Album & Sampler Neuerscheinungen 01.09.2017

Bei den Album-Neuerscheinungen bis zum 01ten September geben sich altbekannte Größen der Musikbranche wie auch ganz frische Stars die Ehre und bei den Samplern lassen sich wieder einmal die angesagten Hits finden, die man vom Radio, aus dem Club oder von Partys kennt.

Neue-deutsche-Album-Alben-Veroeffentlichungen-September-2017

Eine wahre Größe der deutschen Musikszene sind Scooter, die schon seit 25 Jahren erfolgreich musikalisch unterwegs sind und dabei ihrem Stil immer treu geblieben waren. Passend zum Jubiläum veröffentlicht die Band nun ihr 19tes Studioalbum „Scooter Forever“, auf dem man neben dem gewohnten Scooter-Sound auf der ersten CD, auch Neuaufnahmen von zehn instrumentalen Rave-Klassikern auf der zweiten CD zu hören bekommt. Passend zum Album geht’s dann ab Feburar 2018 auf die „„100% SCOOTER – 25 Years WILD & WICKED“-Tour“. Mit ihren vielen unterhaltsamen Konzerten auf Festivals und bisher sieben Alben hat sich die deutsche Rockband Beatsteaks schon seit fast 20 Jahren einen Namen gemacht. Jetzt melden sie sich mit ihrem 8ten Studioalbum „Yours“ zurück, auf welchem sie sich auf ganzen 21 Liedern musikalisch austoben, was auch zu ungewohnten, experimentellen Kollaborationen mit illustren Acts wie Deichkind, Stereo Total oder Jamie T geführt hat. Musikalisch ebenso vielfältig und mit textlich tiefsinnigen Lines, die politisch hoch aktuell sind, zeigt sich das neue Album „Lange Lang lebe der Tod“ des schon lange etablierten Rappers Casper, der darauf zeigt, dass deutscher Rap mehr kann als nur Gangsta-Rap. Den Kontrast dazu bildet der aktuell stark gehypte Rap-Newcomer RIN mit seinem Debütalbum „EROS“, der darauf zu gechillten Deutsch-Trap mit teils tropischen Beasts über Alltäglichkeiten des Lebens rappt, was von seinen Bros, über Partys bis hin zur großen Liebe reicht.

Neue-Rock-Pop-Dance-CDs-September-2017

Auch von weltweit bekannten Bands bekommt man diese Woche neue Musik zu hören. Schon seit 40 Jahren unterwegs mit 22 Studio-Alben und 14 Live-Alben ist die britische Hardrock-Band Motörhead. Ihr neues Cöveralbum „Under Cöver“ widmet sich insgesamt elf Rock-Klassikern, welche die Band im Laufe ihrer Karriere coverte und neu interpretierte. Noch nicht ganz so lange unterwegs sind die Rocker von Paradise Lost, die sich auf ihrem neuen, 15ten Album „Medusa“ musikalisch allerdings wieder auf den Beginn ihrer Karriere Anfang der 90er zurückbesinnen und wieder deutlich härter klingen, als man es von ihnen in letzter Zeit gewohnt war. Nicht nur die Rock-Szene, auch die Pop-Szene hat ihre alteingesessen Größen, die man sich nicht mehr wegdenken mag. Zu diesen zählt die britische Pop-Band Orchestral Manoeuvres in the Dark, besser bekannt als OMD, die seit Anfang der 80er Erfolge feiern und nun mit ihrem 13ten Album „The Punishment of Luxury“ einen weiteren Synth-Pop-Meilenstein erschaffen haben. Gerade zu frisch im Markt sind im Vergleich dazu die Elektro-Rockpopper von LCD Soundsystem, die, gegründet Anfang der 00er, in 2011 ihre Trennung bekannt gaben, sich aber jetzt mit ihrem fünften Album „American Dream“ mit einer Mischung aus Electronica-, Alternative Dance-, Synth Rock wieder zurückmelden.

