Neuerscheinungen 06.01.2017

Gut angekommen im neuen Jahr ist auf jeden Fall die Musikszene, denn in der Release-Woche bis zum 06.01.2017 erscheinen gleich zu Jahresbeginn einige neue hochkarätige Singles von internationalen sowie deutschen Stars und man darf sich dank einigen Instant-Grats außerdem auch noch auf mehrere neue Alben in diesem Jahr freuen.

neue-singles-januar-2017-deutschland

Auf dem internationalen Musikmarkt ist in der ersten Woche des Jahres schon einiges los. Gleich zwei neue Lieder, allerdings in recht unterschiedlichem Stil, bekommt man diese Woche von Ed Sheeran zu hören. Mit „Castle on the Hill“ veröffentlicht er eingängigen Poprock, der sich perfekt für alle Radiosender eignet, die das Beste der 80er, 90er und von heute spielen. Für die Jugendwellen besser geeignet ist sein zweites, chilligeres Lied „Shape of You“, dass mit seinen leichten R’n’B-Sounds sogar ein wenig an Justin Timberlake erinnert. Mit modernem Radiopop meldet sich die schon fast vergessene Melanie C nach 5 Jahren zurück .Ihre neue Dancepop-Single „Dear Life“ erinnert an Beginn ihrer Solo-Karriere Anfang der 2000er. Nicht vergessen sollte man übrigens auch Kiesza, die heute ihr neues Poplied „Dearly Beloved“ auf den Markt gebracht hat und sich wieder an Popsounds aus den 90ern bedient. Zeitlos klassisch hingegen ist die ruhige und melanolische Musik von London Grammar, die schon zu Beginn der Woche die Ballade „Rooting for you“ veröffentlicht haben.

deutsche_musik_januar_2017

Doch nicht nur international startet das Musikjahr durch, auch national gibt es einiges zu hören. Nachdem er schon die Probleme seiner Beziehung in die Öffentlichkeit gebracht hat, veröffentlicht Pietro Lombardi nun mit „Mein Herz“ eine an Oli. P-Klassiker erinnernde Powerballade, die er seinem Sohn gewidmet hat , den er laut diesem Lied über alles liebt. Die Anitlopen Gang liebt auch etwas und zwar eine heilige Scheibe, die alle vereint – die Weisheit der Menschheit, gebacken in Teig: „Pizza“. Wenn bei ihnen der Pizzabote klingelt, ist es wohl wie in Mickie Krauses Lied „Mich hat ein Engel geküsst“, dass er noch rechtzeitig zum diesjährigen Karneval auf den Markt geworfen hat.Wer noch eine Kostüm- und einen deutschen Schlagertipp braucht, für den ist vielleicht „Bonnie &  Clyde“ von Fantasy etwas. Deutsche Musik hört man diese Woche sogar aus Österreich von dem Deutschpop-Rapper Gerard mit seinem nachdenklichen Lied „Luftlöcher“, das eigentlich genau das beschreibt, was oben genannter Herr Lombarbi gerade durchmacht.

instant-grats-jan2016

Dank Instant-Garts dürfen sich auch Album-Fans jetzt schon auf dieses Musikjahr freuen. Nächste Woche kommt das Album „I see You“ von der Indieband The XX auf den deutschen Markt, aber schon diese Woche bekommt man den neuen Instant-Grat „Say Something Loving zu hören“. Drei Wochen später dürfen sich Indie-Fans auf ein weiteres Album freuen und zwar auf das am dritten Februar erscheinende Album „Little Frictions“ von Elbow. Diese Woche gibt’s vorab schon den zweiten Instant-Grat „All Disco“. Poppiger wird es eine Woche später, denn Dua Lipa veröffentlicht dann endlich auch das Album „Dua Lipa“ mit all ihren bisherigen Singles, inklusive dem siebten neuen Lied „Thinking ‚Bout You“. Die Woche darauf geht es dann allerdings wieder mit handgemachtem Radio-Rockpop weiter und Amy Macdonalds Album „Under Stars“, von welchem man jetzt schon „Dream On“ hören darf.  Und am zehnten März wird es dann noch einmal ganz alterativ mit dem neuen Album „Heartworms“ von The Shins. Diese Woche gibt’s schon die ersten beiden Instant-Grats „Name for You und „Dead Alive“ Und das war noch nicht alles. Denn mit über 100 weiteren Neurscheinungen sind zwar noch nicht alle Musik zurück aus dem Winterurlaub, aber es gibt trotzdem noch einiges zu entdecken:

