Neuerscheinungen 16.09.2016

In der Neuveröffentlichungswoche bis zum 16ten September 2016 geht es bei den bekannten Stars aus UK und Deutschland um die großen Gefühle.

Calvin Harris, der sich erst kürzlich von Taylor Swift getrennt hat, verarbeitet vermutlich diese Trennung mit dem selbst produzierten und eingesungen Lied „My Way“, das eine Abrechnung mit einer Person ist, die einem im Wege stand. Ebenso redet die vor einiger Zeit geschiedene Soul- und R&B-Sängerin Emeli Sandé in ihrem neuen Lied „Hurts“ Klartext und lässt ihrer Wut darüber, dass sie verletzt wurde, freien Lauf. Dass man es mit der Liebe nicht leicht hat, wenn man verlassen wurde, weiss auch Max Giesinger, der in „Wenn sie tanzt“ über alleinerziehende Mütter singt, die versuchen sowohl Kinder, als auch Beruf und eigene Wünsche unter einen Hut zu bekommen. Und über all die Irrungen Wirrungen und die Sinndeutung der Liebe philosophiert dann auch noch der deutsche Singer- und Songwriter Phillipp Poisel in „Erkläre mir die Liebe „.

Bei den Newcomern des Jahres geht es in ihren neuen Hits weniger emotional zu. JP Cooper, bekannt durch seinen Sommerhit „Perfect Strangers“ besingt in dem „September Song“ den aktuellen Monat. Die Twenty One Pilots, die aktuell mit „Heathens“ vom Suicde-Squad-Soundtrack in den Charts sind, covern das Lied „Cancer“ von My Chemical Romance für ein nächste Woche erscheinendes 10jähriges Geburtstags-Tributalbum von „The Black Parade“. Wieder auf sich aufmerksam machen wollen auch Years & Years mit dem Lied „Meteorite“, welches auf dem „Bridget Jones’s Baby“-Soundtrack erscheinen wird.

Im deutschen Musikmarkt geht es ansonsten wieder bunt gemischt zu. Deutschen HipHop gibt es diese Woche von Sadiq, Sido und von KC Rebell, wobei das Lied „Paper“ von Letzerem schon sehr poppig und teilweise gar ein wenig schlagerhaft wirkt. Mit Maite Kelly, Sandro und DJ Ostkurve ist auch wieder die große Vielfalt des deutschen Schlagers von klassichem Schlager bis zu Ballermannschlager vertreten. Klassische elektronische Tanzmusik aus der Weltstadt Berlin gibt es diese Woche von dem supergeilen Friedrich Liechtenstein sowie vom Kollektiv Turmstrasse. Vom internationalen Musikmarkt gibt es dann noch Pop von der kanadischen Sängerin Allie X und dem schwedischen Newcomer Ben Mitkus sowie Indiepop von dem norgwegischen Duo Lemaitre und dem deutschen Duo Malky. Und abgesehen von all diesen Veröffentlichungen gibt es ingesamt noch weit über 220 weitere Neuerveröffentlichungen:

