Musik-Album & Sampler Neuerscheinungen 10.11.2017

Die Album- & Sampler Neuerscheinungen bis zum 10ten November bieten neben radiotauglicher, internationaler Popmusik und nicht ganz so jugendfreiem deutschen Sprechgesang auch noch die beste Musik des Jahres und für die kommenden Tage.

Pop-Musik-CDs-November-2017

Auf dem internationalen Musikmarkt dreht sich in der aktuellen Woche fast alles nur um ein Album: „Reputation“, das sechste Studioalbum der aktuellen Popikone Taylor Swift, die alles dafür macht, ihren Ruf als Verkaufsschlager zu untermauern: sei es nun riesige Banner-Werbung im iTunes-Store, zwei verschiedene Special-Editions mit Extras für Fans oder der Verzicht darauf, das Album nicht bei den Streaming-Diensten zur Verfügung zu stellen. Andere Popkünstler setzen auf eine genau gegenteilige Werbestrategie. So findet man auf Spotify ein großes Werbebanner für das neue, dritte Album „Kind“ der brasilianischen Popsängerin Dillon, die darauf ebenfalls jungen, modernen, innovativen Pop mitten aus Berlin zum Besten gibt. Sich selbst neu erfunden haben sich hingegen die Alternative-Rocker von Evanescence, die auf ihrem neuen Album „Synthesis“ neben zwei neuen Liedern hauptsächlich alte Lieder komplett neu interpretieren mit orchestralen Arrangements. Ihrem Sound treu geblieben ist im Gegensatz dazu die irische Familienband The Corrs, die auf ihrem mittlerweile siebten Studioalbum „Jupiter Calling“ wieder handgemachte, radiotaugliche Popmusik bieten.

Neue-deutsche-Musik

Auf dem deutschen Musikmarkt zeigt sich in dieser Woche die Musik eher unpassend für die Radiostationen, die das Beste aus den 80ern, 90ern und von heute spielen. Direkten, teilweise nicht so ganz jugendfreien Rap von der Hamburger Straße bekommt man nämlich vom „187 Strassenbande“-Mitglied Sa4 auf seinem neuen Deutschrap-Album „Neue deutsche Quelle“ zu hören. Geschichten aus dem Ghetto-Leben gibt diese Woche ebenfalls der Kölner Rapper Timeless auf seinem dritten Album „Schwarzer Kater“ zum Besten. Zwar vom Sound her wegen den modernen Deutschtrap-Beats deutlich gechillter, aber vom Text her trotzdem sehr explizit ist das neue Album „Kaviar & Toast“ des Wiener Rappers Joshi Mizu. Zwar als jugendfrei eingestuft ist das neue Album „Für mich ist Glück…“ des österreichischen Schlagerstars Hansi Hinterseer, aber mit seinem Mix aus emotionalen Schlager und volkstümlicher Melodien mag das Album dennoch für manche Jugendliche nicht wirklich geeignet sein.

Neue-Musik-Sampler-Doppel-CDs-Best-Of-2017

Bei den neuen Samplern sollte allerdings für jeden etwas dabei sind. Im Wochentakt werden mittlerweile die „Best-Of-Sampler“ des Jahres veröffentlicht (siehe Musik-News: Best of 2017 im Rückblick) und diese Woche ist mit „Bravo The Hits 2017“ wohl der bekannteste Sampler am Start mit Hits wie „Shape Of You“, „Despacito“ oder „More Than You Know“. Und wem auf dieser Zusammenstellung die Schlagerhits fehlen, der sollte mit dem Sampler „Schlager 2017“ und Künstlern wie Helene Fischer, Andrea Berg oder Roland Kaiser glücklich werden. Ein Best-Of für die kommende Weihnachtszeit wird musikalisch auf der neuen Compilation „#Christmas: The Best X-mas Songs Ever“ geboten, mit Weihnachtsklassikern und Neuinterpretationen dieser. Wer statt Weihnachten lieber im Club zu Dance Music abfeiern möchte, kann dies in dieser Woche mit der neuen „Clubsolute: 2018.01“ machen.

