Album & Sampler Neuerscheinungen 13.10.2017

Sei es nun radiotauglicher Pop, klassischer Rock oder Hip-Hop von Straße – bei den Album-Neuerscheinungen bis zum 13ten Oktober sollte für jeden etwas dabei sein. Und wenn nicht, dann gibt es immer noch die neuen Sampler, welche die besten Dance-, Schlager- und Singer/Songwriter-Lieder bieten.

Neue-Pop-Rock-HipHop-Alben-Herbst-2017

Auf dem internationalen Musikmarkt kann man in dieser Woche wieder die neuen Alben bekannter Musikstars entdecken. Fünf Jahre nach ihrer letzten Soloplatte meldet sich nach einer Babypause Popstar P!nk mit ihrem siebtem Studioalbum „Beautiful Trauma“ zurück, auf welchem sie wieder einmal radio- und chartstauglichen Pop zum Besten gibt. Deutlich poppiger als sonst klingt auch Beck auf seinem neuen Album „Colors“, an welchem der Sänger und Multiinstrumentalist zusammen mit dem Produzenten Greg Kurstin, der z.B. auch für P!nk gearbeitet hat, drei Jahre lang gearbeitet hat. Dem Rock hingegen treu geblieben ist der ehemalige Led Zepplin-Sänger Robert Plant auf seinem mittlerweile 15ten Soloalbum „Carry Fire“, auf dem nebem dem klassischen Rocksound auch exotische Instrumente wie eine Oud (arabische Laute) oder afrikanische Trommeln zu hören sind. Den Sound beibehalten haben ebenfalls die Ostküsten-Rapper des Wu Tang Clan, die ganz getreu des Namens ihres siebten Album „The Saga Continues“  mit dem weitermachen, was sie können: klassischen East-Coast Hip-Hop.

Neue-deutsche-Musik-2017

Und auch auf dem deutschen Musikmarkt hört man neue Musik der Stars ihrer jeweiligen Musikrichtung. So gibt es von der Vorzeige-Band des Shanty-Rock Santiano das brandneue vierte Album „Im Auge des Sturms“, auf welchem Seemannslieder und Folk mit modernem Rock verbinden. Aus der deutschen Indie-Szene nicht wegzudenken ist die Hamburger Rockband Kettcar, die auf ihrer fünften Studioplatte „Ich vs. Wir“ wieder deutschen Indierock zum Besten geben. Eine Art kleines Best-Of gibt es diese Woche vom deutschen Rockmusiker und Gitarristen Farin Urlaub, denn seine neue Doppel-CD „Berliner Schule“ ist eine Raritätensammlung mit 28 Demos aus vier Jahrzehnten, die es bisher noch auf kein Album geschafft hatten. Noch ganz am Anfang oder vielleicht sogar schon auf dem Höhepunkt seiner Karriere steht aktuell der, zur Dresdener KMN Gang zugehörige, Rapper Miami Yacine, der mit „Casia“ sein Debütalbum mit einer aktuell angesagte Rap-Mischung von Straßenrap bis hin zu Afrotrap vorlegt.

CD-Sampler-Oktoboer-2017

Die anderen Musikrichtungen, die bisher bei den Alben zu kurz genommen, werden in dieser Woche von den Sampler-Neuerscheinungen bedient. Das vierte Quartal das Jahres ist eingeläutet und so gibt es passenderweise den vierten Kontor-Sampler des Jahres: „Kontor Top of the Clubs 2017.04“ mit den aktuellen Dance-Club-Hits. Passenderweise liefert mit „Hardwell Presents Revealed, Vol. 8“ auch der Erfolgs-DJ Hardwell mittlerweile zum achten Mal seine jährliche Hit-Compilation seines Labels „Revealed Recordings“ ab, auf dem neben Hits anderer Club-Stars auch zwei neue Tracks von ihm zu hören sind (Youtube-Link zum Minimix). Passend zur Herbst/Winter-Tour der gleichnamigen Schlagernacht-Veranstaltungsreihe wurde mit der Compilation „Die Schlagernacht des Jahres 2017 – Die Zweite“ eine Übersicht über die Schlager-Highlights des Events veröffentlicht. Eine Art Best-Of deutschsprachiger Musik, allerdings aus dem Bereich deutscher Singer/Songwriter-Pop, bietet die Zusammenstellung „Songpoeten III“ mit Künstlern wie Mark Forster, Nena oder Max Giesinger.

