Album & Sampler Neuerscheinungen 10.02.2017

Wie auch bei den Singles-Neuerscheinungen, gibt es in der Veröffentlichungswoche bis zum 10ten Februar bei den Alben und Samplern einige schlagkräftige Neuerscheinungen, die von hartem Gangstrap mit Schlager-Elementen über soften Dancepop-Schlager bis hin zu Soundtracks für diejenigen, die gerne Schläge mögen, reichen.

neue_deutsche_musikalben_februar_2017

Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest wurde nicht nur ein Song für Kiew gesucht, es wurde auch die Chance genutzt, um aktuelle Musik zu promoten. So sind in der Sendung die sowohl optisch als auch musikalisch zum Verwechseln ähnlichen Tim Bendzko und Matthias Schweighöfer aufgetreten. Von Letzterem ist passenderweise diese Woche das Album „Lachen Weinen Tanzen“ erschienen. Ein ganz anderes Zielpublikum als die ESC-Fans spricht Majoe mit seinem neuen Album „Auge des Tigers“ an, das neben den typischen Gangstrap-Elementen teilweise sogar schlageresque Züge an den Tag legt. Sich vollkommen dem Schlager gewidmet hat sich Tanja Lesch mit ihrem neuen Album „Herzkino“, dass die Discofox-Fans erfreuen wird. Für Dance-Fans hingegen ist diese Woche das Album „#WhatWeDoAtNight“ von Blank & Jones dabei.

musik-album-neu-2017

Auch auf dem internationalen Musikmarkt findet sich bei den dieswöchigen neuen Alben eine breite Auswahl. Der aktuelle Shooting-Star Rag’N’Bone Man veröffentlicht mit „Human“ ein Debüt mit starken Popsongs, die Blues- und Soul-Anleihen haben. Mit kräftigem tiefem männlichem Gesang, aber harten Gitarrensounds geht es weiter mit dem neuen  Album „The Grinding Wheel“ der Thrash-Metal-Band Overkill. Harten Hip-Hop bekommt man diese Woche von dem britischen Rapper Devlin auf seinem Album „The Devin In“ zu hören. Gechillter geht es da schon zu bei der Band Tinariwen, deren Musik vom Volk der Tuareg inspiriert ist, wie man auf ihrem Album „Elwan“ hören kann.

sampler_soundtracks_neu_februar_2017

Der bekannteste Sampler der Woche ist wohl die neue „Club Sounds, Vol. 80″, die mal wieder das gesamte Spektrum der Dance-Szene abbildet. Ein wenig reduzierter und lässiger geht’s zu bei dem angesagten Dance-Stil „Deep Sound“, dem sich der Sampler „Deep Sounds, Vol.7 (The Very Best Of Deep House)“ widmet. Für diejenigen, die lieber zum Schlager die Tanzfläche stürmen und dort Discofox tanzen, mag der Sampler „Frank Zander präsentiert: Die große Schlager Stimmungshitparade“ eine gute Wahl sein. Mag man allerdings lieber die Schläge im Bett, dann sollte man sich den Film „Fifty Shades of Grey (Gefährliche Liebe)“ anschauen und dabei den passenden Soundtrack hören, zu dem unteren anderem Sia, John Legend und The Avener neue Musik beigesteuert haben.

Neben all den genannten Samplern und Alben gibt es natürlich auch noch einige weitere Neuerscheinungen der Woche:

Künstler Album
Allman Brown  1000 Years
Amber Run  For A Moment, I Was Lost
Blackfield  Blackfield V
Blank & Jones  #WhatWeDoAtNight
Ces Cru  Catastrophic Event Specialists
Carousel Kings  Charm City
Christopher Martin  Big Deal
Chuck Prophet  Bobby Fuller Died for Your Sins
Clock Opera  Venn
David Bowie  Live Nassau Coliseum ’76
Devlin  The Devil In
Dirk Darmstaedter & Me And Cassity  Twenty / Twenty
Elena Setién   Dreaming of Earthly Things
Finn  Wie Weit
First Blood  Rules
Gert Steinbäcker  Ja eh
Jessica Hoop  Memories Are Now
Knight Area  Heaven and Beyond
Kurt Nilsen  Amazing
Lupe Fiasco  Drogas Light
Majoe  Auge des Tigers
Matthias Schweighöfer  Lachen Weinen Tanzen
Michael Bolton  Songs of Cinema
Mors Principium Est  Embers of a Dying World
Overkill  The Grinding Wheel
Rag’N’Bone Man  Human
Rebuilt Electric  The Phantom Fever
Sallie Ford  Soul Sick
Simon Kirke  All Because of You
Sinkane  Life & Livin‘ It
Tanja Lasch  Herzkino
The Sadies  Northern Passages
Thievery Corporation  The Temple of I & I
Thunder  Rip it Up
Tinariwen  Elwan
Tosca  Going Going Going
Various Artists  Anjunabeats, Vol. 13 (Mixed by Above & Beyond)
Various Artists  Bargrooves Après Ski 6.0
Various Artists  Clubsolute: 2017.02
Various Artists  Club Sounds, Vol. 80
Various Artists  Dance Club 2017.01
Various Artists  Deep Sounds, Vol.7 (The Very Best Of Deep House)
Various Artists  Disco Basics (New Edition) [50 Disko Kult Hits Of The 70’s, 80’s, 90’s & 2K
Various Artists  Disney Magic Moments 2: Die größten Disney Love Songs
Various Artists  Fifty Shades of Grey (Gefährliche Liebe) OST
Various Artists  Frank Zander präsentiert: Die große Schlager Stimmungshitparade
Various Artists  Just Spin
Various Artists  Mach’s besser: 25 Jahre die Sterne
Various Artists  Pop Giganten
Wencke Myhre  Singen… Große Erfolge & Raritäte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s