Neue-CD-Sampler-Compilations-September-2017

Seien es nun Weltstars oder One-Hit-Wonder: die aktuell angesagten Hits bekommt man mal wieder auf den neuen Samplern zu hören. An den aktuellen Charts orientiert sich wieder die neue „The Dome Vol.83„-Compilation, auf welcher Star-DJs wie Robin Schulz, die deutschen Rapgiganten 187 Strassenbande oder Popstars wie Katy Perry zu hören sind. Auf dem Sampler „Dance Club 2017.03“ bekommt man hingegen die Clubtracks zu hören, bei welchen die Tanzflächen voll sind, mit DJs wie Avicii, Axwell /\ Ingrosso oder Martin Solveig. Ein wenig spezieller ist da schon der neue „TechnoBase.FM Vol. 17„-Sampler, auf dem es die aktuellen Dance-, Trance- und Hands-Up- Songs zu hören gibt. Und noch ganz anders präsentiert sich die Compilation „Ballermann Oktoberfest Hits 2017„, die bekannte Schlager- und Partyhits vom Ballermann auf die diesjährigen Wiesn nach München bringen möchte.

Außerdem wurden diese Woche neben den schon erwähnten Neuerscheinungen auch noch einige weitere hörenswerte neue Alben und Sampler veröffentlicht:

Künstler  Album
1. FC Oktoberfest  Oktoberfest Megaparty 2017
AchtVier  Mr. F
Aivery  Because
Alazka  Phoenix
Andreas Moe  Maybe It’s All We Dreamed Of EP
Andrew Rayel  Find Your Harmony Radioshow #077
Anna Netrebko & Yusif Eyvazov  Romanza
Beatsteaks  Yours
Bicep  Bicep
Bünger  Nie zu spät für eine glückliche Kindheit
Burno Major  A Sng for Every Moon
Captain Gips  Klar zum Kentern
Casper  Lang Lebe der Tod
Christina Pluhar & L’Arpeggiata  Handel Goes Wild
Daughter  Music From Before the Storm
Dead Stars  Perfect Patterns
Die Grenzengänger  Lieder eines Lebendigen (Georg-Herwegh – Poet und Rebell)
Dritte Wahl 10
Dynamite  Big Bang
Elles Bailey  Wildfire
Ensi  V
Epica  The Solace System
Flemming Borby  Hell Is Too Far
Frère  Void
Fury In The Slaughterhouse  Little Big World-Live & Acoustic
Gløde  Ø
Gran Noir  Electronic Eyes
Hercules & Love Affair  Omnion
Inheaven  Inheaven
Jack Demare  Magic Guitar Universe
Jake Bugg  Hearts That Strain
Jata  Mexico
Joan Osborne  Songs Of Bob Dylan
Johnny Mauser  Mausmission
Julian Leucht, The Night Bus Strangers  III
JVG  Popkorni
Latiana  Follow Me
LCD Soundsystem  American Dream
Lyambiko  Love Letters
Magenta Harvest  …And Then Came the Dust
Mark Olson  Spokeswoman Of The Bright Sun
Meine Zeit  Von hier nach Glück
Michael Dostal  Zwischen Hamburg und Berlin
Mogwai  Every Country’s Sun
Motörhead  Under Cöver
Newton Faulkner  Hit the Ground Running
Night  Raft Of The World
Orchestral Manoeuvres in the Dark   The Punishment of Luxury
Paradise Lost  Medusa
Pizzera & Jaus  Unerhört Solide
Radio Dora  2 Seiten
Rehab  Million Dollar Mug Shot
RIN  EROS
Silent Strike  It’s Not Safte to Turn off Your Computer
Starsailor  All This Life
Steve Winwood  Winwood Greatest Hits Live
Tayá  Tayá
Tender  Mondern Addiction
The Crüxshadows  Astromythology
The Script  Freedom Child
The Pains Of Being Pure At Heart  The Echo of Pleasure
The Surfing Magazines  The Surfing Magazines
The Weyers  Out of Our Heads
Tube & Berger  Faze DJ Set #66: Tube & Berger
Various Artists  Armada Night Radio 171
Various Artists  Ballermann Oktoberfest Hits 2017
Various Artists  Dance Club 2017.03
Various Artists  Dance Essentials – Summer 2017
Various Artists  Hauptstadt Musik Berlin, Vol. 11
Various Artists  Mega Schlager Jukebox
Various Artists  Permanent Vacation X (10 Years Label Anniversary)
Various Artists  TechnoBase.FM Vol. 17
Various Artists  The Dome Vol.83
Various Artists  Verve & Blue Note Today 2017
Various Artists  Zirkus Zirkus, Vol. 17 – Elektronische Tanzmusik
Walter Trout  We’re All In This Together
WellBad  The Rotten
Zwei von Millionen  Zwei von Millionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s