundtrack A Hero Will Rise
Serpent Power  Electric Looneyland
Simone Sommerland, Karsten Glück & Die Kita-Frösche  Die 30 besten Partylieder Kinder 2
The 1975  DH00278 (Live from The O2, London. 16.12.16)
The Atomic Bitchwax  Force Field
The Flower Kings  A Kingdom Of Colours: The Complete Collection From 1995 To 2002
Unlimited Culture  Get Ready
Various Artists  10 Jahre Permanent Vacation Raketenmix
Various Artists  Bääärenstark!!! 2018-die Erste
Various Artists  Ballermann Silvester Party Hits 2018
Various Artists  Boom 2018 – The First
Various Artists  Bright: The Album
Various Artists  Clubfete 2018 (63 Club Dance & Party Hits)
Various Artists  Cool 80s
Various Artists  Die Hit Giganten Best of Après Ski Hits
Various Artists  Die ultimative Chartshow – Die erfolgreichsten deutschen Singles
Various Artists  Die ultimative Chartshow – Die erfolgreichsten Rockballaden
Various Artists  Discofox 2018
Various Artists  Essential Rhythms 01
Various Artists  Faces in the Living Room
Various Artists  hafendisko best of 2017
Various Artists  MegaHits 2018 – Die Erste
Various Artists  Poker Flat Recordings Best of 2017
Various Artists  Sophisticated Lounge Vibes
Various Artists  Sunshine Live, Vol. 62
Various Artists  Wanderlust, Vol. 9 (The Deep Goes On! – Mixed by Stupid Goldfish)
Various Artsits  Welcome To The Jungle, Vol. 6: The Ultimate Jungle Cakes Drum & Bass Compilation
Various Artists  Winter Chillout Selection
Vlad In Tears  Souls On Sale
Young Kira  Six Feet Under

Ein Kommentar

  • Das Asking Alexandria Album ist wirklich gut geworden, wenn sich der Sound auch etwas verändert hat… Die Originalbesetzung ist und bleibt aber die beste🙂 Das Linkin Park Album ist eine wirklich schöne und emotionale Homage an Chester Bennington!🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s