Single & Instant-Grat Neuerscheinungen 28.04.2017

Neben vielen musikalischen Kollaborationen und Experimenten bieten die Lieder der Neuerscheiungswoche bis zum 29ten April auch den gewohnten Sound fürs Radio. Und natürlich ist auch wieder der eine oder andere Instant-Grat dabei, der ein neues Album ankündigt.

Neue-Pop-Lieder-Songs-Kollaborationen-Features-April-2017

Nach seiner Kollaboration mit Selena Gomez setzt der norwegische Produzent Kygo auch bei seinem neuen Popsong „First Time“ auch wieder auf prominente gesangliche Untersütztung und hat sich die britische Sängerin Ellie Goulding zur Seite geholt. Noch nicht ganz so bekannt, aber einen ähnlichen Musikstil hat auch der dänische DJ Martin Jensen, der in dieser Woche zusammen mit der britischen vierköpfigen Boyband The Vamps seinen nächste Dancesong „Middle Of the Night“ veröffentlicht hat. Auf eine überraschendere Zusammenarbeit setzt Katy Perry bei ihrer neuen Single. Für „Bon Appétit“ hat sie entgegen den Gerüchten nicht mit Ariana Grande zusammengearbeitet, sondern mit dem amerikanischen Hip-Hop-Trio Migos, was von ihren LGBT-freundlichen Fans mit einem kleinen unappetitlichen Shitstorm begleitet wurde, da sich Migos Anfang des Jahres zunächst abfällig über das Outing des Rappers ILoveMakonnen geäußert haben, es dann aber wieder zurückgenommen hatten. Weniger skandalös ist da schon die neue Zusammenarbeit von DJ Khaled mit den Größen der Musikindustrie. Für seinen neun Song “I’m the One“ hat er gleich Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne gewonnen. Eine weitere eine hochkarätige Kollaboration gibt es in der Danceszene mit dem neuen Dancesong „Another Life“, für den sich Afrojack und David Guetta zusammengschlossen haben und bei dem die Vocals von der amerikanischen R&B Sängerin Ester Dean stammen.

Neuerscheinungen-Rock-Pop-HipHop-Deutschland-2017

Allerdings gibt es in dieser Woche auch Künstler, die auch ohne überraschende Kollaborationen mit neuen Liedern am Start sind. So hat der deutsche Rapper RAF Camora einmal wieder zusammen mit Mitgliedern der 187 Straßenbande (Maxwell, Gzuz & Bonez MC) einen neuen Deutschrap-Track mit gechillten Dancehall-Sounds aufgenommen. In dem Lied „Kontrollieren“ feiert die Rapcrew die Erfolge der letzten Jahre mit denen sie die aktuelle Rapszene kontrollieren. Aktuell weniger in Feierstimmung ist Frontsänger der Band OneRepublic, Ryan Tedder, der sich in einem Facebook-Post (Link zum Facebook-Post) über den Stress durch die Musikindustrie, insbesondere was die Releases angeht, ausläßt. Aus diesem Grund will er mit OneRepublic erst einmal keine weiteren Alben planen oder Instant-Grats veröffentlichen, sondern die Songs veröffentlichen, wenn ihm danach ist. Genau deshalb gab es jetzt auch recht spontan die neue Single „No Vacancy“, mit welchem die Band neben ihrem bekannten Poprock auch mit elektronischen Sounds spielt. Ihnen gleich macht es die Indie-Rock-Band Imagine Dragons, die auch mit ihrem neuen Lied „Thunder“ noch kein Album ankündigen und mit elektronischen Spielereien die Grenzen der Rockmusik austesten. Mit modernem Electropop, der interessanterweise von Ryan Tedder geschrieben wurde, versucht auch die erfolgreiche Schauspielerin und Sängerin Hailee Steinfeld in ihrem neuem Song „Most Girls“ zu überzeugen, bei dem sie nach erfolgreichen Gastbeiträgen bei Zedd und Machine Gun Kelly dieses Mal solo unterwegs ist. Auf eine bewährte Zusammnenarbeit hingegen setzt weiterhin das schweizerische Produzenten-Duo Dj Antoine & Mad Mark, die mit „La Vie en Rose“ wieder eine gutgelaunte House-Single aufgenommen haben.