Künstler  Lied
 Abel Ramos Higher 
 Afrojack, Jay Karama Diamonds 
 AJ x Deno Know Me 
 Amber Run Fickle Game 
 Amy Macdonald Dream On 
 Antilopen Gang Pizza 
 Apecrime Zombie 
 Armin van Buuren, Garibay, Olaf Blackwood I Need You (feat. Olaf Blackwood) 
 August Alsina Drugs 
 Bastille, Claptone Blame – Claptone Remix 
 Bergs, 6AM Meaning Of Life 
 Besh Breathe the Love – Edit 
 Bilderbuch Bungalow 
 Bishop Briggs Wild Horses – Acoustic 
 Black Star Riders Testify or Say Goodbye 
 Blutengel Unser Weg 
 Boehm, Brandyn Burnette Let’s Give It A Shot 
 Bout A Better Soul 
 Call It Off Scream Your Heart Out 
 CHRISTON, Maxime Barlag Perfect World 
 CMC$, Jalise Romy Keys 
 Code Orange Bleeding In The Blur 
 Common Kings Everybody Wants to Fool the World 
 Common Kings Everybody Wants to Fool the World 
 Common Tiger, Nathan, Sir Bishop Round & Round 
 Courage My Love Dirt 
 CUT_ Undertow 
 Daniel Powter Delicious 
 David Gravell, Zac Waters The Last Of Us – Zac Waters Remix 
 Denny White Traces 
 Dream Dance Alliance, Kai Tracid Your Own Reality 2017 – Radio Edit 
 Dropout Handcrafted 
 Dua Lipa Thinking ‚Bout You 
 Dunisco Easy Love 
 Ed Sheeran Castle on the Hill 
 Ed Sheeran Shape of You 
 Elbow All Disco 
 Elsa & Emilie Chains of Promises 
 Emma Rapp New Home 
 Fantasy Bonnie & Clyde 
 Fard Lucifer 
 Filipe Guerra, Lorena Simpson Nothing Like Us – Radio Edit Single 
 The Flaming Lips We A Family 
 Flo Morrissey and Matthew E. White Sunday Morning 
 Flor Hold On 
 Flosstradamus, FKi 1st, Graves, Post Malone, Key, Rickyxsan Came Up – Rickyxsan Remix 
 Fred Falke, Jake Isaac All Night, All Day 
 Galactic Marvl Don’t You Worry 
 GARABATTO, Charlee Muse Ignite 
 Gerard Luftlöcher 
 Get Inuit Barbiturates 
 GFDM, MD Electro, NÉONHÈART Right On Time – MD Electro Remix 
 Handsome Ghost Brand New Colony 
 Hans Zimmer, Lang Lang, Maxim Vengerov, Gavin Greenaway Flight (From „Man of Steel“) 
 Jazz Cartier Tempted 
 Jens Lekman What’s That Perfume That You Wear? 
 Jimi Cravity Believe 
 John Modena, Vanessa Mandito Fallin‘ – Radio Edit FR 
 Joyzu Running 
 Kap G Freakin N Geekin 
 Kehlani Undercover 
 Kevin Lyttle Slow Motion 
 Kid Wise Hold On 
 Kiesza Dearly Beloved 
 Klaas Riot 
 Kovic Wires 
 Kurt Kjergaard Crazy Day – Deat Marotta Radio Mix 
 Lander, Matt Hylom The Dawn 
 Lenni-Kim Don’t Stop 
 Less Than Jake Things Change 
 Lila, Rat City Don’t Let Go 
 London Grammar Rooting For You 
 Lucas & Steve, Jake Reese Calling On You 
 Mann & Meer Love on the Rocks – Radio Edit 
 Martin Luke Brown 65 Roses 
 Max Richter, Louisa Fuller, Natalia Bonner, John Metcalfe, Ian Burdge, Chris Worsey Three Worlds: Music From Woolf Works / Mrs Dalloway: In The Garden 
 MC Bilal Teufel 
 Melanie C Dear Life 
 Mickie Krause Mich hat ein Engel geküsst 
 Mr. Belt & Wezol Boogie Wonderland 
 Nell Bryden Thought I Was Meant For You – Radio Edit 
 Nick Skitz, Basslouder Bazaar – Radio Edit 
 Nolita Nolita – Live, Laugh, Love – Edit 
 Pentatonix Hallelujah 
 Pietro Lombardi Mein Herz 
 Planetarium Wo bin ich 
 Professor Green, Dream Mclean Active 
 Rick Wakeman Summertime 
 Roger Cicero Eine Nummer zu groß 
 Roo Panes The Original 
 S & S Croatia – Radio 
 Sam Hunt Drinkin‘ Too Much 
 San Fermin Open 
 Sarah McKenzie Day In Day Out 
 SCNDL, Ryan Riback Find My Way – Ryan Riback Remix 
 Sebastien Drums, ADN Jump On It 
 Seeb, Neev Breathe – Acoustic 
 The Shins Name For You 
 Sia Move Your Body – Single Mix 
 Snakehips, MØ Don’t Leave 
 Social Club Misfits, Andy Mineo Who Else 
 SOHN Hard Liquor 
 Soleima Cracks 
 Sons Of Maria Take It to the Beat 
 Spielbann Hier kommt dein Tag (Es war kEinmal) 
 Spooker feat. Mella, Mella Keep Me Going 
 Starset Ricochet 
 Stone Van Brooken Wrong Way – Triple X & Tim Bell Radio Edit 
 Suicide Silence Doris 
 Suite 69, Haris FKNU – Bedroom Version 
 Sunnery James & Ryan Marciano, Clara Mae The One That Got Away 
 Tal Slow Down The Flow 
 Ten Fé Twist Your Arm 
 Tess Love Gun – Radio Edit 
 Thomas Strack Ti Amo 
 Tom Mandl Lüg mich an, die Wahrheit tut so weh 
 Trina, Tory Lanez Damn (feat. Tory Lanez) 
 TRXD, Emilie Adams Our City (feat. Emilie Adams) 
 Tyga, Kanye West Feel Me 
 VANT DO YOU KNOW ME? 
 Velied Run Away with You 
 Vitalic, Mark Kerr Use It Or Lose It 
 Wiley Speakerbox 
 The xx Say Something Loving 
 Zombie Motors Wrecking Yard Galactic Mother Fucker 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s