Neben den schon erwähnten Alben bekannter Künstler, gib es diese Woche auch noch eine Reihe weiterer Alben von Newcomern , wie z.B. das neue Album „Wait don’t Wait“ der Indie-Band The Sisters (Link zum Musiktipp), und anderen Musikstars sowie ein paar weitere Sampler zu entdecken:

Künstler  Album
Acid Pauli  Es war einmal Indianerland (Original Motion Picture Soundtrack)
Aeham Ahmad Meets Edgar Knecht  Keys To Friendship
Andrew Rayel  Find Your Harmony Radioshow #080
Anouar Brahem, Dave Holland, Jack DeJohnette & Django Bates  Clue Maqams
Armin van Buuren  A State Of Trance Episode 835
Ash My Love  Money
Beck  Colors
Bigfoot  Bigfoot
Brenda Lee  Little Miss Dynamite
Courtney Barnett & Kurt Vile  Lotta Sea Lice
Cyrus Chestnut  A Charlie Brown Christmas
Danny Diablo  The Crackson Heights Project
Digital 21 and Stefan Olsdal  Inside
Enslaved  E
Farin Urlaub  Berliner Schule
Fozzy  Judas
GLORIA  DA
GOT7  7 for 7
Gucci Mane  Mr. Davis
Hardwell  Hardwell Presents Revealed, Vol. 8
Kaunan  Forn
Kettcar  Ich vs. Wir
King King  Exile & Grace
King Krule  The OOZ
Klaus Hoffmann  Glaube Liebe Hoffmann (Klaus Hoffmann und Band Live im Friedrichstadt-Palast)
Kodaline  I Wouldn’t Be EP
Lakmann & Orange Field  Fear of a Wack Planet
Lang Lang  Romance
Leslie Clio  Purple Unplugged EP
Maerzfeld  Ungleich
Marvin Game  20:15
MEUTE  Tumult
Miami Yacine  Casia
Michael Hirte  Ave Maria – Lieder für die Seele
Mine & Fatoni  Alles Liebe nachträglich
Naturally 7  Both Sides Now
Nerina Pallot  Stay Lucky
Nick Mulvey  Wake Up Now (Unplugged) EP
Nick Oliveri  N.O.Hits at All Vol.3
Norah Jane Struthers  Champion
Olaf  Das Beste
Oliver Huntemann  Propaganda
OLSSON  No Sugar EP
Phantom 5  Play To Win
P!nk  Beautiful Trauma
Polly’s Garden  The Almost Naked Truth
Project: Midnight  The First Encounter
Revolution Saints  Light in the Dark
Robert Plant  Carry Fire
Robin Beck  Love Is Coming
Santiano  Im Auge des Sturms
Scouting For Girls  Ten Add Ten: The Very Best of Scouting For Girls
Sepultura  Chaos A.D. (Expanded Edition)
Shogun  Armada Collected: Shogun
Silje Nergaard  For You a Thousand Times
Slomind  Metamorphoseon
Special Request  Belief System
Squeeze  The Knowledge
Stars  There is no Love in Fluorescent Light
Stick to Your Guns  True View
Stone Temple Pilots  Core (Super Deluxe Edition)
St. Vincent  MASSEDUCTION
Terra Lightfoot  New Mistakes
Terrorgruppe  Superblechdose (Live)
Terry Hoax  Thrill!
The Barr Brothers  Queens Of The Breakers
The Coals  Tamagotchi
The Front Bottoms  Going Grey
The Haxans  Party Monsters
The Rural Alberta Advantage  The Wild
The Sisters  Wait Don’t Wait
The White Buffalo  Darkest Darks, Lightest Lights
Turn Me On Dead Man  Heavymetal Mothership
Tusks  Dissolve
Various Artists  Armada – Amsterdam Dance Event 2017
Various Artists  Die Schlagernacht des Jahres 2017 – Die Zweite
Various Artists  Goa Sky Vol.2 – Hypnotic Spirits
Various Artists  Kontor Top of the Clubs 2017.04
Various Artists  Smash Hits 80s Movies
Various Artists  Smash Hits Car-aoke
Various Artists  Smash Hits One Hit Wonders
Various Artists  Smash Hits Strange 80s
Various Artists  Songpoeten III
Various Artists  The Bearded Man – Beards In The Club (Amsterdam 2017)
Various Artists  Unner Arzgebirg is schie (Eigehenkelt un mietgemacht!)
Warhaus  Warhaus
Weekend  Keiner ist gestorben
William Patrick Corgan  Ogilala
Wretch 32  FR32
Wu-Tang  The Saga Continues

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s