Neue-Instant-Grats-Alben-Ankündigungen-April-2017-Deutschland

Für gute Stimmung dürften auch die dieswöchigen Instant-Grats sorgen, die neue Alben ankündigen. Zwei Jahre nach ihrem letzten Album kündigen die Alternative-Rocker der Band Fall Out Boy mit dem Rocksong „Young And Menace“ ihr neues  Album „M A N I A“ an, welches allerdings erst am 15ten September erscheinen wird. Schon einige Wochen früher und zwar am 30ten Juni kommt für Metalfans das neue Album „Hydrograd“ der Band Stone Sour auf den Markt. Vorab gibt’s schon den Instant-Grat „Fabuless“. Noch früher gibt’s sogar schon ein Best-Of-Album der deutschen Country-Pop-Rock-Band The BossHoss, die am 13ten Mai das Album“The Very Best Of Greatest Hits (2005 – 2017)“ releasen werden und dafür auch ein neues Lied namens „Sing My Personal Song“ dabei haben. Für Freunde der deutschen Musik ist in dieser Woche mit dem Lied „Amsterdam“ der Ska-Punk-Band Sondaschule auch etwas dabei. Sie kündigen damit ihr neues Album „Schere, Stein, Papier“  für den 7ten Juli an. Und zum guten Schluss gibt es sogar noch ein neues Album von Dieter Bohlen. Auf „Dieter Bohlen Die Megahits  19ter Mai“  ist von seinem größten Hits mit Modern Talking, über all seine DSDS-Produktionen bis hin zu seinen erfolgreichen Schlagertiteln ist alles dabei, was das Herz aller Dieter Bohlen Fans höher schlagen läßt. Vorab gibt’s schonmal eine neue 2017-er-Version des Modern Talking Klassikers „You’re My Heart, You’re My Soul“ zu hören.

Außerdem gibt es noch weit über 200 weitere Lieder zu entdecken, bei den restlichen Neuerscheinungen der Woche, die es auch als Spotify-Playlist zum durchhören gibt (Spotify-Link):

