Schon vor dem Musikfreitag gibt es neue Musik von Daya, Louis Tomlinson & Julien Baker uvm.

Zwar ist noch nicht der Musikfreitag, an welchem die meisten neuen Singles und Instant-Grats veröffentlicht werden, aber trotzdem bekommt man schon am Donnerstag neue Musik von jungen Künstlern wie Daya, Louis Tomlinson & Julien Baker zu hören.

Nicht mehr ganz so neu auf dem Musikmarkt ist Sängerin Daya. 2015 startete sie ihre Karriere mit dem Platin-Hit „Hide Away“, feierte dann 2016 zusammen mit den Chainsmokers und dem Lied „Don’t Let Me Go“ weltweite Erfolge und auch schon 2017 hörte man sie zusammen mit den Dance-Produzenten Gryffin und Illenium auf der Single „Feel Good“.  Mittlerweile steht sie bei dem Major-Label Interscope unter Vertrag und veröffentlicht dort mit dem Dance-Pop-Song „New“ wieder eine neue Solo-Single:

Noch ein wenig frischer auf dem Musikmarkt als Solo-Künstler ist der britische Sänger und ehemaliges „One Direction“-Mitglied Louis Tomlinson. Letztes Jahr veröffentlichte er zusammen mit Steve Aoki das Lied „Just Hold on“ und legte dieses Jahr schon mit der Kollaborations-Single „Back To You“ nach, für die er mit Bebe Rexha und den Digital Farm Animals zusammengearbeitet hat. Sein dritte Single „Just Like You“ ist nun endlich ein Solo-Song und lässt sich am besten als Dance-Ballade beschreiben:

Und noch ganz frisch auf dem Musikmarkt ist die Singer/Songwriterin Julien Baker, die schon mit Belle & Sebastian, Death Cab for Cutie und The Decemberists auf Tour war. Die neue Indiepop-Ballade „Turn Out The Lights“ ist der zweite Instant-Grat aus ihrem zweiten Album, welches den gleichen Namen wie der Instant-Grat trägt, und am 27ten Oktober erscheinen wird.

Außerdem gab es auch noch einige weitere Neuerscheinungen:

 Künstler Lied
 Daya New 
 John Denver The Blizzard 
 Julien Baker Turn Out the Lights 
 Louis Tomlinson Just Like You 
 The Wailin‘ Jennys Boulder to Birmingham 

 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen