Der Musikmontag mit einem kleinen Nachtrag zum Musikfreitag

An diesem Musikmontag lässt sich wieder neue Rockmusik entdecken, wie die neue Single „Temple“ der Band Tonight Alive. Außerdem sind doch noch einige neue Lieder von Künstlern wie Celo & Abdi oder dem  Sunstroke Project aufgetaucht, die leider am Musikfreitag gefehlt hatten.

Ganz frisch und erst heute erschienen ist die neue Single „Temple“ der australischen Pop-Punk-Band Tonight Alive , die damit nach „World Away“ ihre zweite Single dieses Jahr veröffentlichen und passend zu ihrer kommenden nationalen „Back To Beginnings“-Tour  auch wieder ganz nach ihrem altbekannten ursprünglichen Sound klingen:

Außerdem gab’s noch einige weitere neue Instant-Grats von Rockbands wie Trivium oder The Dark Element.

Zusätzlich gab es am Musikfreitag noch einige Neuerscheinungen, die leider in der Neuerscheinungs-Liste bisher gefehlt hatten wie die neue Rap-Track „Mondsichel“ von Celo & Abdi feat. Hanybal mit Frankfurter Straßenrap und dem dazugehörigen Musikvideo, das aus Frankfurt am Main Bornheim worldwide geht:

Sonniger und bunter ist da schon das neue Musikvideo „Sun gets down“ der, durch den ESC-bekannten (Epic Sax Guy) bekannten, moldawischen Partyband Sunstroke Project:

Außerdem sind ab sofort auch noch folgende Lieder neu mit dabei in der Musikfreitag-Playlist bei Spotify (Link):

 Künstler Lied
 Celo & Abdi, Hanybal Mondsichel 
 De Facto Horizont 
 Jessie Ware Sam 
 Rexx Life Raj 2Free 
 Ria Mae My Love 
 Sophia Grace Why U Mad? 
 Steasy Superlativ 
 Sunstroke Project Sun Gets Down 
 The Dark Element, Anette Olzon, Jani Liimatainen Dead to Me 
 Tonight Alive Temple 
 Trivium Betrayer 
Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s