 Künstler Lied
 1 AMVRKA Raised In The Wild – Acoustic 
 1ST VOWS Body Talk 
 8kids Zerbrechen 
 A$AP Mob, A$AP Rocky, A$AP Ferg Wrong 
 Afrojack, David Guetta, Ester Dean Another Life – Radio Mix 
 AJR, Louisa Johnson Weak (feat. Louisa Johnson) – Stay Strong Mix 
 AK Ausserkontrolle, Fux Ausserkontrolle Lieber Gott 
 Alfred Quest Lilabungalow – The Wandering – Alfred Quest Remix 
 Algiers The Underside of Power 
 All Time Low Life Of The Party 
 Alle Farben, Lahos Far Green (feat. Lahos) 
 Allie X Paper Love 
 Alma Ivre 
 Aminata Your Arms 
 Antoine Burtz Flieg, klein Wellensittich 
 Apecrime Letzte Wolke 
 Armin van Buuren, Garibay, Olaf Blackwood, Angemi I Need You (feat. Olaf Blackwood) – ANGEMI Remix 
 Arston Fools 
 Axel Mansoor Out of My Head 
 Bad Company Sweet Lil‘ Sister – Live Backing Track 
 Bantu Juice 
 Bazart Lux 
 Benny Cassette Maxine 
 Blac Youngsta, Lil Yachty Hip Hopper 
 Blacksad Du pain et des roses 
 blink-182 06. Aug
 Blondie Fragments 
 Booka Shade, Craig Walker Numb the Pain – Single Version 
 Born Stranger, Louise Setara Generation 
 The BossHoss Sing My Personal Song 
 Brooklyn and Bailey Simple Things 
 Carmody Missing 
 Caro Closet Lunatic 
 Cassius Fame 
 Cat Delphi Message 
 Cathedrals Try to Fight 
 Childhood Californian Light 
 Chris Stapleton Second One To Know 
 Chuck Berry Wonderful Woman 
 cln Breathe 
 Current Swell You Got it Easy 
 Da Hool, Corey Andrew On A Trip 
 Dan Auerbach King of a One Horse Town 
 Dapz on the Map Mini Valet 
 David Gottschalk Housenova 
 Decapitated Never 
 Delaire, Arun Loving You 
 Descendents Who We Are 
 DHALI Between The Lies 
 Digital X Kuala Lights 
 Dispatch Curse + Crush 
 Distinkt ChinaTown 
 DJ Antoine La Vie en Rose – DJ Antoine vs Mad Mark 2k17 Extended Mix 
 DJ Khaled, Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper, Lil Wayne I’m the One 
 DJ MNS, DJ E-Maxx Sempre sempre – Main Mix Edit 
 DJ Ostkurve, Jöli Freunde – Radio Mix 
 Dj Territo My Love – Radio Version 
 Drones Club This House 
 Elias Thinking Of You 
 Elif, Moonboy Inc Doppelleben – Moonboy Inc. Remix 
 Emily Vaughn Mood 
 Emmit Fenn 1995
 Empire Cast, Yazz Elevated 
 Estrons Strobe Lights 
 Evangeline Write About 
 Faber Bratislava 
 Fake Pictures, Lex Barkey Two Princes – Jumpa Remix 
 Fall Out Boy Young And Menace 
 FEATHERED SUN, Acid Pauli, Nu, Joke, Raz Ohara, Chris Schwarzwalder How Strange 
 The Fedz Plan 
 Fekky Billi 
 Fickle Friends Hello Hello – Stripped Back 
 Firefox AK Wildfire 
 Flo Rida, 99 Percent, Jay Mac, Kameo Cake (Jay Mac & Kameo Remix) 
 Foreigner I Don’t Want To Live Without You 
 Foster The People Pay the Man 
 Foster The People Doing It for the Money 
 Foster The People S.H.C. 
 Frank Ocean Lens 
 FRND Be Happy 
 Gabriel Gassi Heartbreaker 
 Gazzo, Aja9 Heart Won’t Beat (feat. Aja9) 
 gnash, DENM belong (feat. DENM) 
 Goldroom Spread Love 
 Grace Mitchell Now – Acoustic 
 H.E.R. Say It Again 
 Hailee Steinfeld Most Girls 
 Harem Scarem One of Life’s Mysteries 
 Harper No Love in the Jungle 
 Harpoon Rock This Club 
 Hazel English Love Is Dead 
 The Heatwave, Ding Dong London City 
 Helena Paparizou Haide 
 Helion Prime Remnants of Stars 
 Henry Fong, Nyla, Stylo G Young Hearts (feat. Nyla & Stylo G) 
 House Of Virus, DJ Rae Yesterday 
 Hundred Handed Miss California 
 HYDDE, Matan KG Easy 
 Iced Earth Seven Headed Whore 
 Illenium, Kerli Sound of Walking Away 
 Imagine Dragons Thunder 
 Ingrid Michaelson, AJR Celebrate 
 INHEAVEN Vultures 
 JADU Treibjagd 
 James Yammouni, Faydee, Adam Saleh On My Way 
 Jane Vogue, Latoya I Don’t Want to Miss a Thing – Original Mix 
 Janice Love You Like I Should – Acoustic Live 
 Jannik Brunke Nicht ich 
 The Japanese House Saw You in a Dream 
 Jasmine Thompson Old Friends 
 Jay Khan #Geil 
 Jim Button I’m Into You 
 Johannes Oerding Leuchtschrift (Große Freiheit) 
 John Dahlbäck, Melanie Fontana Catch Me If You Can 
 Jordan Max Closer 
 Jorn Man of the 80’s 
 Joseph J. Jones Gospel Truth 
 Jroll Freakeh Wobble – Original Mix 
 Juanes Goodbye For Now 
 Julian David Spektakulär 
 K.I.D, Cupcakke Boy 
 Katy Perry, Migos Bon Appétit 
 Kerstin Merlin Lieder die nie mehr vergehen – Radio Version 
 Kid Ink Supersoaka 
 Klaas Don’t Talk – Radio Edit 
 KsFreakWhatElse, MefYou, Krappi Light it Up (feat. Krappi & MefYou) 
 Kygo, Ellie Goulding First Time 
 L’aupaire Dancing In The Moonlight 
 Lema Oasis 
 Lia Lia Olymp 
 Liam Prior Difference 
 Liedfett Ruf mich an 
 Lindsey Buckingham, Christine McVie Feel About You 