Allie X – That’s So Us
Aloe Blacc – Billie Jean
American Authors – What We Live For – Jay Pryor Remix
Anna Kendrick – True Colors
The Answer – Beautiful World
ANYA – Doorstep
Arnold Palmer – Hey There Delilah – Edit
Artists Of Then, Now & Forever – Forever Country
BACALL – Africa – BACALL Remix Edit
Bad Sounds – Wages
Banks – To The Hilt
Barry Gibb – Star Crossed Lovers
Baskery – Love in L.A.
Ben Mitkus – Ridin‘ – Radio Edit
Björn Heuser – Spitze vum Dom: Köln Marathon Song
Blondage – BEG
Brant Bjork – The Gree Heen
C Duncan – On Course
Calippo – Ain’t Nothing Hurting
Calvin Harris – My Way
Cécile Corbel – Waterfalls
Cherryade – Houdini
Chima Ede – Principium
Christina Aguilera – Telepathy – Rare Candy Radio Mix
Coco Jones – Miss Me When I’m Gone
Coldplay – Up&Up – Freedo Remix
Come & C – Digital Dynasty
Conner Youngblood – Sulphur Springs
Cosima – Girls Who Get Ready
Craig David – Ain’t Giving Up – WiDE AWAKE Remix
Cris Cab – Together
Crystal Kay – Lovin‘ You
Dagny – Backbeat – Acoustic
Dakota – Long Hot Summer – Acoustic
Dan Winter – Wherever You Go – Radio Edit
The Dark Tenor – Wild Horses
Dasco – Better Now – Original Radio Mix
Dave Bassett – Okay
Dave Till – HEY
Dave202 – Gufa – Radio Edit
Dillon Francis – Anywhere
DJ M.O.D. – Last Time (feat. DCash and Amber Davis)
DJ Ostkurve – Griechischer Wein – 2K17 Radio Mix
DJ Shadow – Stem / Long Stem – Clams Casino Remix
DNCE – Cake By The Ocean – Live From Tokyo / 2016
dné – Driving a Car While Listening to Bill Burr’s Podcast
Don Million – GO
DONAES – Infinite Dialog
Dragonette – Sweet Poison
Dyna – Wild in here
Edi Rock – That’s My Way – Alok Remix
Elams – Madre mia
Emeli Sandé – Hurts
Empire Cast – Factz
Eric Demn – Dreaming
Eric Saade – Wide Awake (feat. Gustaf Norén, Filatov & Karas) – Red Mix
The Fame Riot – Heart Stray
Fangclub – Dreamcatcher
Fenech-Soler – Kaleidoscope
Fergie – M.I.L.F. $ – Nick Talos Remix
Flo Rida – Zillionaire – JayKode Remix
Flybear – Soon…
Foals – What Went Down – Bandwidth Remix
Forever Still – Miss Madness
Frank Pole – Anything
Fred Hammond – One Touch (Live)
Freedom Fry – Shaky Ground – Acoustic
Friedrich Liechtenstein – Das wird gut (Dorfmeister, MDLA & TOSCA Mix)
Future King – The Lights On – Radio Edit
Galavant – Lugo
The Game – True Colors/It’s On
Gareth Emery – We Were Young – Tritonal Remix
Geronimo – Ma faute
Ghita – How Low
Gone in the Sun – Coming Alive
Gorgon City – Smile – Acoustic
Grandson – Bills
Grossstadtgeflüster – Keiner fickt mich
GTA – Little Bit of This (feat. Vince Staples)
Gurr – Walnuts
Haudegen – Mein erster Gedanke (#006 Independent Day)
Holy Modee – euer vs ehren
Husman – H.O.M.E.
Idina Menzel – Perfect Story
Imagine Dragons – Gold – Jorgen Odegard Remix
Ina Müller – Ich bin die
The Invisible – Love Me Again – Auntie Flo’s Marimba Jam
Jackie Tech – You Can Have It All – Filatov & Karas Remix Extended Version
JAHKOY – California Heaven
Jakubi – Bank Account
Jamie T – Power Over Men – Special Request Remix
Jess Kent – The Sweet Spot
Jez Dior – Forever
Jochen Miller – Cephalon
John Scofield – Red River Valley
JoJo – Mad Love.
Jon Sine – Dancing with Our Hearts
JONES – Wild
Joseph J. Jones – Whisper To A Hurricane
JP Cooper – September Song
Julien Clerc – Entre elle et moi
Julien Doré – Mon écho
Junior Prom – You, Me and Joe Strummer
Justice – Randy – Radio Edit
KC Rebell – Paper
Keaton Henson – Holy Lover
Keko – Move Your Body
Kevin Simm – Wildfire
Kim Gordon – Murdered Out
Knoxa – Something More – Radio Edit
Koby Funk – Verlorene Seelen – Marcapasos Remix
Kollektiv Turmstrasse – Sorry I Am Late – Summer 2016 Version
Krono – The Way Back
Kryptos – One Shot to Kill
KSI – Jump Around
The Late Call – Lights
Lauren Aquilina – Midnight Mouths – filous Remix
LaVesh – Flashlights
Le Scorpion – Stagedive – Radio Edit
LEA – Die Segel sind gesetzt – Nobodys Face Remix
Lemaitre – Playing To Lose
Like – Miss Me With That
Lions Head – See You
Lizzo – Phone
Louka – Wann immer – Spiegelsaal Session
Lower Dens – Real Thing
Lucio Dalla – Caruso
The Lumineers – Angela – Live
Lupid – Sag meinen Namen
Lynda – On s’y fait
M83 – Go! – Animal Collective / Deakin Remix
Maeckes – Urlaubsfotograf
Maite Kelly – Sieben Leben für dich
Malky – The Only One
Mama Feet – Blue Sky
The Mambo Brothers – Milagro
Manovski – Good Thing
MARC – Show You the Light (feat. Efraim Leo)
Marc O’Reilly – Compromise
Marcus Schössow – ADA – Bolier Extended Remix
Marian Hill – I Want You – Melvv Remix
Markus Becker – Bratwurst, Pommes und ein Bier
Maschine – So viel erlebt
Matt Corby – Empires Attraction
Matt Gresham – Survive on Love
Matthew And The Atlas – On A Midnight Street – Foreign Fields Remix
Matthew Heyer – We Are Alive
Max Giesinger – Wenn sie tanzt – Single Version
Mayer Hawthorne – Everybody Wants To Rule The World
Meadowlark – Headlights
Mike Hawkins – Hollywood
Miynt – The Strangest Game
Moguai – Pray For Rain
Mondo Cozmo – Shine
Monika Martin – Sehnsucht nach Liebe
Morgxn – home
Musical Youth – Pass The Dutchie – Odjbox Remix
Nek – Unici
Nerve Leak – Moon Pulls
Newmoon – Helium
Nick Brewer – I’m A Pro
Nick Murphy – Fear Less
Nick Nicolai – Soul Man
Nik Qistina – Young Hearts
Nimmo – Realiti
Off Bloom – Orchid
offaiah – Trouble – Chocolate Puma Remix
Oliver Nelson – Ain’t A Thing (feat. Kaleem Taylor)
Olivia O’Brien – Root Beer Float
Passion – Simple Pursuit – Radio Edit
Patriots – Liberate
Payy – Paradies
Pentatonix – Jolene
Pet Shop Boys – Say It to Me – Tom DeMac Remix
Phantogram – Same Old Blues
Philipp Poisel – Erkläre mir die Liebe
The Pictures – Down Under The Hill
Plastik Funk – Ever
Prides – Are You Ready?
Professor Green – Back on the Market
Raye – I, U, Us – ROM Remix
Reebs – Never Go Home – AK9 Remix
Rituals of Mine – Devoted
Rochelle – Way Up – Original Mix
ROZES – Under the Grave
Running Touch – Aubrey
Sadiq – Ultimate Team
SAINT WKND – All Of My Love
Salzberger – Trouble (feat. Daniel Gidlund)
Sander Van Doorn – The Snake 2016
Sandro – Sag einfach ja!
Sarah Walk – Wake Me Up
Seekae – Turbine Blue
Seyi Shay – Murda – Zed Bias Remix
Shawn Mendes – Don’t Be A Fool
Shayronn – Booty On The Floor
The Shires – My Universe
Sido – Papa ist da
Skylar Grey – Lemonade
Slaves – People That You Meet
SLUGGERS – 15 Hours
Sonata Arctica – Closer to an Animal
Sophia Anne Caruso – Life On Mars?
Stalking Gia – Young Diana (feat. Deion Gill)
Stereoact – Rand der Welt
Steve Aoki – How Else – David Guetta Remix
Steve Cypress – Take Me Away – Original Mix
Summer Moon – With You Tonight
Sunnery James & Ryan Marciano – Don’t Make Me Wait
Thomston – Rocketfuel
Thundamentals – Never Say Never
Tinashe – Company
Tom Dice – Hey There Sister
Tom Fall – Revival
Tom Pulse – If Only I Could – Scheffler Electronics & Mossy Radio Mix
Tom Zanetti – You Want Me
Toothless – The Sirens
Tough Love – Like I Can – Enzo Siffredi Remix
Twenty One Pilots – Cancer
Tyler Farr – Our Town
Vamps – Inside Of Me
Vanic – Samurai
Wiley – Can’t Go Wrong
Will Sparks – Acid Rain
Willy William – Qui tu es ? – Menegatti & Fatrix Remix ; Radio Edit
Yak – Heavens Above
Years & Years – Meteorite – From „Bridget Jones’s Baby“ Original Motion Picture Soundtrack
YellLow – Put It On Top
Yello – Blue Biscuit
Zeds Dead – Frontlines

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s