Außerdem lassen sich neben den schon ausgewählten Vorstellungen dieser Woche noch viele weitere neue Alben und Sampler entdecken:

Künstler  Album
Alpa Gun  Alpacino
Amberian Dawn  Darkness Of Eternity
Angel Olsen  Phases
Aretha Franklin  A Brand New M: Aretha Franklin (with the Royal Philharmonic Orchestra)
Babylon A.D.  Revelation Highway
Bark  Like Humans Do
BenJah  Guidance
Blind Ego  Liquid (Live)
Boney M.  Worldmusic for Christmas
Boy  Acoustic Collection
Cecilia Bartoli & Sol Gabetta  Dolce Duello
Danny Elfman  Justice League (Original Motion Picture Soundtrack)
Destruction  Thrash Anthems II
Dillon  Kind
Dillon Cooper  Supernova EP
Dmitri Hvorostovsky  Verdi: Rigoletto
Elton John  Diamonds (Deluxe)
Elvenking  Secrets of the Magick Grimoire
Evanescence  Synthesis
Garment  Space Invaders
Geule Blansh  J’raconte
Greta Van Fleet  From The Fires
Hansi Hinterseer  Für mich ist Glück…
Hüsker Dü  Savage Young Dü
Jeff Scott Soto  Retribution
Jesse Rutherford  &
Jomo  Bilderstürmer
Joshi Mizu  Kaviar & Toast
Katie Melua  In Winter (Special Edition)
Kingslynn  Into the White Light
Kraut & Rübe  Alles halb so schlimm
LionHeart  Welcome to the West Coast II
Lord Of The Lost  Swan Songs II (Bonus Works Edition)
Louane  Louane
Manuel Randi  Toscana
Metallica   Master Of Puppets (Remastered)
Petit Biscuit  Presence
Pink Cream 69  Headstrong
Project Mama Earth & Joss Stone  Mama Earth
Project One  Ep I
Primal Fear  Best of Fear
Quicksand  Interiors
Randy Valentine  New Narrative
R.E.M.  Automatic For The People (25th Anniversary Edition)
Seal  Standards
Shakra  Snakes & Ladders
Shed Seven  Instant Pleasures
Söhne Mannheims  MannHeim Live
Spock’S Beard  Snow Live
Stacey Kent  I Know I Dream“
Steve Walsh  Black Butterfly
Sumie  Lost in Light
Sweet & Lynch  Unified
Tears For Fears  Rule The World: The Greatest Hits
The Berlin Music Ensemble & Craig Leon  George Martin: The Film Scores and Original Orchestral Music
The Cascades  Diamonds and Rust
The Corrs  Jupiter Calling
The Dark Element  The Dark Element
The Truff Lions  SPIRIT
The Unguided  And The Battle Royale
Timeless  Schwarzer Kater
Tim Heidecker  Too Dumb for Suicide: Tim Heidecker’s Trump Songs
Tina Turner, Regula Curti & Sawani Shende Sathaye  Awakening Beyond
Tommy Steib  Wenn die Zeit…
Various Artists  Best Of Christmas
Various Artists  Bravo the Hits 2017
Various Artists   #Christmas: The Best X-mas Songs Ever
Various Artists  Coco (Original Motion Picture Soundtrack)
Various Artists  Clubsolute: 2018.01
Various Artists  Dancehall Reggae Top 10, Vol. 2
Various Artists  Mariah Carey’s All I Want for Christmas Is You (Original Motion Picture Soundtrack)
Various Artists  Radio Teddy Hits Winter & Weihnachten
Various Artists  Schlager 2017
Various Artists  Vocal Trance Classics Top 40
Void of Vision  Disturbia EP
WALK THE MOON  What If Nothing
We The North  Unhealing
Wiz Khalifa  Laugh Now, Fly Later
Yung Lean  Stranger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s