Album & Sampler Neuerscheinungen 10.03.2017

Die Musik-Veröffentlichungswoche bis zum 10ten März bietet neben den langerwarteten Alben einiger deutschsprachiger Rapper (und Rapperinnen), auch neue Alben für Fans von Rock & Pop sowie aktuelle Soundtracks und Sampler.

Neues-deutsches-Rap-HipHop-Album-März-2017

Es war so ein entspanntes Jahr, doch sie sind leider wieder da: das Spaß-Musiker-Duo SDP aus Berlin hat sein neues Punk-Rap-Pop-Schlager-Crossover-Album  „Die bunte Seite der Macht“ veröffentlicht, auf welchem sie die bunte Vielfalt der musikalischen Welt zeigen: vom flachen Partylied bis zur nachdenklichen Ballade. Weniger lustig, dafür aber konstanter im Stil ist da schon das neue, zweite Album „Im Modus“ des Münchener Rappers Fatoni mit Features von Juse Ju, Edgar Wasser oder auch Maeckes. Ruhiger und nachdenklicher ist das Debütalbum “ Ich und mein Bruder“ der Rapper Mädness & Döll, die auch im richtigen Leben Brüder sind und mit dem Album auch einen Teil ihres gemeinsam Lebens verarbeitet haben. Für die Schwestern am Start ist Rapperin Lumaraa, die schon mit dem Albumtitel „Ladies First“ ein klares Statement abgibt, wer bei ihr das Sagen hat. 

Neues-Pop-IndiePop-Album-2017

Bei den Grunge-Rockern von Bush ist zwar das Cover ihres Album „Black and White Rainbows“ bunt, ihre Musik ist hingegen melancholisch und ein wenig depressiv. Leichtfüßigeren Indie-Pop bieten die, rund um Frontmann James Mercer fast komplett neu besetzte, Band The Shins auf ihrem neuen Album „Heartworms“. Positiv gestimmt ist ebenfalls das  deutschsprachige Pop-Album „An jedem einzelnen Tag“ der Berliner Pop-Rock-Band Staubkind, die aktuell auf  entsprechender Album-Promo-Tour sind. Yvonne Catterfeld wird man auch noch diesen Monat auf Konzerten erleben können, denn sie wird ihr schon mittlerweile siebtes Album „Guten Morgen Freiheit“ ebenfalls live auf ihrer Tour präsentieren. 

Neue-Sampler-Soundtracks-Compilations-Deutschland-2017

Nicht nur auf Konzerten, sondern auch im Kino kann man neue Musik entdecken, wie der, diese Woche veröffentlichte, Original Motion Picture Soundtrack zum, am nächsten Donnerstag in die deutschen Kinos kommende, Film „Beauty and the Beast“ beweist. Soundtracks gibt es allerdings nicht nur bei Kinofilmen, sondern manchmal auch bei Computerspielen, wie zum Beispiel der des neuen Action-Adventure-Spiels „Horizon: Zero Dawn„, welches letzte Woche für die Playstation 4 veröffentlicht wurde. Verspielt ist auch „Das verschlumpfte Album“ der Schlümpfe, die mal wieder aktuelle Hits mit lustigen Texten covern und kindgerecht machen. Nicht ganz jugendfrei sind allerdings teilweise die Partylieder der neuen Ballermann-Reihe „Deutsche Superstars, Vol.1„.

Abgesehen von den genannten Alben und Samplern gibt es diese Woche natürlich noch eine Reihe weiterer Veröffentlichungen:

Künstler Album
Alexandra Lexer  Das Beste
AV AV AV  Everything Is True
Beatrice Egli  Kick im Augenblick – Live Tour
B.Hz  Bananashake
Binoculers  Sun Sounds
Black Map  In Droves
Blasterjaxx  XX Files EP
Bush  Black And White Rainbows
Charli XCX  Number 1 Angel
Chickenfoot  Best + Live
Chinah  Hints
Circa Waves  Different Creatures
Darkest Hour  Godless Prophets & The Migrant Flora
David Hope  Though Love
David Orlowsky Trio  Paris – Odessa
Dazzle  Das wunderbare Leben des David N
Die Versenker  Trebüt
Die Schlümpfe  Das verschlumpfte Album
Fairport Convention  50:50@50
Fatoni  Im Modus
Fink  Fink’s Sunday Night Blues Club, Vol. 1
Fury In The Slaughterhouse  30 –  The Ultimate Best of Collection
Gio  Zahltag
Greg Graffin  Millport
Havok  Conformicide
HeRobust  Vertebreaker
Hurray For The Riff Raff  The Navigator
Joanna Forest  Stars Are Rising
Jonathan Kluth  Spaces in Between
Joaquín Sabina  Lo Niego Todo
Ju & Me  Herzensangelegenheiten
Khatia Buniatishvili  Rachmaninoff: Klavierkonzert 2, op.18 & 3, op.30
Laura Marling  Semper Femina
LischKapelle  How We Struggle
Lumaraa  Ladies First
Lunar Shadow  Far from Light
Mädness & Döll  Ich und mein Bruder
Mallory Knox  Wired
Männi  Alkohol & Melancholie
Marc Almond  Hits And Pieces – The Best Of Marc Almond And Soft Cell
Marti Pellow  Mysterious
Mokoomba  Luyando
Murs  Captain California
Namnambulu  Borders
Overmono  Arla II
Paul Weller  Jawbone (Music From The Film)
Peter Maffay  Tabaluga –  Es lebe die Freundschaft! Live
Peter Murphy  Bare-Boned And Sacred (Live)
Planting Robots  Roots
Pleasureagony  Pleasureagony
Sandee  Zrügg zu mir
SDP  Die bunte Seit der Macht
Shed  The Final Expe
sir Was  Digging A Tunnel
Staubkind  An jedem einzelnen Tag
Subway To Sally  NEON (Live)
Teitur   Y Arpeggios for Piano
The Peacocks  Flamingo
The Picturebooks  Home Is a Heartache
The Shins  Heartworms
Thomas Lemmer  Ambitronic
Tiziano Ferro  El Oficio De La Vida
Ursprung Buam  C’est la vie
Valerie June  Shakedown
Various Artists  Ballermann – Deutsche Superstars, Vol.1
Various Artists   Beauty and the Beast (Original Motion Picture Soundtrack)
Various Artists  DJ Club Charts 2017.1
Various Artists  Horizon: Zero Dawn (Original Soundtrack)
Various Artists  Juicy Beach – Miami 2017 (Selected by Robbie Rivera)
Various Artists  Ultra Music Festival 2017
Vera Lynn  Her Greatest From Abbey Road
Yvonne Catterfeld  Guten Morgen Freiheit
Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.