 Little Giants Brother 
 Little Mix No More Sad Songs – Acoustic Version 
 Lizza Kopfsache 
 Lizzy Land Beat Goes On 
 Logic, Alessia Cara, Khalid 1-800-273-8255 
 LOKE Loving You Girl 
 LP When We’re High 
 Lucas & Steve Up Till Dawn (On The Move) 
 Luke Sital-Singh Oh My God 
 Machine Gun Kelly Let You Go 
 Mackenzie Ziegler Monsters (AKA Haters) 
 Made In June A Train 
 Mädness, Döll Medizin 
 Majid Jordan Phases 
 Majoe, Kurdo, Farid Bang Silberner Ferrari RMX (feat. Kurdo und Farid Bang) 
 Mandy Jiroux They Always Come Back 
 Manovski, Sam Gray My Redemption Song 
 Marc Kiss The One and Only 2K17 – Radio Edit 
 Markus Becker Du musst vom Himmel gefallen sein 
 Maska Fly 
 Massiv Turbo 
 Melis Love Song Idea 
 Mert Boxerschnitt 
 Mert JAJAJA 
 Mert, Samra u21 
 Michael Feiner Bababa 
 Michelle Träume haben Flügel 
 Modern Talking You’re My Heart You’re My Soul – New Version 2017 
 Molly Kate Kestner It’s You 
 Monn Waiting Forever 
 Morris Jones Feel the Fire 
 MUNA, MNEK I Know A Place – MNEK Remix 
 Municipal Waste Amateur Sketch 
 Mura Masa, NAO Firefly 
 My First Band Summertime, Bitches 
 Nanna Does, Emma Bass Without You 
 Natalia Avelon Blind Belief 
 Natasha Slayton If You Wanna 
 Nickelback Song On Fire 
 The Night Flight Orchestra Sad State of Affairs 
 Niia Nobody 
 Norda, Mike De Ville, Joanna Jones Gypsy (Catch Me If You Can) 
 ODESZA Late Night 
 ODESZA, WYNNE, Mansionair Line Of Sight (feat. WYNNE & Mansionair) 
 Oh Wonder My Friends 
 Oliver Koletzki Planetarium – Short Edit 
 Omar Souleyman Ya Bnayya 
 OneRepublic No Vacancy 
 Pedaz, 257ers Kumpelz x Mutanten 
 Persian Raver, T-Punch Shine 4 You – Original Edit 
 Phoenix J-Boy 
 Phora Sinner, Pt. 2 
 An Pierlé The Golden Dawn 
 Pink Panda, Zy Follow Me 
 PJ Harvey A Dog Called Money 
 PJ Harvey I’ll Be Waiting 
 Plain White T’s Land Of The Living 
 Portugal. The Man, Richie Havens, Son Little Number One (feat. Richie Havens & Son Little) 
 Primal Fear Metal Is Forever – Live 
 Prince Electric Intercourse – Studio Version 
 Pristine You Are the One 
 R.O.S.S., Adam van Hammer Hypnotic Tango – DJ Quicksilver & C.J. Stone Mix 
 R3hab, R I T U A L Hallucinations 
 Radiation Romeos Ocean Drive 
 RAF Camora, Maxwell, Gzuz, Bonez MC Kontrollieren 
 Rafferty Girl, You’ll Be a Woman Soon 
 Rebecca & Fiona Pop Bitches 
 Reece Alone 
 Rhapsody Of Fire When Demons Awake – Re-Recorded 
 Ricardo Drue Vagabond 
 Ride All I Want 
 Russ Cherry Hill 
 Ruth B. Dandelions 
 SAARA Superpowers – Acoustic Version 
 Sabbotage Hömma Samma Womma Nomma (Bier Trinken Gehen) 
 Sak Noel OMG 
 Sander van Doorn The Rhythm 
 Sean Paul, Migos Body 
 Seven Kingdoms Kingslayer 
 Shakey Graves Nobody’s Fool 
 The Sherlocks Chasing Shadows 
 ShitKid Alright 
 Sierra Kidd Go Go 
 Sigrid Dynamite – Acoustic 
 Skip Marley Calm Down 
 Sondaschule Amsterdam 
 Sonia Stein Lotta U 
 Steve Aoki, DVBBS, 2 Chainz Without U 
 Stone Sour Fabuless 
 Stone Sour Song #3 
 Supermini, Frankie Romano Right Now 
 Superorganism It’s All Good 
 SXTN Bongzimmer 
 SYMBA All We Ever Wanna Do 
 Syn Cole, Nevve Sway (feat. Nevve) 
 SZA, Travis Scott Love Galore 
 Ta’Shan Remember 
 Tacacho, Andres Sierra Summer Love 
 Tiësto, Sevenn BOOM 
 Tigerilla, Dominique Young Unique MerryGo 
 Timbo Alive – Radio Edit 
 To Kill A King The Good Old Days 
 Tobee Der Bass muss fi**** 
 Toddla T, Andrea Martin, Stefflon Don Beast 
 Tom Walker Blessings 
 Tora Another Case 
 Tove Lo, Wiz Khalifa, TM88 Influence – TM88 – Taylor Gang Remix 
 Tove Styrke Say My Name 
 Trevor Sensor High Beams 
 Trina Tongue Song 
 Two Another Aiming Up 
 The Vamps, Martin Jensen Middle Of The Night 
 Vanden Plas Postcard to God – Live 
 Versengold Haut mir kein‘ Stein 
 Vigel Children 
 Vigiland Friday Night 
 Wale, Major Lazer, WizKid, Dua Lipa My Love (feat. Major Lazer, WizKid, Dua Lipa) 
 Wale, Major Lazer, WizKid, Dua Lipa My Love (feat. Major Lazer, WizKid, Dua Lipa) 
 The War On Drugs Thinking Of A Place 
 We Invented Paris Kaleidoscope 
 Wednesday 13 Blood Sick 
 Whethan, Charli XCX love gang (feat. Charli XCX) 
 White Denim No Nee Ta Slode Aln 
 The Wholls Roll Out 
 Wielki Empire 
 WIINSTON Canada 
 X Ambassadors Torches 
 XamVolo Old Soul 
 Yes Lad Walk Away 
 You Me At Six, AlunaGeorge Take on the World – AlunaGeorge Remix 
 Zannon, Ezra James, Paris Galanis Overthinking 
 Zwini, Lysann Nur ein Wort – Radio Version 
 Ночные Снайперы razbudi menya 
Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.